incubator-ooo-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From build...@apache.org
Subject svn commit: r794837 [9/13] - in /websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq: ./ api/ base/ build/ calc/ draw/ extensions/ formel/ general/ impress/ installation/ mainfaq/ math/ math/pics/ mitarbeiter/ mitarbeiter/pics/ prooob...
Date Wed, 24 Aug 2011 19:57:32 GMT
Added: websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/mitarbeiter/werkzeuge.html
==============================================================================
--- websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/mitarbeiter/werkzeuge.html (added)
+++ websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/mitarbeiter/werkzeuge.html Wed Aug 24 19:57:28 2011
@@ -0,0 +1,1042 @@
+<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
+<html>
+<head>
+<!--
+
+    Licensed to the Apache Software Foundation (ASF) under one or more
+    contributor license agreements.  See the NOTICE file distributed with
+    this work for additional information regarding copyright ownership.
+    The ASF licenses this file to You under the Apache License, Version 2.0
+    (the "License"); you may not use this file except in compliance with
+    the License.  You may obtain a copy of the License at
+
+       http://www.apache.org/licenses/LICENSE- 2.0
+
+    Unless required by applicable law or agreed to in writing, software
+    distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS,
+    WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied.
+    See the License for the specific language governing permissions and
+    limitations under the License.
+-->
+
+<link href="/openofficeorg/css/ooo.css" rel="stylesheet" type="text/css">
+
+
+    <title>OOo - Mitarbeiter FAQ - &quot;Werkzeuge f&uuml;r Mitarbeiter&quot;
+    </title>
+    <!-- Start de-header -->
+    <link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+    <link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+    <link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+    <link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar4" href="../../../styles/de_navbar4.css" media="screen" type="text/css" />
+    <link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar5" href="../../../styles/de_navbar5.css" media="screen" type="text/css" />
+    <link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+    <meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+    <style type="text/css">      /*
+      <![CDATA[*/         	<!--         	@import url("../../../styles/de_navbar6.css");         	-->      /*]]>*/
+    </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+
+</head>
+
+<body>
+  <div id="banner">
+    <div id="bannerleft"><a alt="Apache OpenOffice.org (incubating)" href="http://incubator.apache.org/openofficeorg/">
+      <img id="logo" alt="Apache OpenOffice.org (Incubating)" src="/openofficeorg/images/ooo-logo.png"/></a></div>
+    <div id="bannerright"><a alt="Apache Incubator" href="http://incubator.apache.org">
+      <img id="asf-logo" alt="Apache Incubator" src="/openofficeorg/images/apache-incubator-logo.png"/></a></div>
+   <div id="bannercenter"><br/>(incubating)&nbsp;|&nbsp;The Free and Open Productivity Suite</div>
+  </div>
+  <div id="clear"></div>
+  
+  <div id="content">
+  
+    
+    
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt
+	$Id: makemap.pl,v 1.5 2006/01/29 22:00:50 mkirchner Exp ,V 0.5.5 Samstag, 11. Februar 2006 20:48:20 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../../../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../../../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../../../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../../../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../../../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../../index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../../../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../../howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../../../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li> <a href="../../../presse/about-presskit.html" title="Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen"> Presse </a></li>
+    <li>Mithelfen
+      <ul>
+      <li> <a href="../../../dev/index.html" title="Die Startseite f&uuml;r neue Mitarbeiter"> F&uuml;r Mithelfer </a></li>
+      <li> Mitarbeiter-FAQ </li>
+      <li> <a href="../../../dev/ansprechpartner.html" title="Ansprechpartner &uuml;bernehmen die Verantwortung f&uuml;r einen Teil des Gesamtprojekts."> Ansprechpartner </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/team.html" title=" "> Team </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/aufgabenliste.html" title="Aufgaben, die Helfer suchen."> Aufgabenliste </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/todo.html" title=" "> Aktuelle TODO-Liste </a></li>
+      <li> <a href="../../../about-ooo/about-mailinglist.html" title="Die wichtigste Kommunikationsform im deOOo Projekt"> Mailinglisten </a></li>
+      <li> <a href="../../../about-ooo/about-irc.html" title="F&uuml;r Konferenzen der Entwickler, kein Support!"> IRC </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/CVS_einfuehrung.html" title=" "> CVS Einf&uuml;rung </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/ssh2_einfuehrung.html" title=" "> SSH2-Einfuehrung </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/qa/index.html" title=" "> Qualit&auml;tskontrolle bei deOOo </a></li>
+      <li> <a href="../../../about-ooo/about_unterstuetzung.html" title="Finanzielle Zuwendungen und Serverkapazit&auml;ten"> Zuwendungen </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/credits.html" title=" "> Danksagung </a></li>
+      <li> <a href="../../../dev/pre_submission_de.html" title="Einsenden einer Fehlermeldung oder eines Verbesserungsvorschlags"> Fehler melden </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+<h1>H&auml;ufig gestellte Fragen von OOo - Mitarbeiter<br />
+4. &quot;Werkzeuge f&uuml;r Mitarbeiter&quot;</h1>
+<p>Sammlung (vermutlich) h&auml;ufig gestellter Fragen und Antworten zur Mitarbeit am de-Projekt von <b>OpenOffice.org</b> (Mitarbeiter-FAQ)</p>
+<h2>Fragen zu &quot;Werkzeuge f&uuml;r Mitarbeiter&quot;</h2>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N111DD" name="Mailingliste">Die Mailingliste dev@de.openoffice.de</a>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N111E3">Was ist eine Mailingliste?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N111EA">Wie tr&auml;gt man sich in der Mailingliste ein?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11202">Wie bedient man sie sicher?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1120E">Muss ich mich vorstellen, wenn ich zum ersten Mal was schreibe?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1121B">Welche Umgangsformen sind denn erw&uuml;nscht und notwendig?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11260">Welches ist das Thema der dev-Mailingliste? Was kann ich hier schreiben?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1128F">Wie finde ich zum Archiv?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N112A7">Was ist eine PM? Wann ist die besser angebracht?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N112B1">Muss ich alles lesen, ich verstehe kaum die H&auml;lfte?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N112BB">Warum stehen unter manchen Mails +1 oder -1?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N112C2">Wie funktioniert eine Abstimmung &uuml;ber eine Mailingliste?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N112CF">Welche anderen Mailinglisten gibt es noch?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1132F">Wie genau funktioniert denn das mit dem Moderieren?</a>
+</li>
