openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Detlef Nannen <detlef.nan...@gmail.com>
Subject Re: Schweigen ist manchmal Gold! war: Re: Open Office Zeilenabstand
Date Tue, 23 Sep 2014 06:53:16 GMT
Hallo Jörg,



ich bin zwar nicht betroffen, bekomme diesen Streit-Müll aber leider
mit. Ich habe die Nase voll.
Soll users-de das Schicksal von dev-.de teilen?

Am 23. September 2014 08:24 schrieb Jörg Schmidt <joesch@j-m-schmidt.de>:
>> From: Dr. Michael Stehmann [mailto:anwalt@rechtsanwalt-stehmann.de]
>
>> Ich halte mich jetzt besser an Günters und Berndts Vorschläge und an
>> meinen Ratschlag im Betreff: EOD für mich.
>
> Ja, schon klar, Hauptsache bequem für Dich, Hauptsache wieder einmal nicht handeln müssen.
>
> Wie die Mehrheit der Teilnehmer der Liste unter Deiner Nicht-Moderation zu leiden hat
interessiert Dich nicht.

Ich kann für mich bei der Handvoll Leute die sich hier beteiligen kaum
von Mehrheiten sprechen. Wenn Du magst, haben sich aktuell zwei, mit
mir dann drei F Ü R das ignorieren ausgesprochen. Gegenstimmen?

Nur ignorieren bringt Ruhe. Da kann Troll sich A, B oder C nenen,
egal, er wird erkannt, und kommt nicht mehr an. Und wenn andere auf
den Troll hereinfallen? Wer sagt, dass es immer fair zugeht? Es
schreiben doch genug herum, die ein brauchbare Lösung bieten. Jede
Reaktion auf den Troll führt zum ewig gleichen Streit.

Was bringt uns das? Eben...   nix.



-- 
Einen ruhigen Tag Euch allen
Detlef

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message