openoffice-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Hans-Martin Rappold <hm.rapp...@yahoo.de>
Subject Re: OOo Writer: Schwierigkeit bei Einfügen Unformatierter Text
Date Thu, 05 Jul 2012 22:01:16 GMT
Hallo Hortense,
> 
> Ich habe Windows7, OpenOffice.org3.3 und gehe mit Firefox ins Internet.
> 
> Ich hasse es, lange Texte online zu lesen, sondern drucke sie lieber
> aus. Da Ausdrucke von Internetseiten meist miserabel lesbar sind,
> markiere ich den Text, den ich haben will  und kopiere ihn in ein OOo-
> Textdokument als Unformatierten Text; dann kann ich ihn gut lesbar
> formatieren.
> Bisher ging das immer ohne weiteres.
> 
> Aber seit ca. einer Woche finden sich in diesen Texten immer ganze
> Zeilen entweder in ganz kleiner Schrift, nur halber Schrift, sehr großer
> Schrift. Wenn ich dann vom Zeilenende her die Backspace-Taxte drücke,
> erscheint das letzte Wort oder mehrere oder anderthalb Worte wieder in
> der normalen Schrift, dann kann ich in der Zeile rückwärts weiter
> springen und sie so mit der Backspace-Taste normalisieren. Aber das ist
> natürlich furchtsbar mühsam.
> 
> Was ist da plötzlich los?  Habe ich aus Versehen etwas falsch
> eingestellt?   Wie gesagt, bisher gab es das nicht.
> 
Versuch mal: ganzen Text markieren, formatieren mit Schriftgröße und ect.
Möglicherweise werden beim Reinkopieren Steuerzeichen mit kopiert, die
AOO als Formatinformation interpretiert.

HTH
Grüße vom Oberrhein
	Hans-Martin


---------------------------------------------------------------------

Abmelden von der Mailingliste: ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org 
Informationen: http://www.openoffice.org/de/

To unsubscribe, e-mail: ooo-users-de-unsubscribe@incubator.apache.org
For additional commands, e-mail: ooo-users-de-help@incubator.apache.org


Mime
View raw message