openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Karl Zeiler <karl.zei...@t-online.de>
Subject Re: Spracheinstellungen
Date Mon, 22 Jun 2015 08:02:06 GMT
Hallo,

Am 18.06.2015 um 23:22 schrieb Joachim Sonn:
> Hallo,
> seit dem download der neuen OO-Version 4.1.1 funktionieren die
> Spracheinstellungen nicht mehr. Dies ist auch durch keine der bisher in
> Foren vorgeschlagenen Vorgehensweisen zu ändern. Da der Fehler
> offensichtlich verbreitet ist, sollte mal nachgesehen werden, ob da
> nicht ein Programmfehler vorliegen könnte.

mir ist nicht ganz klar, was Sie meinen. Meinen Sie mit 
"Spracheinstellungen", dass die deutschen Wörterbücher für die 
Rechtschreibkontrolle, Silbentrennung und Thesaurus nach dem Update auf 
AOO 4.1.1 nicht mehr funktionieren?

Beim Upgrade/Downgrade von OpenOffice 4 kommt es unter Windows immer 
wieder vor, dass bei der Installation das *Benutzerprofil*  von der 
Vorversion nicht richtig übernommen wird. Dies betrifft am häufigsten 
die vorinstallierten Extensions (dazu gehören die Wörterbücher), die in 
der Folge nicht mehr funktionieren, weil sie nicht gefunden werden. Auch 
eine Neuinstallation löst dieses Problem nicht, da hier wieder das 
fehlerhafte Benutzerprofil zugrunde gelegt wird. Um das Problem zu 
lösen, sollten Sie ein neues Benutzerprofil anlegen.

Wie unter Windows ein fehlerhaftes OpenOffice-Benutzerprofil korrigiert 
wird, können Sie hier in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung nachlesen:

https://dl.dropboxusercontent.com/u/31403815/Nach_AOO-Update_funktioniert_Rechtschreibkontrolle_nicht_1.pdf

Mit freundlichen Grüßen
Karl Zeiler


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message