openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Kompatibilität OO/LO
Date Sun, 29 Dec 2013 17:41:44 GMT
Hallo, 

> From: Holger Schulz [mailto:qdl@gmx.net] 

> Nachdem ich neulich wegen der Formeln in einem Word-Dokument 
> auf LibreOffice zurückgreifen musste, frage ich mich, wie 
> kompatibel die Dateien sind die man mit LibreOffice bzw. 
> OpenOffice erstellt. Kann man die problemlos ziwschen den 
> Programmen hin und hertauschen?

Jein

> Oder gibt es womöglich Features in einem der Programme, die 
> vom anderen nicht interpretiert werden können? Sollte man 
> bestimmte Dinge vermeiden?

Ja, das gibt es leider. Mir fallen hier an erster Stelle bestimmte Unterschiede in
Makros (bzw. der API) ein, die Dich wohl weniger interessieren, aber es dürfte
auch Unterschiede in Formatierungsdetails von Calc und Writer geben (z.B. bei
LO-Calc ist wenn ich mich recht erinnere Farbverlauf bei Zellhintergründen
möglich) und Einiges mehr. Nein, ich kenne keine vollständige Liste.

> Und, by the way, kann ich mit OO 4 erstellte Dokumente 
> problemlos in OO 3.4.1 öffnen?

Man kann die Frage, wenn man genau sein will, wohl nur mit Nein beantworten, da es
sicher die ein oder andere Detailänderung gibt (egal ob Bugfix oder Feature) die
verhindert das Beides 100%ig gleich ist. 
Mit menschlichem Augenmaß wird man hingegen die Frage bejahen können.


Meiner Meinung nach:
Solcherart Fragen bringen wenig da man sie faktisch immer nur damit beantworten
kann das keine 100%ige Kompatibilität gegeben ist, egal ob man verschiedene
Versionen von LO oder OO oder LO vs. OO vergleicht.
Man sollte deshalb nur nach den Dingen zu fragen die man braucht, weil man dann
eine Antwort leichter fällt, wobei Ausprobieren meist schneller geht als
recherchieren.


  
Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message