openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "technik_div@jrsch.de" <technik_...@jrsch.de>
Subject Re: variabler Hyperlink in Calc Tabelle
Date Thu, 13 Apr 2017 17:49:41 GMT
Hallo Detlef,

danke, das war es. Auf die Idee mit den Anf├╝hrungsstrichen bin ich nicht 
gekommen. Obwohl ich jetzt sehe, dass das in der Hilfe sogar so steht.

Horst


Am 06.04.2017 um 06:39 schrieb Detlef Nannen:
> Moin Horst,
>
> Am 6. April 2017 um 03:05 schrieb technik_div@jrsch.de <technik_div@jrsch.de
>> :
>> Als Formel habe ich =HYPERLINK(#a1;A7) und =HYPERLINK(#adresse(1;1);A7)
>> versucht, aber da bekomme ich den Fehler #Name?
>>
>> Wie war denn deine genaue Formel, die funktioniert hatte?
>>
>> Also, wirklich ganz simpel: =HYPERLINK("#a1";"KlickMe")
> Ein klick auf KlickMe brachte mich dann zu A1. Es mag an den " liegen, die
> in Deinen obigen Beispielen fehlen. Lasse ich diese in meinem
> Simpelbeispiel weg, fragt AOO mich auch ...#Name?
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message