openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Wolfgang Jäth <jawo.ml.hams...@arcor.de>
Subject [Calc] Wie Auto-(oder anderen)Filter für Zeilen und Spalten gleichzeitig?
Date Sun, 21 Apr 2013 05:19:52 GMT
Hi,

Ich habe eine Kreuztabelle, bei der die Spaltenüberschriften identisch
sind mit den Zeilenüberschriften (und auch nur per Formel gewonnen
werden); das sieht so aus:
	A	B	C	D	E	F	G	H	...
 1			Adam	Berta	Cäsar	Dora	Emil	Fritz	...
 2	
 3	Adam	
 4	Berta	
 5	Cäsar	
 6	Dora	
 7	Emil	
 8	Fritz	
 :	  :

Die Tabelle ist ziemlich groß, so daß nicht alle Zeilen und v. a. nicht
alle Spalten gleichzeitig auf den Monitor passen. Daher möchte ich mir
(immer wieder wechselnd) nur bestimmte Namen anzeigen lassen, und die
anderen ausblenden. Dazu habe ich die Spalte B als Autofilter
formatiert, und setze dann in dieser Spalte einen Marker, z. B. ein 'X',
auf den ich dann filtere. Das sieht dann so aus (der Inhalt von Zeile 2
wird genau wie die Überschriften in Zeile 1 aus der entsprechenden
Spalte generiert):

	A	B	C	D	E	F	G	H
 1			Adam	Berta	Cäsar	Dora	Emil	Fritz	
 2			X	X			X
 3	Adam	X
 4	Berta	X
 7	Emil	X


Soweit, so gut. Jetzt möchte ich aber gleichzeitig auch noch die Spalten
entsprechend der Zeile 2 ausblenden, so daß das ganze überhaupt nur noch
so aussieht:

	A	B	C	D	G	
 1			Adam	Berta	Emil	
 2			X	X	X
 3	Adam	X
 4	Berta	X
 7	Emil	X

Aber der Autofilter erlaubt ja nur Spalten *oder* Zeilen, und man kann
auch nicht mehrere Filter nacheinander anlegen, sondern lediglich in
*einer* Filterdefinition /mehrere Spalten (oder Zeilen).

Gibt es irgend eine Möglichkeit, die Tabelle nach Spalten *und* Zeilen
*gleichzeitig* zusammen zu falten und wieder zu entfalten (vorzugsweise
auf eine einfache und schnell zu bedienende Weise)?

Ich hab mich eine Zeit lang mit Gruppierungen beholfen, aber da die
aktuell interessierenden Einträge immer wieder wechseln, ist das
ständige umgruppieren auch nicht das gelbe vom Ei.

Auch eine Pivottabelle scheidet IMHO aus, da das ständige Ändern der
Tabelle meiner Meinung nach wohl noch aufwendiger wäre als das
Herumfummeln mit dem Gruppieren.

Wolfgang
-- 


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscribe@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-help@openoffice.apache.org


Mime
View raw message