openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Matthias Seidel <matthias.sei...@hamburg.de>
Subject Re: Dringende Hilfe nötig ....
Date Tue, 31 Oct 2017 13:13:16 GMT
Am 31.10.2017 um 12:14 schrieb Yamasumi M. Krawutschke:
> Sehr geehrte Damen und Herren,
> hallo zusammen,

Moin Matthias!

>
> ich habe soeben die neueste Software von OpenOffice auf meinem MAC
> installiert und Sierra meldet nunmehr beim Start der Software, dass ich
> dieses Progreamm nicht ausführen darf, weil es nicht vom AppStore
> kommt und /oder von einem verifizierten Entwickler.

Zitat aus den Release Notes
(https://cwiki.apache.org/confluence/pages/viewpage.action?pageId=73632410):

"Bei Mac OS X 10.12 "Sierra" klicken Sie im Finder mit der rechten
Maustaste auf das Programmsymbol. Wählen Sie oben im Kontextmenü die
Option Öffnen aus. Klicken Sie im Dialogfeld auf Öffnen. Geben Sie bei
Aufforderung einen Administrator-Namen und ein Passwort ein, das nur
beim ersten Start von Apache OpenOffice benötigt wird."

Selber nutze ich kein macOS, aber ich hoffe das hilft.

>
> Ich bin Student und stecke mitten in Arbeiten - wer kann mir hier sehr
> schnell und unkompliziert helfen?

Es bietet sich immer an mit Updates zu warten, bis man seine Arbeit
erledigt hat...
Ich weiß das auch eigener Erfahrung! ;-)

> Herzliche Grüße aus Berlin
>
>
> Matthias

Gruß aus Hamburg, (auch) Matthias


Mime
View raw message