openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Apo <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject Re: Kann keine Seite bearbeiten, weil Open Office Text immer sofort ohne mein Zutun weiterscrollt
Date Sat, 29 Nov 2014 10:35:46 GMT
Hallo Gerda,

vielleicht ist es kein automatisches Scrollen; vielleicht hängt es 
daran, wie du
die Einstellungen für die Abbildungen fürs Einfügen der Bilder gesetzt hast:

Prüfen: Rechtsklick aufs Bild, Verankerung anklicken. Bei "Absatz" 
fixierst du das Bild
am ausgewählten Absatz, bei "am/als Zeichen" läuft das Bild mit, wenn du 
zB vor dem
Bild weiteren Text eingibst und hüpft dann auf die nächste Seite.
Je nach Bildgröße entsteht dann ein blank und das könnte als Scrollen 
interpretiert werden.

Einfach mal ausprobieren: Neues Dokument anlegen, wild auf der Tastatur 
rumtippen
und an einer Textstelle ein Bild einfügen und die Optionen durchspielen!

Die Wahl "Seite" finde ich eher unpraktisch, weil das Bild immer oben 
eingefügt wird.

Herzliche Grüße

Konrad



Am 29.11.2014 10:27, schrieb Romana Boldt, Boldt Webservice:
> Hallo Gerda,
>
> arbeitest Du mit einem Notebook? Hat das Notebook ein Touchpad? Legst Du
> beim Schreiben deine Hand vielleicht auf das Touchpad und veranlasst so
> das Scrollen selbst?
>
> Liebe Grüße
>
> Romana
>
>
> Am 29.11.2014 01:11, schrieb Gerda Smorra:
>> Hallo,
>> ich arbeite an einem Lyrikband  mir Fotos und Gedichten in Open Office
>> Text, kann aber  keine Seite bearbeiten, weil ständig ohne mein Zutun
>> die Seiten verlassen werden, automatisches Scrolling. Wie kommt das? Was
>> kann ich tun?
>> Bitte um Hilfe!
>> Gerda Smorra
>>


Mime
  • Unnamed multipart/alternative (inline, None, 0 bytes)
View raw message