openoffice-users mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Maurice Howe" <maur...@stny.rr.com>
Subject RE: Anleitung - Erstellung von Präsentationen
Date Mon, 25 Mar 2013 16:28:21 GMT
I am continually impressed by the knowledge, understanding and tact that the AOO staff exhibit.
 Thanks for all you do, such as the expert help that you've given to Hannelore Nothnick.

Maurice Howe (just a user, but one who has learned a LOT by following the AOO blog)

-----Original Message-----
From: Regina Henschel [mailto:rb.henschel@t-online.de] 
Sent: Monday, March 25, 2013 10:39 AM
To: users@openoffice.apache.org; villa19@t-online.de
Subject: Re: Anleitung - Erstellung von Präsentationen

Sehr geehrte Frau Nothnick,

wir freuen uns, dass Sie Apache OpenOffice benutzen möchten.

Dieses ist allerdings eine internationale Mailinglist und daher in Englisch. Wir haben aber
auch eine Mailingliste in deutscher Sprache :) users-de@openoffice.apache.org

Außerdem erhalten Sie deutschsprachige Hilfe beim Forum http://de.openoffice.info/index.php.
Viele interessante Tipps finden Sie auch im Wiki http://www.ooowiki.de

Auf den Mailinglisten und Forum duzen wir uns übrigens.

villa19@t-online.de schrieb:
> Sehr geehrte Damen und Herren,
>
> 	ich bin gerade dabei, mich mit dem PC vertraut zu machen und komme 
> auch schon ganz gut damit klar. Bei Texten und Tabellen benutze ich 
> die Einrichtung "Works" und möchte auch dabei bleiben, denn dieses 
> Programm genügt mir für meinen "Hausgebrauch".
>
> 	Mich interessiert aber die Gestaltung von Präsentationen - nicht über 
> den Bildschirm, sondern nur zum Ausdrucken . Beim "googeln" fand ich 
> ein kostenloses Downloading von OpenOffice, so dass ich nun das 
> Programm "Apache OpenOffice 3" auf meinem PC habe. Das Angebot des 
> schnellen Einstiegpaketes habe ich nicht genutzt, denn als ich auf 
> "gratis" geklickt habe, erschien ein Feld zur Eingabe meiner Daten und 
> danach müsste ich dieses Paket für ca. 30,00 € + Versandkosten kaufen, 
> was ich nicht möchte.

Dann haben Sie das Programm nicht von unserer Downloadseite. Benutzen Sie bitte in Zukunft
immer http://www.openoffice.org/download/ Dann können Sie auch sicher sein, dass Ihnen nicht
irgendwelche Schadsoftware untergeschoben wird.



>
> 	Da mich aus dem Programm eigentlich nur der Punkt "Präsentation"
> interessiert, frage ich hiermit an, ob ich nicht nur eine einfache für 
> mich leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für diesen 
> Teil erhalten könnte, möglichst auch eine Version zum kostenlosen 
> Downloaden.

Sie können auch Dokumentationen verwenden, die für LibreOffice geschrieben sind. Die Unterschiede
sind gering. Auch die Unterschiede zu vorigen Versionen sind nicht so groß. Gucken Sie also
bitte mal auf http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/handbuecher/ Der Programmteil zum Erstellen
von Präsentationen heißt Impress.


>
> 	Für Ihre Bemühungen und Hilfe bedanke ich mich im voraus und 
> verbleibe

Scheuen Sie sich nicht zu fragen, wenn Sie etwas nicht finden. Eine Office-Suite hat so viele
Features, dass selbst "alte Hasen" nicht alles kennen und immer mal wieder Neues entdecken.

Mit freundlichen Grüßen
Regina Henschel





---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-help@openoffice.apache.org

-----
No virus found in this message.
Checked by AVG - www.avg.com
Version: 2013.0.2904 / Virus Database: 2641/6202 - Release Date: 03/24/13


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message