openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Impress / Folien aufeinanderlegen
Date Sat, 03 Jan 2015 19:57:44 GMT
Hallo Regina,
auf der Seitenleiste war ich schon, die Funktion "Erscheinen" spielt die 
Folien nacheinander ab.
Ist das, was Du "Objekt" nennst, etwas anderes als "Folie"?
Bei mir erscheint in einem Sichtfenster rechts  "Bitmap 'Grafik 1' 1 
zwei, drei, viermal untereinander,
ich kann keinen Zusammenhang mit der Foliennummer erkennen (Folie 4 
zeigt Bitmap viermal, Folie 5 zweimal)
Da muß ich mich noch durchkämpfen.
Vielen Dank einstweilen!
Konrad

Am 03.01.2015 um 19:41 schrieb Regina Henschel:
> Hallo Konrad,
>
> Apo schrieb:
>> Hallo Regina,
>>
>> vielen Dank für die schnelle Reaktion! Irgendwie finde ich in OO die
>> Animation "Erscheinen" nicht, auch nicht in LO.
>> Bin ich zu dusslig?
>
> Da ist wohl meine Beschreibung unzulänglich. Also nächster Versuch für 
> Methode B:
> 1. Erstelle die Folie mit allen Teilen.
> 2. Öffne in der Seitenleiste den Bereich "Benutzerdefinierte 
> Animation". Icon ist der gelbe, fünfzackige Stern.
> 3. Klicke auf das Objekt, das als erstes erscheinen soll.
> 4. Klicke in der Seitenleiste im Abschnitt "Effekt ändern" auf die 
> Schaltfläche "Hinzufügen".
> 5. Wähle aus dem Reiter "Eingang" den Effekt "Erscheinen".
> 6. Schließe Auswahl mit "OK".
>
> Wiederhole Schritte 3-6 für alle weiteren Objekte.
>
> Starte die Presentation. Bei jedem Klick sollte das nächste Objekt 
> zusätzlich erscheinen.
>
> Der Bereich "Benutzerdefinierte Animation" hat eine Übersicht über 
> alle gesetzten Animationen. Wenn du dort auf einen Eintrag klickst, 
> wird das zugehörige Objekt markiert und du kannst nicht nur die Art 
> der Animation ändern, sondern auch Geschwindigkeit und Reihenfolge. 
> Die ...Schaltfläche öffnet einen zusätzlichen Eigenschaftendialog; für 
> einfache Bilder wirst du ihn wahrscheinlich nicht benötigen.
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Regina
>
> ---------------------------------------------------------------------
> To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
> For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org
>
>


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message