+</ol>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11339" name="IssueZilla">Der IssueZilla</a>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N1133F">Was ist IssueZilla? Was ist ein Issue?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11355">IssueZilla mag mich nicht. Warum?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1135C">Beim Issue sind so viele Felder, welche sind denn nun wirklich wichtig?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11366">Wie bekomme ich mit, wenn jemand einen Issue aufmacht?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11379">Wie finde ich einen Issue?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1139C">Und wenn nun jemand was an einem Issue &auml;ndert?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N113B9">Ich will auch bei einem Issue mitwirken. Was kann ich &auml;ndern?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N113E2">Wie schreibt man einen Bugreport zur deutschsprachigen Online-Hilfe?</a>
+</li>
+</ol>
+</li>
+<li>
+<a href="#N113E9">Die Webseite <b>de.OpenOffice.org</b></a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1141E">Projektverwaltung</a>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N11422">Wie tritt man dem <b>OpenOffice.org</b> Projekt bei?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N114AE" name="debeitritt">Wie tritt man dem de-Projekt bei?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1156C">Was sind Rollen?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11573">Warum eine Rolle beantragen? </a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1157D">Was bedeutet User?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11584">Was bedeutet Observer?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1158B">Was bedeutet Developer?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11598">Was bedeutet Project Owner?</a>
+</li>
+</ol>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115AF" name="OOoauthors">OOoauthors.org</a>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N115C8">Was muss ich tun, um ein Dokument Korrektur zu lesen?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115D2">Wie nimmt man ein Dokument aus der Revisionsliste?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115D9">Korrigiere ich die Fehler direkt in dem Dokument?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115E0">Wie schnell sollte man dann ein Dokument wieder online Stellen?</a>
+</li>
+</ol>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115E7" name="CVS">CVS (Concurrent Versions System)</a>
+<ol>
+<li>
+<a href="#N115ED">Wie kommt denn die Webseite zustande?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115F4">Wie kann ich eine bestehende Webseite korrigieren?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N115FB">Wie kann ich eine neue Webseite erstellen?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11604">Warum ist das so kompliziert?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1160E">Wie kann ich schreibend am CVS teilnehmen?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11632">Was passiert auf der CVS- Mailingliste?</a>
+</li>
+<li>
+<a href="#N1163E">Was bedeuten die Buchstaben-Codes, die zu jeder Datei im CVS angegeben werden?</a>
+</li>
+</ol>
+</li>
+<li>
+<a href="#N11660">Wer hilft, wenn ich mal nicht weiter wei&szlig;?</a>
+</li>
+</ol>
+<h1>Antworten zu &quot;Lizenzen&quot;
+</h1>
+<h2>1. <a name="N111DD" >Die Mailingliste dev@de.openoffice.de
+</a>
+</h2>
+<h3>1.1 <a name="N111E3">Was ist eine Mailingliste?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Eine Mailingliste ist eine der beliebtesten Methoden, eine E-Mail an mehrere Leute gleichzeitig zu schicken. Technisch verbirgt sich hinter 
+der Emailadresse der Mailingliste ein Programm (Listenserver), das Deine E-Mail an alle weiterschickt, die sich in diesen E-Mailverteiler 
+eingetragen haben. Gleichzeitig verwaltet der Listenserver die Mitglieder und legt ein Archiv aller jemals an ihn geschickten Emails an.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.2 <a name="N111EA">Wie tr&auml;gt man sich in der Mailingliste ein?</a>.
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Sende eine Email an <a href="mailto:dev-subscribe@de.openoffice.org">dev-subscribe@de.openoffice.org</a>.<br />
+Hinweise zum Eintragen in die <strong>dev -</strong> Mailingliste des de-Projektes gibt es unter 
+<a href="http://de.openoffice.org/dev/about-ooo/about-mailinglist.html">http://de.openoffice.org/dev/about-ooo/about-mailinglist.html</a>. </p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.3 <a name="N11202">Wie bedient man sie sicher?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Praktisch funktioniert die Kommunikation mit einer Mailingliste genauso wie mit einem einzelnen E-Mailempf&auml;nger. Wenn Du also Dein 
+E-Mailprogamm im Griff hast, dann sollten auch mit den Mailinglisten von <b>OpenOffice.org</b> keine Schwierigkeiten auftreten. 
+Bitte bedenke aber immer, dass einige hundert Menschen mitlesen und fasse Deine Beitr&auml;ge mit entsprechender Sorgfalt ab, 
+um uns Lesern das Verst&auml;ndnis zu erleichtern. Die Sprache der Mailingliste ist Deutsch und wir Duzen uns. Eine gute Idee ist es meist, 
+erst mal einige Zeit die Mailingliste lesend zu verfolgen, um ein Gef&uuml;hl f&uuml;r den Ton zwischen den Mitarbeitern zu erhalten. 
+Des weiteren gibt es eine so genannte <a href="http://www.eschkitai.de/openoffice/netikette.html">Netikette</a>, also eine Etikette 
+f&uuml;r das Netz, die allgemeine Hinweise zu guten Umgangsformen im Netz gibt.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.4 <a name="N1120E">Muss ich mich vorstellen, wenn ich zum ersten Mal was schreibe?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Eine kurze Vorstellung mit Deinem Namen und Beruf wird gern gesehen, ist aber keine Pflicht. Es ist sehr hilfreich, wenn Du noch 
+zuf&uuml;gen kannst, in welchem Umfeld (Schule, Universit&auml;t, Beh&ouml;rde, Firma etc.) Du <b>OpenOffice.org</b> einsetzt und 
+wo Du Deine St&auml;rken und Ziele bei der Mitarbeit siehst. Wenn Du Dich gerne vorstellen willst, aber noch nach Worten suchst, 
+vielleicht inspirieren Dich diese Beispiele: <a href="http://de.openoffice.org/dev/team.html">http://de.openoffice.org/dev/team.html</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.5 <a name="N1121B">Welche Umgangsformen sind denn erw&uuml;nscht und notwendig?</a>
+</h3>
+<ul>
+<li>Bitte gib Deinen Vor- und Nachnamen in der From:-Zeile an. Wir wissen gern, mit wem wir uns unterhalten. Wenn Dir ein Pseudonym zur zweiten 
+Identit&auml;t geworden ist, verwende es bitte lediglich als Rufnamen zwischen Vor- und Nachnamen in der From:-Zeile. </li>
+<li>Oft verwenden Teilnehmer die <em>Antwortfunktion</em> des Mailprogramms, um ein neues Thema anzufangen. Dabei l&ouml;schen sie den als Zitat 
+eingelesenen Inhalt und das Subjekt. Jedoch bleiben bei diesem Verfahren die (unsichtbaren) Verwaltungsinformationen der Mail erhalten und 
+die Mail wird jetzt beim Empf&auml;nger in den urspr&uuml;nglichen Thread einsortiert.
+<br />Stell Dir vor, Du platzt in ein Gespr&auml;ch mit einem v&ouml;llig anderen Thema hinein. Dementsprechend ruppig kann die Reaktion 
+der anderen ausfallen.
+ <br />Also schreibe eine <em>neue</em> Mail. Viele Mailprogramme unterst&uuml;tzen Dich dabei, indem sie gleich die Listenadresse in das 
+ Empf&auml;ngerfeld eintragen. Schau einmal nach, ob Dein Mailprogramm das auch kann.
+</li>
+<li>Schickst Du Briefe, die Du auf Papier erh&auml;ltst und beantwortest, auch wieder an den Absender zur&uuml;ck? Nein, Du wirst in Deinen 
+eigenen Worten den Inhalt wiederholen, um einen Bezug herzustellen.
+<br />Dein Mailprogramm erspart Dir diese Arbeit und liest die alte Mail, versehen mit Quotezeichen (&gt;), wieder ein. Nun hast Du es ganz 
+leicht, zu antworten. Aber l&ouml;sche alles, auf das Du Dich nicht beziehst. Absolut unn&ouml;tig ist das Fullquoting (TOFU). 
+Niemand m&ouml;chte die urspr&uuml;ngliche Mail noch einmal komplett zur&uuml;ck.
