openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: Mehrere Formatvorlagen gleichzeitig löschen?
Date Fri, 22 Apr 2016 14:59:52 GMT
Ich nochmals: wenn du mir kurz die Struktur von styles.xml erklären
könntest, und mir sagen, welche man nicht löschen sollte, könnte ich einen
Perl-Skript schreiben, um die überflüssigen Zeilen zu entfernen.... Ich
gehe davon aus, dass es pro Style eine Zeile ist? Oder gibt es da
komplexere Strukturen, auf die man achten müsste? Danke für jede Hilfe.

Am 22. April 2016 um 16:56 schrieb Dave <davepolit@gmail.com>:

> Also Jörg, ich habe die extension gedownloadet, extrahiert und in
> OpenOffice integriert. So weit so gut. Lässt sich auch über das Menü
> aufrufen. Aber es bleibt das Problem, dass nicht alle überflüssigen Styles
> gelöscht werden (oder habe ich was übersehen?). Am liebsten wäre es mir,
> wenn er alles, was nicht zum minimalen Standard von OpenOffice ist, löschen
> würde, also alle nicht von Haus aus zu OpenOffice gehörenden Styles (auch
> die Seitenvorlagen etc.). Danach könnte ich die paar Styles, die ich
> tatsächlich brauche, neu kreieren.
>
> Am 22. April 2016 um 16:48 schrieb Jörg Schmidt <joesch@j-m-schmidt.de>:
>
>> Hallo,
>>
>> > From: Karl Zeiler [mailto:karl.zeiler@t-online.de]
>>
>> > das komplette Paket mit den Writer-Tools von Thomas Krumbein gibt es
>> > auch als Extension zum Download:
>> >
>> > http://www.heise.de/ct/ftp/10/14/166/
>>
>> Und EXAKT den dafür passenden Link hatte ich angegeben, nämlich:
>> ftp://ftp.heise.de/pub/ct/listings/1014-166.zip
>>
>> Oder wo liegt Deiner Meinung nach der Vorteil erst auf die Seite:
>> http://www.heise.de/ct/ftp/10/14/166/
>>
>> Zu gehen um dann dort den Downloadlink der Extension anzuklicken den Du
>> aus meiner Email auch direkt anklicken kannst?
>>
>>
>> Gruß
>> Jörg
>>
>>
>> ---------------------------------------------------------------------
>> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
>> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>>
>>
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message