openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Lucifer Diabolo <lucifer.diab...@gmail.com>
Subject Re: Datei Wiederherstellung
Date Sat, 13 Feb 2016 10:33:23 GMT
Das ist mir auch schon passiert, wenn z.B. eine Datei aus welchen Grund 
auch immer, nicht ordentlich geschlossen wurde.  Im betroffen en 
Verzeichnis muss man ausgeblendete Elemente sichtbar machen, da sind 
dann die nicht geschlossenen Dateien sichtbar, . ~ lock - Dateiname - #. 
OO denkt dann wohl, dass das repariert werden muß und versucht es. 
Einfach löschen, dann hat man Ruhe.

Lucifer


Am 12/02/2016 um 18:01 schrieb Josef Latt:
>
> Am 12.02.2016 um 16:25 schrieb Wolfgang Jäth:
>> Am 12.02.2016 um 11:18 schrieb Werner Kluse:
>>> Wie kann ich die nervige Dateiwiederherstellung abstellen?
>> Ich weiß auch nicht, was genau da schief läuft, aber bei mir tritt das
>> Problem auch immer wieder mal auf, dass ein Dokument permanent
>> wiederhergestellt werden will. Irgendwie wird der Verweis auf diese
>> Datei bei der Wiederherstellung nicht richtig entfernt.
> Derartige Probleme kenne ich nicht, egal ob ich die Wiederherstellung
> zulasse oder auch nicht.
> Wird auch nur bei einem Crash von OO oder des Systems aktiviert,
> insofern die vorgegebene Zeit erreicht wurde. BTW, den Defaultwert von
> 15 min halte ich für zu hoch.
>
> Möglicherweise ein Windows Problem.
>
> Bevor ich dies Option deaktiviere, würde ich erstmal ein neues
> Userverzeichnis probieren.
> Siehe: http://de.openoffice.info/viewtopic.php?f=27&t=54231#p206070
>


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message