openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: openoffice print
Date Sun, 08 Apr 2018 12:33:28 GMT
Hallo Gust,

das ist wohl weniger ein OO Problem als ein Windows-Problem.

Den Drucker gibt es ja schon seit gut zehn Jahren; wie alt ist deiner? 
Ist für den Drucker die aktuelle
Treibersoftware installiert oder verwendet dein Win eine Emulation?
Hat der Drucker evt, noch eine Parallelschnittstelle, verwendest du 
einen Parallel - zu - USB-Adapter?
Dann mußt du nach der Erstinstallation immer den gleichen USB-Anschluß 
beim Drucken verwenden.

Schau mal, ob du im Internet einen älteren Treiber für speziell deinen 
Drucker findest.
Evt. bietet Epson auch hauseigene Treiber an, die auch für deinen 
Drucker passen.
Achte aber unbedingt darauf, dass du zum Download die EPSON-Website 
aussuchst zB
https://www.epson.de/products/printers/inkjet-printers/consumer/epson-stylus-sx210

Viel Erfolg!

Konrad




Am 08.04.2018 um 10:55 schrieb Gust Barthels:
> Ich habe einen printer Epson sx210 und 4.1.5. Wenn ich “Drucken” anwähle, dauert
es eine unmögliche Zeit bis es startet. An einem älteren Computer mit älteren Versionen
von Open office und  Window starten es normal.
>
> Gesendet von Mail für Windows 10
>
>


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message