openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Günter Feierabend <feierab...@telia.com>
Subject Re: Programmproblem
Date Sun, 18 Sep 2016 19:08:34 GMT
Hallo Karl,

> Am 18.09.2016 um 19:40 schrieb alles.famth@freenet.de:
> 
> Hallo, 
> ich habe einen iMac 10.5.8 mit der neuen Version von Apple El Capitan.

Deine Angaben sind unglaubwürdig, denn sie widersprechen sich.

> Seit dem gibt es Störanfälligkeiten mit der Anwendung von open office. u.a. akzeptierte
El Capitan das Dienstprogramm nicht…

Was für ein Dienstprogramm?

> 
> Dies folgende Problem ist besonders hartnäckig;
> Nach dem Update zur Installation der neuen Aktualisierung, Daten von iTunes, lässt sich
der Mac nicht runterfahren da open office dies „verhindere“.
> Open office soll beende werden. Was leider nicht umsetzbar ist.

Aus Deinen Angaben werde ich nicht schlau.
Wenn Du ein Programm „abschießen“ willst, dann geht dies, indem Du die Tastenkombination
cmd+alt+esc drückst. In dem anschließend geöffneten Fenster suchst Du das zu schließende
Programm aus, welches ohne weiteres Speichern sofort beendet wird. Alternativ kannst Du dies
auch im Dienstprogramm „Aktivitätsanzeige" erledigen. Da solltest Du allerdings Ahnung
haben, was Du dort anstellen kannst. Sonst: Finger weg!

> 
> Im Finder ist seit mehreren Tagen dieses Fenster; 
> OpenOffice wurde zuletzt beim Öffnen von Fenstern unerwartet beendet. Möchten Sie versuchen,
die Fenster erneut zu öffnen?

Solch eine Meldung („Fenster“) gibt es überhaupt nicht.

> Weder bei „Nicht erneut öffnen“ noch bei „Erneut öffnen“ geschieht etwas. Das
Fenster bleibt hartnäckig im Finder.
> 
> Vor der letzten Variante das Dienstprogramm von open office zu entfernen habe ich mich
aus Gründen der massigen Daten die ich im open office Programm habe, gedrückt.

Du hast allenfalls die Daten einer geöffneten Datei im Speicher des Rechners. Und nur die
gehen verloren, wenn Du das zugehörige Programm „abschießt“. Auf der Festplatte gespeicherte
Dateien bleiben davon unberührt.

Gruß
Günter


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message