+<br />Deine Antwort kommt unter die Textstelle, auf die Du Dich beziehst. Das entspricht der &uuml;blichen Leserichtung von oben nach unten.
+</li>
+<li>Im deutschen Sprachraum geh&ouml;rt dazu das Einhalten der Gro&szlig;- und Kleinschreibung. &Uuml;ber einen Vertipper regt sich niemand 
+auf, eine grobe Missachtung der Rechtschreibregeln oder das Ignorieren von Satzzeichen dagegen macht das Lesen des Textes m&uuml;hselig. 
+<br />Beachte: am Bildschirm liest sich Text anders als auf dem Papier. Spare daher nicht mit dem Setzen von Abs&auml;tzen. Deine Leser werden es Dir danken.
+</li>
+<li>Wirf einen genaueren Blick in die Konfigurationsmen&uuml;s Deines Mailprogramms. 
+<br />Dein Zeichensatz sollte auf iso-8859-1 oder iso-8859-15 stehen. Die maximale Zeilenl&auml;nge betr&auml;gt 72 Zeichen; 68 haben sich 
+in der Praxis vieler sehr bew&auml;hrt. Der Text Deiner Mail soll aus blo&szlig;em Text bestehen (oft ist die Voreinstellung HTML), 
+das Quotezeichen ist ein '&gt; ' (Gr&ouml;&szlig;er-)Zeichen plus einem Leerzeichen, die Kennzeichnung f&uuml;r eine Antwort ist 
+ein einziges 'Re: ' + einem Leerzeichen.
+<br />Leider ignorieren viele Mailprogramme diese Standards in ihrer Grundkonfiguration. Es ist aber meistens ganz leicht, das umzustellen. 
+Bitte mache Dir die M&uuml;he. 
+<br />Eine ausf&uuml;hrlichere Version dieses Textes mit vielen weiteren Tipps findest Du unter 
+<a href="http://www.eschkitai.de/openoffice/netikette.html">www.eschkitai.de/netikette.html</a>.
+</li>
+</ul>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.6 <a name="N11260">Welches ist das Thema der dev-Mailingliste? Was kann ich hier schreiben?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die <strong>dev-Mailingliste</strong> dient der (internen) Organisation des Projekts und ist f&uuml;r diejenigen gedacht, die sich aktiv 
+ins Projekt einbringen wollen. Hier geben die Kollegen auch Hilfestellung, wenn es um die Bedienung von IssueZilla und anderen Werkzeugen 
+geht oder es werden neue Ideen diskutiert. &Uuml;ber die <strong>dev</strong>-Mailingliste werden auch Aufgaben verteilt. Letztlich gibt es 
+keinen Aspekt der internen Projektorganisation, der nicht auf <strong>dev</strong> besprochen werden k&ouml;nnte.<br />
+Allerdings gibt es einige spezialisierte Listen zum Thema <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=marketing"><strong>marketing</strong></a> 
+und <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=business"><strong>business</strong></a>, in denen diese Themen besser 
+aufgehoben sind.
+<br />Fragen von Nutzern werden umfassend auf der Mailingliste <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=users"><strong>users</strong></a> 
+beantwortet.<br />Themen, die <a href="http://www.openoffice.org/mail_list.html#project">anderen Projekten</a> zuzuordnen sind, sollten auf deren 
+Mailinglisten angesprochen werden.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.7 <a name="N1128F">Wie finde ich zum Archiv?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Schau in die &quot;Project tools&quot;-Box auf einer unserer Webseiten. Klicke auf <em>Mailing lists</em> und schon hast Du die Links 
+zu den einzelnen Mailinglistenarchiven des de-Projekts. Oder Du klickst diesen <a href="http://de.openoffice.org/servlets/ProjectMailingListList">Link</a> an.
+<br />Als Alternative kann man sich auch an ein externes Archiv wenden, z.B. <a href="http://www.mail-archive.com/index.php?hunt=de.openoffice.org">hier</a>.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.8 <a name="N112A7">Was ist eine PM? Wann ist die besser angebracht?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Eine PM ist eine pers&ouml;nliche Mail. Keinesfalls alle Kommunikation zwischen Mitarbeitern des Projektes muss &uuml;ber die 
+Mailingliste laufen, sondern meist nur das, was auch f&uuml;r mehr als zwei von Interesse ist. Das ist nat&uuml;rlich im Ermessen 
+des Einzelnen, aber im Zweifelsfall solltest Du Dich an die Liste wenden. Nicht an die Liste sondern direkt an den entsprechenden 
+Mitarbeiter schicken solltest Du Dateianh&auml;nge, z.B. mit korrigierten und &uuml;berarbeiteten Dokumenten.</p>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Zudem kann PM auch Pressemitteilung bedeuten.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.9 <a name="N112B1">Muss ich alles lesen, ich verstehe kaum die H&auml;lfte?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Am Anfang ist es nicht ungew&ouml;hnlich, nicht alle Mails zu verstehen, das gibt sich aber schon nach kurzer Zeit. Wenn Du eine Abk&uuml;rzung, 
+einen Ausdruck oder die Bedeutung eines Themas nicht verstehst, dann frage einfach in der Liste nach.<br />
+Wirklich alle Mails zu lesen ist nicht notwendig. Konzentriere Dich am Anfang am besten auf die Mails, in denen es um allgemeine Fragen 
+geht oder um den Themenkomplex, an dem Du mitarbeiten willst. Um das auch anderen zu erleichtern, solltest Du ein aussagekr&auml;ftiges 
+Subject/Betreff in Deinen Mails w&auml;hlen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.10 <a name="N112BB">Warum stehen unter manchen Mails +1 oder -1?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+dadurch wird Zustimmung (+1) oder Ablehnung (-1) zu einem Abstimmungsvorschlag, einer Idee oder einem Diskussionsgegenstand ge&auml;u&szlig;ert.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.11 <a name="N112C2">Wie funktioniert eine Abstimmung &uuml;ber eine Mailingliste?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Wenn die Haltung der Mitglieder des Projektes zu einer Frage unklar ist, kann ein Abstimmung durchgef&uuml;hrt werden, bei der alle 
+Projektmitglieder auf der Mailingliste ihre Meinung durch ein +1 oder ein -1 kundtun.<br />
+Bei Abstimmungen sollte man darauf achten, dass der Vorschlag verst&auml;ndlich formuliert ist und allen Beteiligten genug Zeit 
+(im Rahmen von Tagen) gegeben wird, darauf zu reagieren. Ebenso kann eine Abstimmung die Meinungsbildung durch Diskussion in der Liste nicht ersetzen.<br />
+Abstimmungen k&ouml;nnen auch &uuml;ber zu vergebende Posten gef&uuml;hrt werden. Dabei sollte vorher genug Gelegenheit bestehen, Kandidaten in 
+der Mailingliste vorzuschlagen. Wenn m&ouml;glich sollten diese sich in der Mailingliste vorstellen. Die Durchf&uuml;hrung obliegt zwei 
+Wahlleitern und geschieht per Mail an den Wahlleiter, lediglich das Ergebnis wird auf der Liste bekannt gegeben. Eine derartige Abstimmung 
+kann auch f&uuml;r wesentliche Projektentscheidungen verwendet werden.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.12 <a name="N112CF">Welche anderen Mailinglisten gibt es noch?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Folgende deutschsprachigen Mailinglisten werden angeboten:</p>
+<ul>
+<li>
+<a href="mailto:dev@de.openoffice.org">dev@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Hier werden Diskussionen &uuml;ber <b>OpenOffice.org</b> und OpenSource im Allgemeinen gef&uuml;hrt und die Arbeit der Projektmitglieder koordiniert.
