openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Michael Höhne <et...@scitec4.org>
Subject Re: Was sind Trolle? (was: Verschwinde Du dummer Troll!)
Date Sun, 16 Jun 2013 11:38:31 GMT
Hallo Christian,

doch, du schadest manchmal, wobei ich zu deinem Vorteil annehme, dass
du das nicht mal merkst:

> Zu viel reden mache ich auch.

Ja: Du antwortest auf eine Unmenge Mails, obwohl du offenbar gar nicht
verstanden hast, worum es dem Fragenden geht. Dabei fragst du gerne
nach Details wie etwa dem Betriebssystem, auch wenn dieses Detail
offensichtlich nichts mit dem Problem zu tun hat.

> Etwas so sagen, das der andere gar nicht verstehen kann was ich
> meine, passiert mir auch oft.

Richtig! Und damit verunsicherst du den Fragenden oder schickst ihn auf
die völlig falsche Spur. Und das schadet! 

> Nicht richtig reagieren, also zu emotional, mache ich auch das eine
> oder andere Mal.
> Doch mal zu riskieren das Nachfragen kommen, mache ich auch zu selten.
> Zu ungeduldig zu sein, mache ich auch oft.

Ich sage es mal so: Deine Art zu formulieren macht viele deiner Mails
schlicht unverständlich. Mal ganz abgesehen von den sachlichen Fehlern.
 
> Aber einer Person oder einer Gemeinschaft schaden NIE.

Doch! In dem Augenblick, in dem du auf eine Anfrage antwortest,
sprichst du quasi für die Allgemeinheit. Zumindest wird das von
Listen-Neulingen so wahrgenommen. Wenn du nun unbrauchbare Bemerkungen
abgibst, fällt das letztlich auf uns alle und auf LibreOffice zurück.  

> Nach Deiner Aussage kommt ihr ohne mich aus. Also werde ich drüber 
> lächeln, wenn Fragen kommen und deswegen nicht beantwortet werden
> können weil es keiner verstehen kann der kein englisch kann,
> weil es mehrere Betriebsysteme gibt,
> weil es auf die Konfiguration ankommen kann,
> weil es wahrscheinlich noch mehr sein kann, an das ich momentan nicht
> denke.

Es könnte auch am Wetter liegen oder an schlechtem Karma oder ...

Aber das sind Fragen, die erst eine Rolle spielen, wenn es um bestimmte
Verhaltensweisen der Programme geht. Bei vielen Fragen spielt das keine
Rolle und es hilft auch keinen Schritt weiter dann reflexhaft danach zu
fragen, weil einem sonst nichts zur Frage einfällt...

> Kurze Anmerkung:
> Zu einem "Fehler?" in Firebird wurde mir ernsthaft vorgeschlagen
> alles zu löschen und nur die aktuelle Version neu draufzuspielen.
> Der Fehler könnte auch damit zusammenhängen das ich eine sehr alte 
> Version installiert hatte und diese über 5* Update auf die Aktuelle 
> angehoben habe.
> Eine Lösung gibt es seit ca. 3 Wochen nicht.

Und was genau hat das jetzt mit dem Thema zu tun???? Genau solche
unverständlichen Bemerkungen/Hinweise in deinen Mails sind der Grund,
warum ich manchmal denke: Was soll das?!

Um es einfach zu sagen: Christian, deinem Mails bringen mich oft auf
die "Palme".

Gruß,
Michael


p.s.: Bevor die Bemerkung mit dem Filter kommt: Manche Leute haben zu
viele Emailadressen: Da rutscht manches durch. Zudem zerreißt es leider
oft die Threads, gerade bei Vielschreibern.




---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message