openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: MODERATE for users-de@openoffice.apache.org
Date Mon, 07 Mar 2016 11:23:49 GMT
On 07.03.2016 11:28, Dave wrote:
> Hallo Michael, und in die Runde,
> 
> als Moderator hatte ich diese Mail abgelehnt, weil ich den Ton ziemlich
> daneben fand (Bitte um eine verbindliche Antwort) und zweitens OpenOffice
> keine Quelle von Cliparts ist. Die kann man sich doch im Netz selbst
> suchen.
> 

Ja; der Ton ist grenzwertig, aber gerade deshalb erschien es mir
angebracht, den Charakter dieser Liste nochmals klar zu stellen.

Cliparts stehen durchaus auch im Zusammenhang mit einem Officeprogramm
und ein Hinweis auf beispielsweise OpenCliparts und eine Beschreibung
der Einbindung von Cliparts aus Drittquellen in AOO könnte von einem
etwas allgemeinerem Interesse sein.

Was die Frage der Eigenrecherche des Posters angeht, ist zu fragen, ob
wir eher eine "rtfm"-Liste sein oder eher doch etwas freundlicher sein
wollen.

In genügend Fällen ist hier beispielsweise auf die Onlinehilfe verwiesen
worden, die ein Poster offensichtlich zuvor nicht (sinnerfassend)
gelesen zuvor hat; die jeweiligen Betroffenen haben das wohl dann als
echte Hilfe empfunden.

Daher habe ich hier "in dubio pro reo" angewandt.

Gruß
Michael






Mime
View raw message