openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: [Dev, Moderation] Troll endlich von der Liste verweisenl
Date Thu, 05 Dec 2013 18:40:00 GMT
> From: Wolfgang Jäth [mailto:jawo.ml.hamster@arcor.de] 

> Und läufst damit genau in die Trollfalle; 

Stimmt, aber das müsste ja nicht sein, wenn wir uns hier zusammen einmal einig
wären. 

> Steckt ihn in Euer Killfile, und gut ist. 

Nein, NICHTS ist damit gut denn immer wird er so weitere ahnungslose Opfer finden
nämlich die Nutzer die hier nur Hilfe suchen und garnicht wissen was ein Troll
ist.
Diese Nutzer zu schützen ist etwas was die 'wissenden' Nutzer übernehmen müssen.

> Ich bin mir sicher, daß auch
> Neulinge nicht ganz auf den Kopf gefallen sind, und im Zweifelsfall
> recht schnell merken, wess Geistes Kind Christian und Konsorten sind.

Da widerlegt Dich leider die Realität denn genau dadurch das das Neulimnge nicxht
verstehen konnte sich ja Christian hier überr Jahre halten, denn immer wieder
schafft er es sich Neulingen gegenüber als Opfer darzustellen.

> Und notfalls klärt man ihn (den Neuling; bei Christian halte 
> ich Hopfen
> und Malz für verloren) dann halt mit ein oder zwei Worten auf.
> 
> > Seit Jahren stört Christin durch gezielte, sehr geschickte 
> Trollerei, die Kommunikation auf dieser Liste, das ist viele, 
> viele Male von mir und Anderen angemahnt worden.
> > Erst vor wenigen Tagen wurde er u.a. von Michael (H.) 
> aufgefordert es zu unterlassen 
> 
> Wobei weder Michael 

> noch sonst irgend wer ein Recht dazu hat. 

Stimmt nicht ganz, diese Liste wird letzlich von Apache betrieben und es besteht
kein Benutzungrecht für jederman, selbst wenn das nun sehr theoretisch klingt.

> Auch
> Christian hat hier Redefreih^W das Recht, sich nach freiem  
> Belieben so
> lächerlich zu machen wie er möchte.

Moment ... Ich bin selbst Moderator und verteidige in http://de.openoffice.info
seit Jahrren die Redefreiheit von jederman selbst gegen Widerstände aus den Reihen
der anderen Teilnehmer.

Diese Jacke ziehe ich mir also nicht an und an dieser Stelle bin ich sehr
empfindlich. Für mich gilt nämlich die Aussage die Voltaire zugeschrieben wird:

'Ich mag Deine Meinung nicht mögen, aber ich werde mein Leben für Dein Recht
einsetzen das Du sie sagen darfst.'


Gruß
Jörg



---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message