openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "3052192" <apoth...@stadtapotheke-badaibling.de>
Subject AW: Calc - Umrechnung Dezimalgrad - Minute´ngrad
Date Thu, 09 May 2013 13:24:47 GMT
Hallo Wolfgang,

das ist, wie Thomas schon sagte, genial! Du solltest das
patentieren lassen!!

Wenn man (wie ich) mit Calc vorwiegend Listen erstellt oder 
Buchhaltung macht, hat man keine Vorstellung, was das Programnm 
darüber hinaus so alles kann.

Vielen Dank, das spart viel Zeit!

Konrad





-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Wolfgang Jäth [mailto:jawo.ml.hamster@arcor.de] 
Gesendet: Dienstag, 7. Mai 2013 07:04
An: ooo-users-de@incubator.apache.org
Betreff: Re: Calc - Umrechnung Dezimalgrad - Minute´ngrad

Am 04.05.2013 19:30, schrieb Bauersachs:
>  
> ich habe eine umfangreiche EXCEL-Datei (ca 13.000 Zeilen, 18 Spalten; 15
MB
> xls; 1,7 MB ods) nach Calc importiert bzw mit Calc geöffnet. Die Liste
> enthält Ortsdaten mit Dezimal-Koordinaten, die in Grad-Minuten-Sek
> umgewandelt wurden.
> 
> Eine direkte Umwandlung Dezimalkoordinaten in Gradkoordinaten ist mir
nicht
> bekannt, ich habe es auf dem Umweg Komma der Dezimalzahl als Trennzeichen
> und Zwischenspeicherung als Textformat gelöst. 
> 
> Soweit so gut. Die fertige Tabelle sieht jetzt etwa so aus:
> 
>     Wadi Hasa  Kerak  37,583  30,933   37°35'0"  30°56'0"
> 
> Hat jemand eine Idee, ob es für Faule irgendwie möglich ist, Dezimalgrad
> direkt in Winkelgrad umzurechnen???

Einfach durch 24 teilen, und dann darstellen mit Format => Zellen =>
Zahlen => Formatcode = [HH]°MM'SS'' (die eckigen Klammern bewirken, daß
auch Werte > 24 dargestellt werden; btw. finde ich persönlich das
doppelte Anführungszeichen klarer dargestellt als zwei einzelne
Anführungszeichen, wie hier angegeben; musst Du aber selber ausprobieren).

Genau genommen stellst Du damit eine Zeitangabe dar, also Stunden,
Minuten und Sekunden, aber rein mathematisch gesehen ist das identisch
mit Winkelgraden.

Und die 24 kommen daher, daß üblicherweise (und auch in OOO ist das so)
Stunden usw. als Teile eines Tages interpretiert werden, d. h. 8:00:00
Uhr hat intern den Wert 8/24 = 0,333.

Und wenn Du mit den Werten weiter rechnen musst, kannst Du bequem auf
die Funktionen für Zeit zurückgreifen ...

Wolfgang
-- 


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message