openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Martin Jenniges <martinjenni...@skynet.be>
Subject Re: Unsinnig ? Calc-CSV ungleich Excel-CSV ?
Date Sat, 31 Oct 2015 11:36:16 GMT
Hallo Michael,

also einen Standard für die Codierung einer CSV gibts nicht; das habe 
ich aus der Wikipediaseite bez CSV.

Im Internet habe ich eine englische Seite gefunden, die beschreibt, wie 
man am Mac die Codierung auf UTF-16 stellt.
mit dieser Codierung soll es weniger Probleme mit Indesign geben.

Gestern habe ich eine alte Csv mit nem Editor geöffnet und da waren die 
Zellinhalte der ersten Zeile in Anführungszeichen, also so "n1","n2" usw

wenig später habe ich eine neue Csv generiert und da war die erste Zeile 
ohne Anführungszeichen

Aber welche Auswirkung sowas auf Indesign hat, keine Ahnung bis jetzt

Vielleicht schreib ich diesbezüglich in einem Indesign-Forum

viele Grüsse
Martin

Am 29.10.2015 um 17:27 schrieb RA Stehmann:
> On 29.10.2015 13:50, Martin Jenniges wrote:
>> Hallo Horst,
>>
>> meine Frage war ja, ob es unterschiede zwischen Excel- und Calc-csvs gibt.
>>
>> Da hab ich mich was mehr mit beschäftigt und erkannt, dass wegen der
>> Codierungen ziemliche Unterschiede gibt.
>>
> Man kann aus der gleichen Tabelle sehr unterschiedliche CSVs gewinnen,
> je nachdem welche Separatoren man wählt, wie man das Zeilenende markiert
> etc.. Natürlich kann auch die Zeichencodierung eine Rolle spielen,
> obwohl UTF8 eigentlich Standard sein sollte.
>
> Wer wissen will, welches CSV er erzeugt hat, sollte es sich am besten in
> einem Editor anschauen.
>
> Gruß
> Michael
>
>
>


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message