openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: MODERATE for users-de@openoffice.apache.org
Date Mon, 07 Mar 2016 12:33:01 GMT
Hi Michael, ja, du hast Recht. War etwas vorschnell von mir. VG, Dave

Am 7. März 2016 um 12:23 schrieb RA Stehmann <
anwalt@rechtsanwalt-stehmann.de>:

> On 07.03.2016 11:28, Dave wrote:
> > Hallo Michael, und in die Runde,
> >
> > als Moderator hatte ich diese Mail abgelehnt, weil ich den Ton ziemlich
> > daneben fand (Bitte um eine verbindliche Antwort) und zweitens OpenOffice
> > keine Quelle von Cliparts ist. Die kann man sich doch im Netz selbst
> > suchen.
> >
>
> Ja; der Ton ist grenzwertig, aber gerade deshalb erschien es mir
> angebracht, den Charakter dieser Liste nochmals klar zu stellen.
>
> Cliparts stehen durchaus auch im Zusammenhang mit einem Officeprogramm
> und ein Hinweis auf beispielsweise OpenCliparts und eine Beschreibung
> der Einbindung von Cliparts aus Drittquellen in AOO könnte von einem
> etwas allgemeinerem Interesse sein.
>
> Was die Frage der Eigenrecherche des Posters angeht, ist zu fragen, ob
> wir eher eine "rtfm"-Liste sein oder eher doch etwas freundlicher sein
> wollen.
>
> In genügend Fällen ist hier beispielsweise auf die Onlinehilfe verwiesen
> worden, die ein Poster offensichtlich zuvor nicht (sinnerfassend)
> gelesen zuvor hat; die jeweiligen Betroffenen haben das wohl dann als
> echte Hilfe empfunden.
>
> Daher habe ich hier "in dubio pro reo" angewandt.
>
> Gruß
> Michael
>
>
>
>
>
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message