openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Mechtilde <...@mechtilde.de>
Subject Re: Wird OO instabil?
Date Wed, 14 Nov 2018 22:04:17 GMT
Hallo Horst,

Am 14.11.18 um 18:52 schrieb technik_div@jrsch.de:
> Hallo Konrad,
> 
> ich habe nicht nur mit dem Dokument Probleme. Ich arbeite noch mit Win7 
> und OO 4.1.5 Speicher ist eigentlich genug vorhanden, es wird immer so
> ca 3 GB frei angezeigt.

In welchem Format sind die Bilder? png? oder jpg?

Eventuell ist der bereitgestellte Graphikspeicher zu klein. Das kannst
du unter "Extras - Einstellungen - OpenOffice - Arbeitsspeicher"
einstellen. Beachte, dass jpeg im Gegensatz zu png ausgepackt werden und
damit ca 10 mal so viel Graphikspeicher benötigt als png.
> 
> Ich habe es jetzt nach drei weiteren Abstürzen stabil bekommen, indem
> ich unten eine Zeile gelöscht habe, oben eingefügt...:-[
> 
> Hier der Dropbox-Link (wird eh veröffentlicht)
> 
> https://www.dropbox.com/s/6hqj2lognj5txw7/Habari37-2018.D.odt?dl=0
> 
> Versuch mal auf der zweiten Seite bei "und wieder Krieg" eine Zeile
> einzufügen. (Vorher die anderen Dokumente sichern!) :-)
> 
 Viele Grüße

-- 
Mechtilde Stehmann
## Apache OpenOffice
## Freie Office Suite für Linux, MacOSX, Windows
## Debian Developer
## Loook, calender-exchange-provider, libreoffice-canzeley-client
## PGP encryption welcome
## F0E3 7F3D C87A 4998 2899  39E7 F287 7BBA 141A AD7F


Mime
View raw message