openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Konrad Bauersachs <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Verkleinerte Ansicht
Date Sun, 24 May 2020 11:00:54 GMT
Hallo,

du suchst was , das nicht da sein kann:

Wenn du zB eine A 4 Seite erstellst mit rundrum 2 cm Rand 
oben/unten/re/li und drauflos schreibst, sitzen die Randmarkierungen am 
re / li Seitenrand (im Beispiel 2 cm) Wenn du jetzt einen Absatz (paar 
Zeilen)  im geschriebenen Text markierst und links einrückst, verschiebt 
sich *nur für diesen Absatz* die linke Randbegrenzung. Für den  anderen 
Text bleiben die Randbegrenzungen erhalten, sind aber nur sichtbar, wenn 
du den Cursor ín den Bereich setzt, wo du die Markierung sehen willst. 
Den markierten Absatz kannst du kopieren und verschieben, dabei werden 
auch dessen Randmarkierungen kopiert/verschoben und erscheinen, wenn du 
mit der Maus in den Absatz klickst.

Die Markierungen sind immer da; du siehst sie, wenn du auf den Text / 
Absatz klickst. Wenn sie "nicht da sind" scheint das nur so, weil die 
Randmarkierung mit dem Textrand (Absatz) übereinstimmen oder du eine 
Stelle ohne Markierung bearbeitest. Ganz einfach also.

vg

Konrad.

Am 24.05.2020 um 06:07 schrieb Jörg Schmidt:
> Hallo,
>
>> -----Original Message-----
>> From: Hans Dieter Wilh. Goeres [mailto:bluamauritius@gmail.com]
>> Sent: Saturday, May 23, 2020 11:42 AM
>> To: users-de@openoffice.apache.org
>> Subject: AW: Verkleinerte Ansicht
>>
>> Meine Frage an „Offen-Amt“ betrifft die Suche nach den in der
>> Linealzeile verschwundenen Markern für Randbegrenzungen,
>> sobald man ein bestimmtes Textstück markiert hat. Dann will
>> man nun dieses Stück innerhalb verschieben, einrücken oder
>> was auch immer, aber Offen-Amt hat dann  (und nur
>> ausgerechnet dann) die Markierer in der Linealzeile verschütt
>> gehen lassen, die Linealzeile hat keine Randzeichen mehr,
>> sind sich weg. Blieben weg.
> zum Einen schreibst Du:
>
> "und nur ausgerechnet dann"
>
> zum Anderen:
>
> "Blieben weg"
>
> Was stimmt denn von Beiden?
>
> WENN diese Markierer nur zeitweise verschwieden, weiß ich keine Lösung. Wenn sie hingegen
dauerhaft weg sind würde ich das OO-Bnutzerverzeichnis umbenennen und OO neu startem:
> https://de.openoffice.info/viewtopic.php?p=206070#p206070
>
> Dadurch startet OO wieder mit Standardeinstellungen und die Markierer sind mit Sicherheit
wieder sichtbar.
>
> Ob es eine separate Einstellung zum Sichtbarmarken/Ausblenden dieser Markierer gibt,
da bin ich leider überfragt.
>
>
>
> Gruß
> Jörg
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message