openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Jörg Schmidt <joe...@j-m-schmidt.de>
Subject Re: Übersetzung der Releases-Notes liegt jetzt vor
Date Fri, 26 Jul 2013 22:56:33 GMT

> > 1. der Link zu den ReleaseNotes verweist fälschlich noch 
> auf die englische Seite.
> 
> Bei mir gehts. Mach mal ein Reload der Seite.

Oh, Sorry, Du meinst wahrscheinlich den Link in der Titelzeile, ich meinte hingegen den im
Teaser

> Ja, committen kann ich. Wenn die Änderungen nicht 
> zeitaufwendig erstellt 
> werden müssen, dann kann ich sicher einiges ändern.
> 
> Es kommt aber natürlich darauf an, was es im Einzelnen ist.

Vorerst nur: wenige Linkänderungen auf der Startseite plus Aktualisierungen der 'Team-Seite'
plus eine neue Seite mit lokalen Infos und eine neue deutschsprachige Seite zu Drittapplikationen.

Eigentlich nur die Dinge die inzwischen schon seit Langem im Gespräch sind, weil durch das
alleinige Ändern der Startseite Vieles nicht mehr erreichbar ist.
Große Änderungen kommen dann später, darum geht es jetzt nicht.

> Evtl. müsste 
> man doch etwas auf dev@ absprechen.

Nein. Ich suche Dir die Diskussion gerne noch raus, aber strittig (die gesamte Änderung hatten
wir ja schon 'eingereicht') war damals nur ein einzelner Link auf die PrOOo-Box, weil diese,
in offizieller Lesart, als Drittanbieter-Software gilt.
Die bereits abgesprochene Lösung ist die PrOOo-Box auf eine deutsche Seite mit Drittaplikationen
aufzuführen und nur auf diese Seite dann zu linken. Auf derv internationalen Seite mit Drittapplikationen
ist die PrOOo-Box, als Ergebnis der Diskussion auf dev, nun bereits seit einigen Wochen: 
http://www.openoffice.org/porting/


Gruß
Jörg


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message