openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: Hilfe bei der OO-Programmierung (Linux/Unix) gesucht
Date Wed, 25 Mar 2015 08:42:17 GMT
On 24.03.2015 21:21, Jörg Schmidt wrote:

> 
> Meine Entscheidung unter Windows AutoIT zu nutzen erhebt hingegen keinen Anspruch
> darauf die beste Möglichkeit der Implementierung zu sein, andererseits wäre eine
> 'Multiplattform-Sprache', wie meinethalben Java, wohl auch nicht von Riesenvorteil
> weil das ganze Tool ja winzig ist und so der Nachteil das Rad quasi dreimal neu
> bauen zu müssen nicht sooo groß ist.
> 

Mein Vorschlag für eine plattformübergreifende Progranmmiersprache wäre
Python(3). Diese steht für die genannten Plattformen zur Verfügung, ist
eine Skriptsprache und kann auch auf das Dateisystem zugreifen.

Auch für die Feststellung des Homeverzeichnisses bei den
unterschiedlichen Betriebssystemen gibt es schon Lösungen. Schau Dir
'mal die Zeilen 49 ff. von Loook

http://mechtilde.de/Loook/

an.

Sofern eine GUI erstellt werden soll, wäre meine Empfehlung Tkinter,
welches bei Windows afaik gleich bei Python mitinstalliert wird. Sieht
zwar ein wenig "altbacken" aus, aber das auf allen Plattformen ziemlich
gleich.

Gruß
Michael




Mime
View raw message