openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Open Office Tabellenkalkulation
Date Mon, 06 Feb 2017 03:49:23 GMT
Hallo, 

From: Frank_Leopold@t-online.de [mailto:Frank_Leopold@t-online.de] 

> seit kurzem kann ich nicht mehr abspeichern. Dies 
> betrifft nur die Tabellenkalkulation. Ob es neu angelegte 
> Dateien oder ältere sind ist dabei egal. Ich bekomm 
> jedes mal die Meldung " Schreibfehler "

Welches Betriebssystem, wie lautet die genaue Meldung?

> Ich habe den Rechner einem Datenbankprogramm unterzogen 
> und keine Fehler gefunden. 

Keine Ahnung was das meint. Was hat ein Datenbankprogramm damit zu tun? Welches
überhaupt?

> Ich Habe Open Office gelöscht und neu installiert 
> aber der Fehler bleibt bestehen.

Was auch hätte das helfen sollen? Ich sehe keinen Zusammenhang zur Fehlermeldung.

> Kann mir einen Rat geben ?

Die Fehlermeldung genau lesen und dementsprechend handeln. Ohne weitere Infos
,kann man das zunächst nur für ein Dateisystemproblem (o.ä.) halten, also fehlende
Rechte, Datenträger voll, Datenträger beschädigt oder Ähnliches.


Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message