openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Horst <technik_...@jrsch.de>
Subject Re: Sub mit Parameter über Button aufrufen geht nicht - Warum?
Date Thu, 18 Feb 2016 07:09:26 GMT
Hallo Jörg,

Am 17.02.2016 20:13, schrieb Jörg Schmidt:
>> Eigentlich muss der optional parameter das doch auch
>> abfangen.
> Ja? Weshalb?
> In der Programm-Hilfe ist diese Art der optionalen Parametrierung nur für Functions
vorgesehen nicht für Prozeduren (SUB).
Ah! Das wusste ich noch nicht. Muss wohl das erste mal sein, dass ich 
eine Sub mit Optionalem Parameter aufrufe.
>> Wo denke ich falsch? Ist es Möglich mit einem Button oder Menueintrag
>> denParameter zu übergeben?
> Das kommt darauf an was "der" Parameter ist. Wahrscheinlich ist das in Deinem Falle nicht
möglich.
>
> Soll hingegen eine Prozedur nur mit wenigen verschiedenen Parametern parametriert werden
und die Prozedur wird immer mit einem pro Parameter verschiedenen Button aufgerufen würde
ich die Ereignisrückgabe des Buttons nutzen in der Form:
>
> Sub MakroMitEreignis(ereignis)
> 	Select ereignis.source.model.name
> 		Case "Name der ersten Schaltfläche"
> 			KatMarkierenMitFarbe(True)
> 		Case "Name der zweiten Schaltfläche
> 			KatMarkierenMitFarbe(False)
> 	End Select
> End Sub
Ja, das müsste gehen. Ich habe das in einem ähnlichen Fall mit einem 
.tag gemacht.
In meinem Fall habe ich aber nur eine Schaltfläche und die soll 
normalerweise ohne Parameter aufgerufen werden, Außer ich rufe sie im 
Programm auf um alle Kat zu löschen.

Aber ich sehe jetzt Klara! Danke

Horst



---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message