openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Kaputte Datei
Date Thu, 30 Mar 2017 08:27:23 GMT
Hallo Raphael, *,

> -----Original Message-----
> From: Raphael Bircher [mailto:rbircherapache@gmail.com] 
> Sent: Thursday, March 30, 2017 9:00 AM
> To: users-de@openoffice.apache.org
> Subject: Re: Kaputte Datei
> 
> Hallo Horst, *
> 
> Doch vermutlich ist es ein Beschädigtes ods. 

Dann erkläre doch einmal warum die Datenstruktur darauf überhaupt nicht schliessen
lässt.

Ich hatte bereits geschrieben das meine Annahme, das es kein ods ist, genau auf
der Beurteilung der vorhanden Daten beruht und bei einem ods nicht nur Elemente
der zip-Struktur zu erwarten sind, sondern eben auch sichtbare Inhalte der
meta.xml (DIREKT in dem zip-'Text', nicht erst im entpackten zip). Warum fehlen
diese hier komplett?

Woher kannst Du aus den vorhandenen Daten KONKRET auf ein beschädigtes ods
schliessen? Ich sehe keinen Anhaltspunkt.

Umgekehrt kann ich aber sehr konkret sagen das ich keine Fragmente in den Daten
sehe die für ein ods charakteristisch zu erwarten wären. 
Gleichzeitig kann ich ein allgemeines zip, also Eines das nicht explizit ein ods
ist, nicht ausschliessen und habe das auch nicht getan.

> Lässt es sich dann nicht mit einem gängigen 
> archivierungs  
> Programm öffnen, ist es so gut wie unmöglich. Dann ist es nur 
> ein Binäres  
> gewurstel, dass kein Mensch (und auch kein Computer) versteht.

Viele Datensrettungsdienste verdienen gutes Geld damit dieses 'Gewurstel' zu
verstehen und selbst dumme Rettungsprogramme können manches zip noch retten was
sich mit einem gewöhnlichen zip-Programm nicht öffnen lässt.
Alles kein Vodoo, sondern nur Wissen um Dateistrukturen, genauso wie man auch mit
einem Hexeditor per Hand eine Datei aus verstreuten Clustern auf einer Festplatte
rekonstruieren kann, wenn man weiß was man tut.



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message