+</li>
+<li>
+<a href="mailto:announce@de.openoffice.org">announce@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Moderierte Liste, Mitteilungen &uuml;ber Verf&uuml;gbarkeit neuer deutschsprachiger Versionen der Software u.&auml;., Erg&auml;nzung zu announce@openoffice.org.
+</li>
+<li>
+<a href="mailto:users@de.openoffice.org">users@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Hier gibt es Hilfe bei der Benutzung der Office-Suite <b>OpenOffice.org</b>.</li>
+<li>
+<a href="mailto:cvs@de.openoffice.org">cvs@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Bei jeder &Auml;nderung unserer Website werden automatisch Benachrichtigungen &uuml;ber diese Liste verteilt.</li>
+<li>
+<a href="mailto:issues@de.openoffice.org">issues@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Liste zur Verteilung aller IssueZilla-Nachrichten des de-Projekts.</li>
+<li>
+<a href="mailto:marketing@de.openoffice.org">marketing@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Liste zu Marketing, Presse und &Ouml;ffentlichkeitsarbeit des de-Projekts.</li>
+<li>
+<a href="mailto:business@de.openoffice.org">business@de.openoffice.org</a>
+<br />Liste zum produktiven Einsatz von OpenOffice.org in Unternehmen, Verwaltung und Organisationen mit Themen zu Migration, Datenbanken, 
+Basic, Applikationen, API, UNO. </li>
+<li>
+<a href="mailto:comenius@de.openoffice.org">comenius@de.openoffice.org</a>
+<br />Europ&auml;ische Mailingliste zur Koordination des EU-Projekts &quot;OpenOffice in european schools&quot;.</li>
+<li>
+<a href="mailto:test@de.openoffice.org">test@de.openoffice.org</a>
+<br />
+Zum Test der Konfiguration des E-Mailprogrammes.</li>
+</ul>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die Anmeldung erfolgt durch einen Klick auf den Namen in der obigen Liste oder auf der Seite: 
+<a href="http://de.openoffice.org/servlets/ProjectMailingListList">http://de.openoffice.org/servlets/ProjectMailingListList</a>.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>1.13 <a name="N1132F">Wie genau funktioniert denn das mit dem Moderieren?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Alle Moderatoren bekommen eine Mail mit dem Betreff "MODERATE for ...@de.openoffice.org" in der die abgewiesene Mail als Anhang dabei ist. 
+Die Mail k&ouml;nnen wir dann akzeptieren (einfach auf die Mail antworten) oder mit einem Kommentar abweisen. Spam l&ouml;schen wir einfach nur.<br />
+Wenn eine Mail abgewiesen wurde und der andere sie dann durchgehen lassen w&uuml;rde, geht das auch nicht. Dann gibt es eine Meldung zur&uuml;ck, 
+dass die Nachricht bereits "rejected" wurde.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h2>2. <a name="N11339" >Der IssueZilla
+</a>
+</h2>
+<h3>2.1 <a name="N1133F">Was ist IssueZilla? Was ist ein Issue?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+IssueZilla ist ein eigenes Werkzeug von <b>OpenOffice.org</b>. Es basiert auf <a href="http://www.mozilla.org/bugs/">Bugzilla</a>, was OpenSource ist 
+und von dem Mozilla-Projekt entwickelt wurde. Es wurde aber von <a href="http://www.collab.net/">CollabNet</a> erweitert, um alle Typen von 
+Anliegen handhaben zu k&ouml;nnen und nicht nur solche, die den Quelltext betreffen. Zur Zeit werden folgende Anliegen unterst&uuml;tzt: 
+Fehler (defect), Erweiterung (enhancement), Feature, Aufgabe (task) und Patch. Wir k&ouml;nnen in Zukunft neue Typen hinzuf&uuml;gen und sie 
+k&ouml;nnen verschiedenen Komponenten der Projekte zugeordnet werden: 'Dokumentation', 'Code', 'Benutzeroberfl&auml;che (ui)', 'Definition'. 
+Projekte bei <b>OpenOffice.org</b> sind beispielsweise 'API', 'Diagramme (chart)', 'Datenbankzugriff (database access)', 'Zeichnen (drawing)', 
+'Formeleditor (formula editor)', 'Pr&auml;sentation (presentation)', 'Tabellenkalkulation (spreadsheet)', 'Textverarbeitung (word processor)' 
+und 'XML', um nur einige zu nennen. Wirf einen Blick auf die <a href="http://www.openoffice.org/servlets/ProjectList">Projektliste</a>, um alle zu sehen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.2 <a name="N11355">IssueZilla mag mich nicht. Warum?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Vermutlich hast Du vergessen, Deinem Browser zu sagen, er m&uuml;sse Cookies zulassen. Die Authentifikation von <b>OpenOffice.org</b> zu Dir wird 
+&uuml;ber Cookies gew&auml;hrleistet. Leider gibt sie keine R&uuml;ckmeldung, wenn die Erlaubnis zum Setzen von Cookies fehlt. Erlaube Cookies 
+und lade die Seite neu. Dann sollte IssueZilla kooperativer sein. </p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.3 <a name="N1135C">Beim Issue sind so viele Felder, welche sind denn nun wirklich wichtig?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Einige Felder werden bereits automatisch ausgef&uuml;llt, andere sind erst zu einem sp&auml;teren Zeitpunkt der Bearbeitung interessant. 
