openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Holger Schulz <...@gmx.net>
Subject Re: openoffice.apache
Date Sun, 10 Sep 2017 17:36:10 GMT

Am 2017-09-10 um 11:39 schrieb k.gerlitzki@t-online.de:

> Hallo,
> 
> 
> 
> ich habe den PC zurückgesetzt und WIN 10 neu aufgesetzt.

Hmhm. Was immer das so heißen mag.


> Seitdem habe ich 
> im Finanzsystem

Was auch immer sein mag.

> nur noch ODS Dateien die ich nicht öffen kann.

Für den Fall, dass du beim "Neuaufsetzen" des "zurückgesetzten" Gerätes die Festplatte
gelöscht oder formatiert haben solltest, oder vielleicht nur das Programmverzeichnis, oder
wie das unter Windows heißen könnte, gelöscht hast, ist da einfach kein OpenOffice mehr
drauf. Bitte erst nachsehen.

Dann kuckst du hier: http://www.openoffice.org

Installer laden, neu installieren. 

Oder die Einstellung, die die Dateiendung mit dem Programm verbindet, ist verloren gegangen.
Ein Rechtsklick auf die Datei und "Öffnen mit ..." dürfte helfen. Dann erkennst du auch,
ob OO installiert ist. Dann müsste es angeboten werden.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich selbst noch nie mit Windows 10 gearbeitet habe und
deshalb nicht weiß, wie das alles da aussieht und heißt.

Vielleicht hilft aber dieses hier:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-10-standardprogramme-festlegen-apps-oeffnen-aendern-tipp-3195924.html



---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message