openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From RA Stehmann <anw...@rechtsanwalt-stehmann.de>
Subject Re: [DEV] Makro-Programmierung
Date Fri, 20 Sep 2013 08:09:38 GMT
On 19.09.2013 19:20, Michael Höhne wrote:

> 
>> Allerdings ist es richtig, dass gerade im Calc-Bereich
>> Makros manchmal da eingesetzt werden, wo Formeln genügten.
> 
> Und das bringt halt die beschriebenen Kompatibilitätsprobleme mit sich.
> Daher sollte man sich überlegen, ob man ein Makro wirklich braucht oder
> nicht. 
> 

Leider ist das Kompatibilitätsproblem (neues Datumformat bei
LibreOffice) nicht auf Calc beschränkt. Mit Daten (hier als Plural von
Datum) wird nämlich nicht nur gerechnet.

Nur ein praktisches Beispiel: Jemand verwaltet seine ToDo-Liste mit
Datumsangaben in einer Datenbank und möchte Teile davon in einem
Writerdokument ausdrucken.

Gruß
Michael


Mime
View raw message