+Es ist nicht schlimm, wenn am Anfang nicht alle absolut korrekt ausgef&uuml;llt ist. Neue Issues werden zuerst von Mitgliedern des 
+QA-Projektes bearbeitet, die die Einstellungen &uuml;berpr&uuml;fen und gegebenenfalls noch einmal nachfragen, wenn mehr Informationen ben&ouml;tigt werden.<br />
+Du solltest aber auf jeden Fall eine m&ouml;glichst treffende Kurzbeschreibung Deines Anliegens im Feld &quot;summary&quot; hinterlassen und soviel wie 
+m&ouml;glich Informationen im Kommentar hinterlassen, dass andere Dein Anliegen verstehen. </p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.4 <a name="N11366">Wie bekomme ich mit, wenn jemand einen Issue aufmacht?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Dazu kannst Du Dich in die Mailingliste eintragen, die diese Information f&uuml;r das de-Projekt verbreitet:<br />
+<a href="mailto:issues@de.openoffice.org">issues@de.openoffice.org</a>, Liste zur Verteilung aller IssueZilla-Nachrichten des de-Projekts.<br />
+Zudem werden Issues, die wichtig f&uuml;r das de-Projekt sind, auch auf der dev-Mailingliste angek&uuml;ndigt.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.5 <a name="N11379">Wie finde ich einen Issue?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">Das h&auml;ngt davon ab, was Du &uuml;ber den Issue wei&szlig;t.<br />
+Wenn es einer von Deinen Issues ist, dann steht er auf der Seite, die Du durch den Link My Issues in der linken Navigationsleiste finden kannst.<br />
+Wenn Du die Nummer kennst, kannst Du diese auf der Seite <a href="http://www.openoffice.org/issues/query.cgi">Find an Issue</a>, die Du &uuml;ber 
+die linke Navigationsleiste erreichst, in das Feld Jump to Issue ganz rechts oben eintragen und wirst sofort dahin gef&uuml;hrt.<br />
+Wenn Du sonstige Informationen hast, dann kannst Du diese in die Felder der Seite 
+<a href="http://www.openoffice.org/issues/query.cgi">Find an Issue</a> eintragen und die Suche starten. Besonders interessant sind die Felder 
+Summary und Description. Aber Du kannst auch einfach bei Component &quot;de&quot; ausw&auml;hlen und Dir 
+<a href="http://www.openoffice.org/issues/buglist.cgi?component=de&amp;issue_status=NEW&amp;issue_status=STARTED&amp;issue_status=REOPENED&amp;email1=&amp;emailtype1=substring&amp;emailassigned_to1=1&amp;email2=&amp;emailtype2=substring&amp;emailreporter2=1&amp;issueidtype=include&amp;issue_id=&amp;changedin=&amp;votes=&amp;chfieldfrom=&amp;chfieldto=Now&amp;chfieldvalue=&amp;short_desc=&amp;short_desc_type=substring&amp;long_desc=&amp;long_desc_type=substring&amp;issue_file_loc=&amp;issue_file_loc_type=substring&amp;status_whiteboard=&amp;status_whiteboard_type=substring&amp;keywords=&amp;keywords_type=anywords&amp;field0-0-0=noop&amp;type0-0-0=noop&amp;value0-0-0=&amp;cmdtype=doit&amp;newqueryname=&amp;order=Reuse+same+sort+as+last+time">alle offenen Issues des de-Projekts</a> 
+anzeigen lassen, was vermutlich ein ganz guter Einstieg ist, wenn Du einfach etwas &Uuml;bersicht gewinnen willst.<br />
+In der Datei <a href="http://de.openoffice.org/dev/qa/issuezilla_suchen.pdf">issuezilla_suchen.pdf</a> oder im 
+<a href="http://www.ooowiki.de/SuchenImIssueTracker">OOowiki</a> findest Du weitere Informationen und nat&uuml;rlich hilft Dir auch die <a href="mailto:dev@de.openoffice.org">dev-Mailingliste</a>.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.6 <a name="N1139C">Und wenn nun jemand was an einem Issue &auml;ndert?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+In einigen F&auml;llen bekommst Du automatisch eine E-Mail zugestellt, wenn jemand an einem Issue arbeitet:</p>
+<ul>
+<li>Du hast den Issue selbst ge&ouml;ffnet</li>
+<li>Du bist als Bearbeiter des Issues eingetragen</li>
+<li>Du hast Dich in die cc-Liste des Issues eingetragen</li>
+</ul>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Falls Du &uuml;ber alle Issues eines Projektes oder &uuml;ber alle Issues informiert werden m&ouml;chtest, kannst Du die issue-Mailinglisten 
+der Projekte oder die globale liste <a href="mailto:allbugs@openoffice.org">allbugs@openoffice.org</a> abonnieren.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.7 <a name="N113B9">Ich will auch bei einem Issue mitwirken. Was kann ich &auml;ndern?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Als erstes willst Du vermutlich &uuml;ber alle Ver&auml;nderungen an diesem informiert werden. Dazu kannst Du den Issue abonnieren, 
+indem Du Deine OOo Emailadresse in das Feld <strong>Add CC:</strong> eintr&auml;gst. Nach jeder &Auml;nderung der Felder musst Du 
+diese dem Issuezilla mitteilen, indem Du auf den <strong>Commit</strong> Knopf klickst. Du musst hierzu nat&uuml;rlich eingeloggt 
+sein und Cookies aktiviert haben.<br />
+Als n&auml;chstes willst Du Dich vermutlich an der Diskussion im Issue mit Deinen Ideen beteiligen. schreibe Deinen Text in das 
+gro&szlig;e Textfeld <strong>Additional Comments</strong> und mache einen <strong>Commit</strong>. Es ist eine gute Angewohnheit 
+auch zu jeder &Auml;nderung eines der Felder einen Kommentar zu schreiben.<br />
+Nach demselben Muster kannst Du auch Dateien hinzuf&uuml;gen. Klicke dazu auf 
+<a href="http://www.openoffice.org/issues/createattachment.cgi?id=5454"><strong>Create a new attachment</strong></a>, das etwas 
+versteckt am Ende der bereits  zugef&uuml;gten Attachments steht. Es &ouml;ffnet sich eine neue Seite, in der Du den Ort des 
+Attachments auf Deiner Festplatte, eine Kurzbeschreibung und den Filetyp angeben kannst. Bitte verwende Binary f&uuml;r <b>OOo</b> Dokumente. 
+Submit f&uuml;gt das Attachment hinzu.<br />
+&Auml;nderungen am Status eines Issues (z.B. l&ouml;sen, neu zuweisen ...) d&uuml;rfen neben demjenigen, der den Issue er&ouml;ffnet 
+hat und dem aktuellen Bearbeiter nur Helfer mit speziellen Rechten. Wenn Du Dich intensiver mit Issues befassen m&ouml;chtest, solltest 
+Du beim qa-Projekt mitarbeiten. Eine detailliertere Beschreibung der dortigen Prozesse w&uuml;rde &uuml;ber diese Einstiegshilfe hinausf&uuml;hren.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>2.8 <a name="N113E2">Wie schreibt man einen Bugreport zur deutschsprachigen Online-Hilfe?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Bitte das Projekt &quot;documentation&quot; benutzen und &quot;translation@openoffice.org&quot; dann direkt bei &quot;Assigned to&quot; eintragen. 
+Bitte immer die deutsche Texte, die fehlerhaft sind, genau zitieren, und die Korrektur dann ebenfalls dazu schreiben, falls m&ouml;glich. 
+Die Beschreibung im Issue sollte jedoch auf Englisch sein, weil der translation@openoffice.org-Manager nur Englisch versteht. Er leitet 
+die Issues dann entsprechend weiter an die &Uuml;bersetzer der jeweiligen Sprachen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h2>3 <a name="N113E9">Die Webseite <b>de.OpenOffice.org</b></a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die Webseite des deutschsprachigen <b>OpenOffice.org</b>-Projekts ist f&uuml;r alle Interessenten und Anwender des 
+OpenSource Office Suite die erste und bequemste Anlaufstelle. Hier erh&auml;lt man alle Informationen zu neuen Programmversionen, 
+findet eine &Uuml;bersicht aller Downloadserver, kann Dokumentationen, FAQs und &quot;Erste Schritte&quot;-Anleitungen f&uuml;r die Module 
+von <b>OpenOffice.org</b> finden und sich &uuml;ber aktuelle Projekte informieren.<br />
+Auf den ersten Blick ist nicht gleich zu erkennen, dass sich die Startseite von <a href="http://de.openoffice.org/">de.OpenOffice.org</a>
+ aus mehreren Bereichen zusammensetzt, die in der unteren Grafik markiert sind:</p>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+<img alt="Website" src="pics/ooo_mitarbeiter_faq_webseite1.png"/>
+</p>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Am oberen Rand (1) der Startseite von <a href="http://de.OpenOffice.org/">de.OpenOffice.org</a> findet man das Men&uuml; 
+der internationalen Seite des <b>OpenOffice.org</b>-Projekts. Alle Links f&uuml;hren auch direkt zur internationalen Seiten. 
