openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Calc: bedingte Formatierung
Date Sun, 18 Jan 2015 13:05:02 GMT
Hallo, 

> Ich benutze eine bedingte Formatierung, um jede zweite Zeile 
> in einer Tabelle grau zu hinterlegen. Dazu habe ich dann eine 
> Formatvorlage eingeführt, die einen grauen Hintergrund hat. 
> Soweit so gut.
> 
> Nun möchte ich innerhalb dieser Tabelle eine _Spalte_ durch 
> andersfarbigen Text hervorheben. Leider ändert sich die 
> Schriftfarbe in den grauen Zeilen nicht. Offenbar wirkt hier 
> die Einstellung der schwarzen Schriftfarbe aus der Vorlage 
> für die bedingte Formatierung stärker.
> 
> Gibt es eine Möglichkeit, de Farbe aus der Vorlage zu 
> überschreiben oder die Vorlage so einzustellen, dass sie nur 
> auf die Hintergrundfarbe wirkt, nicht auf die Textfarbe?

Kann ich nicht nachvollziehen (OOo 3.3.0. und AOO 4.1.1, Windows 7)

Mein Vorgehen:
-neue Zellvorlage aus der Vorlage namens Standard erstellt, mit grauem Hintergrund
-Bedingte Formatierung mit der Bedingung "Formel ist" und =ISTGERADE(ZEILE())
-Spalte markiert und mit Formal-Zellen die SChriftfarbe auf rot gestellt


Alles geht wie es soll.



Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message