openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Questions - Fragen
Date Sun, 07 Sep 2014 07:38:07 GMT
Hallo, 

> 1) zum Beispiel: ich arbeite von 07:30 bis 16:15 = 8 3/4 bzw. 
> 8,75 Arbeitsstunden. Was muss ich in meinem Tabellendokument 
> tun, um  die Zahl 8 3/4 bzw. 8,75 automatisch errechnen zu 
> lassen durch Subtraktion der Anfangszeit 07:30 von der Endzeit 16:15,
>      und um in der Lage zu sein, mit dieser "normalen" Zahl 
> weiter zu rechnen, z.B um meinen Stundenlohn automatisch 
> errechnen zu lassen durch Division meines Lohnes von 120,00 € 
> durch  die 8 3/3 bzw. 8,75 Std. Arbeitszeit = 13,71 € ?????

Auf ein Tabellenblatt schreibe in Zelle A1:
07:30

In Zelle A2:
16:15

In Zelle A3:
=(A2-A1)*24

In Zelle A4:
=120/A3

> 2) Ich weiß wie man in einem Dukument benachbarte Zeilen 
> gleichzeitig markiert, z.B. um überall die Formatierung etc. 
> zu ändern. ABER wie kann ich NICHT benachbarte Zeilen auf 
> einmal markieren ???

Markiere die erster Zelle ODER den ersten zusammenhängenden Bereich von Zellen
drücke nun Taste STRG und markiere weitere Zellbereiche und halte dabei STRG die
ganze Zeit gedrückt.


Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message