+Diese Men&uuml;leiste findet man auf allen Seiten der OpenOffice.org-Projekte.<br />
+In der rechten oberen Ecke befinden sich die Felder und Links, um sich auf der Webseite anzumelden bzw. einzuloggen. (2)<br />
+Der untere Teil der Webseite ist projektspezifisch (3). Aufgrund der hohen Besucherzahlen auf den deutschsprachigen Seiten hat 
+das Projekt eine eigene Startseite, die an die internationale Startseite angelehnt ist. Sie soll die Besucher m&ouml;glichst 
+schnell direkt zu ihrem Ziel leiten.<br />
+Im Zentrum ist eine Kurzbeschreibung des ProDukts und der Download-link zu finden. Auf der linken Seite (4) findet man vier 
+farblich hervorgehobene Links zu einer Einf&uuml;hrungsseite, dem Support, der Sitemap und einer Seite zu Kontaktadressen. 
+Auf der rechten Seite (5) sind detailierte Produktbeschreibungen verlinkt. Darunter befinden sich aktuelle Mitteilungen (6) 
+und Links zu Veranstaltungen und Neuigkeiten (7).<br />
+Bei allen anderen Seiten au&szlig;er der Startseite findest Du auf der linken Seite allgemeine Projektlinks und die &quot;Project tools&quot;, 
+die z.B. Mailinglisten, Dokumentationen und Foren enthalten k&ouml;nnen. Auf der rechten Seite findet sich die Navigationsleiste 
+unseres deutschsprachigen Projektes. Alle Links auf dieser Seite f&uuml;hren in der Regel zu Webseiten, die innerhalb 
+des Projekts erstellt und gepflegt werden. &Uuml;ber den Link &quot;Infos f&uuml;r Helfer&quot;, der sich am unteren Ende der 
+rechten Navigationsleiste befindet, gelangt man zu einer Seite, welche sich in erster Linie an die (potenziellen) Helfer 
+des Projekts wendet.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+
+<h2>4. <a name="N1141E">Projektverwaltung</a>
+</h2>
+<h3>4.1 <a name="N11422">Wie tritt man dem OpenOffice.org Projekt bei?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Das <b>OpenOffice.org</b>-Projekt besteht aus einer gro&szlig;en Anzahl von freiwilligen Mitarbeitern, die zum Gro&szlig;teil einen Teil 
+ihrer Freizeit damit verbringen, sich f&uuml;r <b>OpenOffice.org</b> einzusetzten – was auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Weisen passieren kann.<br />
+Neben den vielen Vorteilen, die durch die freie Mitarbeit bestehen, ergibt sich auf der anderen Seite aber auch die Notwendigkeit, auch weiterhin neue 
+Mitarbeiter zu werben, die das bereits bestehende Team verst&auml;rken und durch ihre Mitarbeit auch die Zuverl&auml;ssigkeit erh&ouml;hen.<br />
+Nur durch neue Mitstreiter kann das Projekt wachsen und sich auch in Zukunft weiterentwickeln.<br />
+Bevor im Folgenden beschrieben wird, wie man dem <b>OpenOffice.org</b>-Projekt allgemein und dem deutschen Sprachprojekt (lang/de) insbesondere 
+beitritt, sei noch versichert, dass man durch eine Anmeldung keinerlei Verpflichtungen eingeht und sich von nichts abh&auml;ngig macht. 
+Jeder Mitarbeiter kann seine Zeit selber einteilen und entscheiden, wann er mit welchem Zeitaufwand welche T&auml;tigkeiten macht und 
+wann er <b>OpenOffice.org</b> einfach <b>OpenOffice.org</b> sein l&auml;sst. Niemand kann aufgrund seiner Anmeldung zu etwas verpflichtet werden.</p>
+<ul>
+<li>1. Schritt: Beitritt zum allgemeinen OpenOffice.org-Projekt:
+<br />
+<img alt="register" src="pics/register.png"/>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Rechts oben &uuml;ber &quot;Register&quot; auf die internationale Anmelde-Seite wechseln<br />
+<img alt="input" src="pics/input.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Den gew&uuml;nschten User- bzw. Login-Namen (ohne Leerzeichen; m&ouml;glichst sprechend und dem eigenem Namen angelehnt, z.B. die ersten 
+Buchstaben des Vornamens bzw. der Vornamen gefolgt vom Nachnamen) und eine aktuelle E-Mail-Adresse eingeben und mittels &quot;Register&quot; 
+(Registrieren) best&auml;tigen. Wichtig: Auch wenn es das System zul&auml;&szlig;t, keine Umlaute im Usernamen. Das System ist dann nicht 
+in der Lage, Dir Nachrichten zukommen zu lassen. Die Sprache kann nicht auf Deutsch ver&auml;ndert werden und sollte somit auf English belassen werden.</li>
+<li>Eine Anmeldebest&auml;tigung und ein Link, um Dein Zugangspasswort zu setzen, werden Dir in zwei separaten E-Mails an die angegebene 
+E-Mail-Adresse geschickt.<br />
+<img alt="none" src="pics/welcomemail.png"/>
+<img alt="none" src="pics/linkmail.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Parallel wirst Du nach der Best&auml;tigung Deiner Eingabe auf die Login-Seite von OpenOffice.org weitergeleitet. Diese ist aber nicht 
+besonders hilfreich, bevor Du nicht ein Passwort gesetzt hast.</li>
+</ul>
+</li>
+<li>2. Schritt: Passwort setzen und Login auf der internationalen Seite:<br />
+<img alt="Edit Password" src="pics/editpasswd.png"/>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Folge dem Link in der E-Mail, die Dir nach der Registrierung zugeschickt wurde. Hier musst Du ein Passwort eingeben und es nochmals 
+best&auml;tigen. Danach bist Du eingeloggt. Das Passwort darf bis zu 32 Zeichen enthalten, allerdings keine Leerzeichen.</li>
+<li>Durch Deine Anmeldung bei OpenOffice.org bist Du Mitglied in der gro&szlig;en Projekt-Gemeinschaft, die aus einer Vielzahl von 
+unterschiedlichen Unterprojekten besteht.</li>
+<li>Der Beitritt zu einem Unterprojekt erfolgt in der Regel immer auf die gleiche, im folgenden geschilderte Weise:</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.2 <a name="N114AE" >Wie tritt man dem de-Projekt bei?</a>
+</h3>
+<ul>
+<li>3. Schritt: Auswahl eines Projekt.<br />
+<img alt="none" src="pics/mystartpage.png"/>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Nachdem Du Dich eingeloggt hast, wirst Du auf Deine pers&ouml;nliche Startseite geleitet, auf der Du einen &Uuml;berblick zu allen 
+Projekten erh&auml;ltst, denen Du bereits angeh&ouml;rst. Zur Navigation innerhalb der Projektverwaltung m&uuml;ssen Cookies aktiviert werden.
