openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Holger Schulz <...@gmx.net>
Subject Re:
Date Mon, 25 Sep 2017 09:35:41 GMT

Am 2017-09-24 um 19:15 schrieb Hans Geuer <hans.geuer@gmail.com>:

> Wie kann man in einem Textdokument eine überflüssige Seite löschen.
> Ich finde dazu in der Hilfefunktion keine richtige Aussage. Hier findet
> sich lediglich etwas  zur Löschung eines Manuellen Seitenumbruches.

Einen manuellen Seitenumbruch kann man nur dann entfernen, wenn auch einer eingefügt wurde.
Ansonsten muss man schauen, woher die als überflüssig empfundene Seite kommt. Dazu sollte
man einen Blick auf die Zeilenumbrüche werfen.

In der vorliegenden Situation würde ich jedoch auch empfehlen, das Einbinden von Bildern
zu vermeiden. Bei den Zeugnisscans handelt es sich wohl um DIN-A4-Seiten. Diese als _Teil_
einer DI-A4-Seite, deren Ränder als beschreibbare Fläche wegfallen, kann ja nicht funktionieren.

Wenn es denn nun unbedingt eine Online-Bewerbung sein soll, würde auch ich empfehlen, das
Anschreiben und die Anlagen nach der Konvertierung ins PDF zusammenzufügen. Ich nehme dazu
immer die Vorschau.

hs
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message