openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Guten Abend
Date Wed, 24 Jun 2015 09:06:59 GMT
Hallo,

> From: Josef Latt [mailto:Josef.Latt@gmx.net] 

> > -Öffne ein neues Calc-Dokument
> > -Trage in Tabelle1 in A1 bis A10 die Zahlen 1 bis 10 ein
> > -wechsele zu Tabelle2 und trage auch dort in A1 bis A10 die 
> Zahlen 1 bis 10 ein
> > -rufe im Menü Format-Formatvorlagen auf
> > -klicke im erscheinenden Dialog oben auf das zweite Icon von links
> > -Du siehst nun zwei Einträge (Standard und Bericht) wobei 
> Standard markiert ist
> > -doppelklicke auf den Eintrag "Bericht"
> > -rufe im Menü Format-Seite auf 
> > -stelle im erscheinenden Dialog Register "Seite" Querformat 
> ein und bestätige mit
> > OK
> > -klicke im menü Datei-Seitenansicht 
> > 
> > Du siehst nur in der Seitenansicht zwei Druckseiten die die 
> Tabellen 1 und 2
> > repräsentieren und unterschiedlich formatiert sind.
> 
> Nach Aufruf der Seitenansicht ist die Seitenrandung auch im Dokument
> selbst zu sehen.

Diese Darstellung in der Dokumentansicht gibt aber nur an welche Zellen auf eine Seite gedruckt
werden, es lässt sich hingegen daraus über die Seitenformatierung strenggenomnmen nichts
sagen, was soweit geht das nicht einmal das Vorliegen von Hoch- oder Querformat der Seite
sicher unterschieden werden kann.

Z.B.
Stelle das Seitenformat auf Hochformat und definiere folgende Ränder:
Links/rechts 2 cm 
Oben/unten 10 cm

In der normalen Tabellenansicht sieht es nun so aus als wenn Querformat gedruckt würde, was
aber garnicht der Fall ist.


Sorry für diese etwas penible Betrachtung. 


Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message