+<br />
+<img alt="none" src="pics/categorylist.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Als neues Mitglied hat Deine Liste selbstverst&auml;ndlich noch keinen Eintrag und Du bekommst daher lediglich eine kurzen Nachricht 
+angezeigt, dass Dein Passwort ge&auml;ndert wurde.</li>
+<li>Eine Liste aller Projekte, unterteilt nach Kategorien, erh&auml;ltst Du &uuml;ber den Link &quot;Projects&quot; in der oberen Men&uuml;leiste. 
+Das Germanophone-Projekt (lang/de) ist ein Projekt aus der Kategorie &quot;native-lang&quot;. Folgt man dem Link, erh&auml;lt man eine Erkl&auml;rung 
+zur Kategorie native-lang.</li>
+<li>Die nachfolgendes Schritte erl&auml;utern beispielhaft, wie man das deutschsprachige OpenOffice.org-Projekt (lang-de) findet. Wenn Du 
+erstmal nur dem de-Projekt beitreten und alle anderen Projekte links liegen lassen willst, kannst Du auch gleich die 
+<a href="http://de.openoffice.org/servlets/ProjectMemberList">Mitgliederseite</a> des de-Projektes anw&auml;hlen und mit Schritt 4 weitermachen.
+<br />
+<img alt="none" src="pics/projectlist.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>W&auml;hle den Reiter Projects um statt der Kategorienansicht eine alphabetische Auflistung aller Projekte zu erhalten. W&auml;hle auf 
+dieser Seite den Eintrag &quot;de&quot; aus.</li>
+<li>Du wirst auf die Startseite des ausgew&auml;hlten Unterprojekts geleitet.</li>
+</ul>
+</li>
+<li>4. Schritt: Beitritt zu einem Projekt.
+<br />
+<img alt="none" src="pics/de_home_membership.png"/>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>W&auml;hle in den Projekt tools der Seite den Eintrag &quot;Membership&quot; aus. Da das deutschsprachige Projekt eine Startseite hat, 
+in der die Projekt tools ausgeblendet sind, w&auml;hle &quot;Neu Hier?&quot; um auf eine Seite mit Projekt tools zu gelangen.</li>
+<li>Du wirst auf die Mitgliederseite des Projektes geleitet, auf der alle dem Projekt beigetretenen Mitarbeiter mit einer 
+E-Mail-Adresse aufgelistet sind.
+<br />
+<img alt="none" src="pics/membership.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>&Uuml;ber der Liste den Link &quot;Request project membership/role&quot;, den Du bitte bet&auml;tigst.
+<br />
+<img alt="none" src="pics/request_page.png"/>
+</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<ul>
+<li>
+<ul>
+<li>Es &ouml;ffnet sich eine neue Seite, auf der Du festlegen kannst, welche Rolle Du in diesem Projekt einnehmen willst. Wenn dies Dein 
+erstes Projekt ist, dem Du beitrittst, wird standardm&auml;&szlig;ig die Rolle als Observer (Beobachter/ Mitarbeiter) vorgegeben.</li>
+<li>Best&auml;tige durch einen Klick auf &quot;Submit Request&quot; (Wunsch &uuml;bermitteln) Deine Auswahl. Den Projektleitern wird nun unmittelbar 
+Dein Username und die E-Mail-Adresse mitgeteilt. F&uuml;r Deinen endg&uuml;ltigen Beitritt zum Projekt muss der Projektleiter Dich 
+zulassen, es kann also eine kleine Weile dauern, bis Du Projektmitglied bist.</li>
+<li>Dein Browser hat Dich nach Deinem Antrag zum Projektbeitritt zur&uuml;ck auf die Startseite des Projekts geleitet. Deine Anmeldung 
+zum Projekt ist in der Bearbeitung.</li>
+<li>Um zu &uuml;berpr&uuml;fen, ob der Antrag zum Projektbeitritt erfolgreich war, w&auml;hle im Men&uuml; auf der linken Webseite 
+den Eintrag &quot;My Pages&quot; (Nur sichtbar, wenn Du eingeloggt bist.)</li>
+<li>Du gelangst wiederum auf Deine pers&ouml;nliche Startseite, auf der sich ein Eintrag befindet, der Dir mitteilt, dass Deine 
+Mitgliedschaft beantragt wurde und &uuml;ber den Antrag noch nicht abschlie&szlig;end entschieden wurde.</li>
+<li>Sobald der Projektleiter Deinem Antrag bearbeitet hat, erh&auml;ltst Du eine Begr&uuml;&szlig;ungsmail und der Eintrag auf 
+Deiner Startseite &auml;ndert sich in einen Link zur Startseite des Projekts. Zudem wird er Dich bitten Dich auf der Mailingliste vorzustellen.</li>
+</ul>
+</li>
+</ul>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.3 <a name="N1156C">Was sind Rollen?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die Rolle, d.h. die Stellung und Verantwortlichkeit einer Person im Projekt, h&auml;ngt von ihrer fr&uuml;heren Leistung ab. 
+Diejenigen, die f&uuml;r lange Zeit wertvolle Mitarbeiter waren, bekommen das Recht, Quellcode direkt an den Server zu &uuml;bermitteln.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.4 <a name="N11573">Warum eine Rolle beantragen? </a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+F&uuml;r Projekte, die Code entwickeln, sind Rollen essenziell, da nur so die Qualit&auml;t des Produkts durch die Erfahrung 
+der Developer garantiert werden kann.<br />
+Da wir im de-Projekt keine Code-Entwicklung betreiben, sind Rollen nicht so wichtig, jeder kann unabh&auml;ngig von seiner 
+Stellung helfen. Dennoch solltest Du Dir &uuml;berlegen ob Du nicht die Observer-Rolle beantragen willst. Zum einen tust Du damit 
+Dein Interesse am de-Projekt kund und zum anderen erh&auml;lst Du das Recht zur Abstimmung bei den regelm&auml;&szlig;ig stattfindenden 
+Wahlen der Projektleiter. Mit der Observerrolle gehst Du keine bindenden Verpflichtungen ein.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.5 <a name="N1157D">Was bedeutet User?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+User (Anwender) Anwender sind Personen, die die Produkte aus dem Projekt verwenden. Personen in dieser Position entwickeln keinen 
+Quellcode, aber durch das Verwenden der Software k&ouml;nnen sie Fehler melden, sich Funktionen w&uuml;nschen, usw. Das ist die 
+mit Abstand wichtigste Gruppe von Personen, da keine Notwendigkeit f&uuml;r dieses Projekt best&uuml;nde, wenn es keine Anwender 
+g&auml;be. Sie k&ouml;nnen ihr Interesse an einem bestimmten Projekt zeigen, indem sie den Status eines Beobachters annehmen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.6 <a name="N11584">Was bedeutet Observer?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Observer (w&ouml;rtlich Beobachter, besser: Mitwirkender): Mitwirkende - ein Ausdruck, der alle Rollen in einem Projekt ohne das 
+Recht, Daten &uuml;ber CVS zu &uuml;bermitteln, einschlie&szlig;t - sind Personen, die Quelltext schreiben, Korrekturen an der 
+Dokumentation vornehmen oder anderweitig an dem Projekt mitarbeiten. Im Quelltext d&uuml;rfen alle Beitragenden, die an der 
+Datei gearbeitet haben, ihren Namen zu der Liste der Mitwirkenden hinzuf&uuml;gen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.7 <a name="N1158B">Was bedeutet Developer?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Developer (Entwickler): Mitwirkende, die regelm&auml;&szlig;ig wertvolle Beitr&auml;ge f&uuml;r ein Projekt abliefern, k&ouml;nnen in 
+diesem Projekt zum Entwickler bef&ouml;rdert werden. Ein Entwickler hat Schreibzugriff auf den Quelltext des Projektes. Ein Entwickler 
+von Inhalten (Content Developer) hat Zugriff auf die Dokumentation eines Projekts, nicht aber auf den Quelltext.<br />
+Um vom Beitragenden zum Entwickler zu werden, muss man von einem anderen Entwickler als solcher ernannt werden. Der Projektleiter kann den 
+Beitragenden zum Entwickler machen und ihm Schreibzugriff auf den Quelltext des Projekts gestatten.<br />
+Entwickler k&ouml;nnen aus verschiedenen Gr&uuml;nden inaktiv werden. Ein Entwickler, der f&uuml;r mindestens sechs Monate lang inaktiv war, 
+kann seine Stellung verlieren. In diesem Fall oder in jenem Fall, dass der Wert der Beitr&auml;ge eines Entwicklers abnimmt, kann der 
+Schreibzugriff von dem zust&auml;ndigen Projektleiter wieder entzogen werden.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>4.8 <a name="N11598">Was bedeutet Project Owner?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Project Owner (Projektleiter): Personen, die bereits f&uuml;r lange Zeit Entwickler sind und wirklich an der Entwicklung von Code beteiligt sind, 
+gro&szlig;es Wissen in ihrem Arbeitsbereich und OpenOffice.org als Ganzes vorweisen k&ouml;nnen sowie F&uuml;hrungsqualit&auml;ten besitzen, 
+k&ouml;nnen zum Projektleiter eines bestehenden Projekts ernannt werden. Ein Projektleiter ist verantwortlich f&uuml;r die Leitung des Projekts. 
