openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Installationspaket neu packen - Problem mit OpenOffice1.cab
Date Tue, 08 Mar 2016 16:32:27 GMT
Hallo, 

> From: Josef Latt [mailto:Josef.Latt@gmx.net] 

> > Was ist mein Ziel?
> > Ich will testweise die Extension 
> "dict_de_DE_frami_2012_06_17.oxt" in der cab-Datei 
> "OpenOffice1.cab" durch eine leicht geänderte Version von 
> "dict_de_DE_frami_2012_06_17.oxt" ersetzen. Danach soll das 
> Setup von OO mit der geänderten cab-Datei funktionieren.
> 
> IMO nicht zulässig.
> 
> Ich nutze angepasste Extensions (nur ein Wörterbuch). Bei jedem Update
> muss man die vorgegebenen Extensions vor dem ersten Start von 
> OO löschen
> oder diese nachträglich mit dem Extensionmanager entfernen.
> Mein BS: Ubuntu
> 
> Siehe Issue: https://bz.apache.org/ooo/show_bug.cgi?id=120350

Den Issue habe ich gelesen, aber ich verstehe nicht dessen Relevanz für mein Problem, denn
ich will ja gerade nur die Standard-Extensions installieren und nichts sonst und auch keine
Auswahlmöglichkeit haben. 
Oder missverstehe ich den Issue?


Aber ich habe das Problem nun testweise nochmals simplifiziert indem ich die "openoffice1.cab"
nur ausgepackt habe und ohne jede Änderung des Inhalts wieder eingepackt habe.
Ergebnis ist das ich, beim Versuch zu installieren, die gleiche Fehlermeldung bekomme die
ich schon genannt habe.

Imho könnte:
in dem Installationspaket irgendein Eintrag sein der die genaue Identität des cab-Files sichert,
z.B. eine Prüfsumme, ich habe nur keine Ahnung wo

Oder:
Das cab ist nicht richtig gepackt was das genaue Format betrifft, aber auch hierzu finde ich
nirgends Hinweise die das Format spezifizieren und auf gut Glück herumprobiert habe ich schon.
('genaues Format' meint nicht da ich nicht wüsste was cab ansich ist, nur es gibt mehrere
mögliche Kompressionsalgorithmen und ggf. spielt auch die genaue 'Stärke' der Kompression
eine Rolle)


Frage wäre also vorerst:
Wie genau packe ich eine ausgepackte "openoffice1.cab" wieder genauso ein wie sie war bzw.
so ein das sie zusammen mit dem Installer funktioniert. 



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message