openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: Rechtschreibprüfung für mehrere Sprachen gleichzeitig
Date Sat, 09 Nov 2019 21:02:00 GMT
Ja das geht.

Man kann einzelne Passagen markieren und diesen markierten Stellen eine
andere Sprache für die Rechtschreibung zuweisen (über das Menü Extras ->
Sprache-> Für die Auswahl).

Man kann ganzen Absätzen eine andere Sprache zuweisen. Wenn man viele
solche Absätze hat, kann man z.B. für solche in Latein eine extra
Absatzvorlage definieren und in dieser unter dem Reiter Schrift Latein
auswählen. Voraussetzung ist natürlich, dass man die jeweiligen
Rechtschreibmodule installiert hat.

On Sat 9. Nov 2019 at 21:52, U. Kleemann <u.kleemann@mail.de> wrote:

> Ist es möglich, dass die Rechtschreibprüfung neben Deutsch als
> Hauptsprache auch englische und lateinische Begriffe erkennt?
>
> mfg
>
> Ullrich Kleemann
>
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message