openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Wolfgang Jäth <jawo.ml.hams...@arcor.de>
Subject Re: OO will sich ständig mit irgenwelchen Servern im Netzwerk verbinden
Date Tue, 23 Jul 2019 07:01:52 GMT
Am 22.07.2019 um 19:35 schrieb Klaus Hammer:
> OO will sich mit irgenwelchen Servern im Netzwerk verbinden. Das dauert manchmal 10 Minuten.
Benutze macOS 10.14.5 und AOO416m1(Build:9790) - Rev. 1844436. Fehlermeldung zb: Beim Verbinden
mit dem Server "XY" ist ein Fehler aufgetreten und das 20 mal hintereinander immer mit wechselnden
Servernamen die sich aber auch wiederholen. Vorzugsweise beim Speichern oder Drucken

Das /kann/ harmlos sein, z. B. irgend welche Add-Ons, die einfach nur
nach Updates suchen o. ä., es /kann/ aber auch ein Anzeichen für
Schädlingsbefall o. ä. sein.

Siehst du du die betreffenden URLs, und kannst sie ggf. mal kopieren und
hier posten? Dann könnten wir mal versuchen nach zu schauen, worum genau
es sich da handelt.

> Der Inhalt dieser E-Mail ist ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Diese E-Mail
enthält
> vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige
Adressat
> sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte den Absender
und vernichten Sie diese Mail und die eventuell beigefügten Dateien.

Dir ist aber schon bewusst, dass diese sogenannten Angstklauseln völlig
sinnfrei sind? Lies mal https://angstklauseln.wordpress.com/hintergrund/
ff.).

Ich persönlich würde sogar noch weiter gehen, und sie als
kontraproduktiv, wenn nicht sogar gefährlich - weil für Betrüger
interessant - bezeichnen. Denn sie könnten von Böswilligen durchaus als
Zeichen gewertet werden für eine gewisse Kombination aus Verunsicherung,
(juristischer) Unkenntnis und vielleicht sogar Leichtgläubigkeit (ohne
dir persönlich jetzt nahe treten zu wollen); aus deren Sicht also das
perfekte Opfer.

Und in besonderen Einzelfällen können sie sogar schwer nach hinten los
gehen, wie im in
https://www.lawblog.de/index.php/archives/2008/08/04/e-mail-disclaimer-sorgt-fur-niederlage-vor-gericht/
dargestellten Fall.

Wolfgang
-- 
Donald Trump glaubt ja ständig und überall einen nationalen
Notstand zu sehen - vielleicht sollte er weniger häufig so
selbstverliebt in den Spiegel starren?


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message