openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Dave <davepo...@gmail.com>
Subject Re: Probleme bei der Konvertierung von odt in doc-files
Date Wed, 07 Jan 2015 10:58:06 GMT
Hallo Yvonne, also, dass gerade ein Satz fehlen sollte, kann ich mir nicht
vorstellen, noch dazu nur bei manchen Empfängern. Was mit dem Mailprogramm
vielleicht?

2015-01-07 9:57 GMT+01:00 Yvonne Guenther <pferdegesundheit@gmail.com>:

> Hallo,
> ich stosse immer wieder auf das Problem, dass manche meine Dateien nicht
> lesen können, wenn ich sie vom odt-Format in ein doc-Format umwandle.
> Beispiel: ich erhalte ein docx-file und öffne es mit OpenOffice, bearbeite
> es dort und speichere es unter Microsoft Word 1997/2000/XP (.doc) auf den
> Desktop ab.
> Dabei fehlt dann beim Empfänger (wohlbemerkt nur bei manchen Empfängern)
> oft ein Satz. Weshalb ist das so und wie kann ich das ändern? Vielen Dank
> schon mal für eure Hilfe
>
> Yvonne
>

Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message