openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "technik_div@jrsch.de" <technik_...@jrsch.de>
Subject Re: variabler Hyperling in Calc Tabelle
Date Thu, 06 Apr 2017 01:05:20 GMT
Hallo,

das # setzt sich automatisch, wenn ich ├╝ber den Hyperlink-Button in der 
Symbolleiste gehe. Die URL ist dann entsprechend: #=adresse... oder 
##0Adresse... Das funktioniert nicht ebenso #Adresse oder ##Adresse.

Als Formel habe ich =HYPERLINK(#a1;A7) und =HYPERLINK(#adresse(1;1);A7) 
versucht, aber da bekomme ich den Fehler #Name?

Wie war denn deine genaue Formel, die funktioniert hatte?


Horst

Am 05.04.2017 um 08:59 schrieb Detlef Nannen:
> Moin Horst,
>
> setze mal ein # vor den Adressbereich.
> =hyperlink (#...
>
> Hier hat es mit einem einfachen Beispiel funktioniert.
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message