openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Mechtilde <...@mechtilde.de>
Subject Re: Datenbank-Erstellung
Date Fri, 28 Apr 2017 05:08:19 GMT
Hallo,

Ich gehe davon aus, dass Du das Windows 10 als 64 bit betreibst. Daher
hast Du wahrscheinlich auch Java als 64 bit installiert.

Apache OpenOffice ist aber eine 32 bit Version. Daher wird auch eine 32
bit Version von Java benötigt. Diese kann parallel installiert werden.

Gruß

Mechtilde

Am 27.04.2017 um 22:03 schrieb Bernd Dossen-Horn:
> Hallo,  ich komme bei der Erstellung einer Datenbank (DB) nicht weiter.
> Ich habe den Datenbanknamen aufgerufen und wollte eine Tabelle
> erstellen. Als ich die in der linken Spalte ausgewiesene Möglichkeit
> 'Tabelle' anklicke, geht ein Fenster mit dem Ruf nach 'JRE' auf. Ich
> installierte Java, startete den Rechner neu und versuchte wieder,
> 'Tabelle' zu öffnen. Die Meldung kam immer noch! Was muss ich machen, um
> eine Tabelle aufzustellen? Ich habe ein Winwows10-System (sehr neu) und
> noch einen alten Rechner mit Windows XP, auf dem Approach97 als
> Datenbankanwendung läuft. Gibt es eine Möglichkeit, die Definitionen und
> Daten aus dieser Anwendung in eine Open-Office-DB zu überführen?
> Ich bedanke mich für Ihre Bemühunge und verbleibe
> mit freundlichen Grüssen
> 
> Bernd Dossen-Horn
> 
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
> 

-- 
Mechtilde Stehmann
## Apache OpenOffice.org
## Freie Office Suite für Linux, MacOSX, Windows
## Debian Developer
## Loook, calender-exchange-provider, libreoffice-canzeley-client
## PGP encryption welcome
## Key-ID 0x141AAD7F


Mime
View raw message