openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Registrierte Datenbanken können nicht gelöscht werden
Date Fri, 16 Jan 2015 16:37:49 GMT
Hallo Ernst,

ich bin zwar nicht der Datenbank-Meister, aber weil noch keine Antworten 
gekommen sind, hier ein Vorschlag:
Kann es sein, dass Daten aus diesen Datenbanken mit anderen Datenbanken 
oder Tabellen verknüpft sind?

Beim Löschen dieser Daten würden dann andere Dateien zerschossen, 
vielleicht geht deswegen das Löschen nicht ??
Eigentlich sollte aber (meiner Meinung nach) dann vor dem endgültigen 
Löschen ein Hinweis auf Verknüpfungen erfolgen.
Kommt so eine Meldung ?

Viel Erfolg

Konrad


Am 14.01.2015 um 16:28 schrieb Ernst Schmidt:
> Hallo Helfer,
>
> ich bemühe mich, jede Menge registrierte Datenbanken zu löschen. Ich 
> verwende folgende Möglichkeit:
>
>
>      "So entfernen Sie eine registrierte Datenbank aus OpenOffice
>
> 1.
>
>    Wählen Sie Extras - Einstellungen - OpenOffice Base - Datenbanken
> <vnd.sun.star.help://shared/text/shared/optionen/01160200.xhp?Language=de&System=WIN&UseDB=no&DbPAR=swriter>.
>
> 2.
>
>    Wählen Sie die Datenbankdatei aus und klicken Sie auf *Löschen*"
>
>
> *Nach dem Löschen verschwinden die Eintragungen nicht !*
>
> Was mache ich falsch ?
>
> MfG Ernst Schmidt
>
>


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message