openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Holger Schulz <...@gmx.net>
Subject Re: Bildverankerung, Bildbeschriftung
Date Sat, 17 Dec 2016 12:11:05 GMT

Am 2016-12-17 um 10:16 schrieb Jörg Schmidt <joesch@j-m-schmidt.de>:

> 
>> From: Dieter Böser [mailto:dieter.boeser@gmx.de] 
>> Sent: Friday, December 16, 2016 7:42 PM
>> To: users-de@openoffice.apache.org
>> Subject: Re: Bildverankerung, Bildbeschriftung
>> 
>> Hallo Holger,
>> 
>> Ich vermute mal, dass du meinen Beitrag zum Thema überlesen 
>> hast. Dort 
>> habe ich dir zwei Links gepostet,

Ja.

>> die deine Fragen beantworten können 
>> sollten.
>> 

Jein.

>> Zunächst mal ein Tipp: Markiere den Absatz, an dem der Anker 
>> positioniert ist,

Das setzt voraus, dass ich weiß, an welchem Absatz das Bild verankert ist. Ich muss wohl
raten und 'rumprobieren.

>> und färbe den Hintergrund dieses Absatzes ein.
> das ist ein wirklich guter Tipp, diese Idee war mir garnicht gekommen, aber ja,
> genauso sieht man die Erstreckung eines Absatzes.

..., die man sonst nicht sieht.

> Was 
>> erscheint 
>> dir daran seltsam?

Seltsam? Gar nichts. Eher unklar und unübersichtlich.

> Naja, das Problem von Holger ist das er große weiße Flächen sieht, die scheinbar
> neben Absätzen existieren, er muss verstehen das Absätze größer sein können als
> sie optisch schjeinen

Zu verstehen gibt es da nicht viel. Es reicht das zu wissen. Offensichtlich finde ich es nicht.
Immerhin bedarf es zusätzlicher Handgriffe, um die Flächen als Teile von Absätzen erkennen
zu können.

hs
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message