+Er muss die Richtung vorzeigen und ist Teil des OpenOffice.org-Rats.<br />
+Von Entwicklern ernannt, kann ein Kandidat von der 2/3-Mehrheit der Projektleiter f&uuml;r ein neues oder ein verwaistes, bestehendes Projekt 
+angenommen werden.<br />
+Der Status des Projektleiters kann nicht nur durch Inaktivit&auml;t bei der Ver&ouml;ffentlichung von Beitr&auml;gen (wie bei den Entwicklern 
+beschrieben) verloren gehen, sondern auch bei der mangelhaften Erf&uuml;llung der Verantwortung f&uuml;r jenes Projekt, f&uuml;r das der 
+Projektleiter zust&auml;ndig ist. Die 2/3-Mehrheit der Projektleiter kann den Status als Projektleiter aufheben.<br />
+Eine Liste unserer gegenw&auml;rtigen Projektleiter kann in der <a href="http://lang.openoffice.org/de/about-projects.html">Projektliste</a> 
+gefunden werden. </p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h2>5. <a name="N115AF" >OOoauthors.org</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Unsere &Uuml;bersetzungsarbeiten an Dokumenten laufen &uuml;berwiegend auf <a href="http://oooauthors.org/de">http://oooauthors.org/de</a>. 
+Dort findest Du eine kurze Einleitung, wie wir das dort handhaben. Auf <a href="http://oooauthors.org/de/authors">http://oooauthors.org/de/authors</a> 
+findest Du eine &Uuml;bersicht der &uuml;bersetzten und zu &uuml;bersetzenden Dokumente. 
+<a href="http://oooauthors.org/de/Vorlagen/Uebersetzung_OOo_Leitfaden_komplett.sxw">Dieser Leitfaden</a> enth&auml;lt umfangreiche Hinweise f&uuml;r 
+&Uuml;bersetzer und Korrekturleser.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>5.1 <a name="N115C8">Was muss ich tun, um ein Dokument Korrektur zu lesen?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Nachdem Du Dein Wunschdokument gefunden und Dich als Mitarbeiter dort eingetragen hast, solltest Du als erstes das Dokument auf &quot;retract&quot;/ 
+zur&uuml;ckziehen setzen, damit es aus der &quot;Review List&quot;/ Revisionsliste verschwindet und nicht mehrere Mitarbeiter gleichzeitig 
+an einem Dokument arbeiten.<br />
+Beim Korrekturlesen solltest Du erstens das Dokument auf Rechtschreibungs- und Grammatikfehler &uuml;berpr&uuml;fen und zweitens pr&uuml;fen, 
+ob Men&uuml;punkte, Beschreibung und Screenshot zur aktuellen Version passt. Und drittens geht es nicht nur um eine fehlerfreie Dokumentation, 
+sondern vorrangig darum, ob sie verst&auml;ndlich ist.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>5.2 <a name="N115D2">Wie nimmt man ein Dokument aus der Revisionsliste?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Wenn Du auf den Verweis in der Review-Liste klickst, hast Du oben rechts in der gr&uuml;nen Leiste ein &quot;State:&quot;/ Status. Das steht 
+jetzt auf &quot;pending&quot;/ sichtbar. Wenn Du auf den Pfeil daneben klickst, w&auml;hlst Du &quot;retract&quot;/ zur&uuml;ckziehen aus 
+dem Aufklappmen&uuml;. Damit verschwindet es dann von der Review-Liste.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>5.3 <a name="N115D9">Korrigiere ich die Fehler direkt in dem Dokument?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Ja. Aber vergiss nicht, das Aufzeichnen der &Auml;nderungen einzuschalten: &quot;Bearbeiten - &Auml;nderungen - Aufzeichnen&quot;. 
+F&uuml;r alternative Formulierung kannst Du auch Notizen (&quot;Einf&uuml;gen -Notiz&quot;) nehmen.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>5.4 <a name="N115E0">Wie schnell sollte man dann ein Dokument wieder online stellen?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Mach es so, wie Du es schaffst. Zeitlich gibt es bei uns keine Vorgaben.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h2>6. <a name="N115E7" >CVS (Concurrent Versions System)
+</a>
+</h2>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.1 <a name="N115ED">Wie kommt denn die Webseite zustande?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die Webseite wird von CollabNet gehosted. Einige Seiten, besonders die zu den Mailinglisten, dem Datenbereich und der Projektverwaltung 
+werden durch Skripte von CollabNet erstellt. Aber der Inhalt der meisten de-Webseiten wird von Mitgliedern des de-Projektes als (x)html-Dateien 
+erstellt und gepflegt. Zur Verwaltung der Dateien wird dasselbe CVS (Concurrent Versions System) eingesetzt, das auch f&uuml;r den Code von 
+<b>OpenOffice.org</b> Verwendung findet. Ein besonderes Verwaltungssystem f&uuml;r die Inhalte existiert nicht.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.2 <a name="N115F4">Wie kann ich eine bestehende Webseite korrigieren?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Du &ouml;ffnest einen ssh-Tunnel zu CollabNet, logst Dich mit Deinem OOo-Nutzernamen im CVS ein, f&uuml;hrst zun&auml;chst ein Update 
+der fehlerhaften Dateien auf Deine lokale Festplatte durch, korrigierst die fehlerhafte Datei dann lokal und commitest danach die korrigierte 
+Version mit einem vielsagenden Kommentar wieder ins entfernte CVS. Bei der Korrektur sollte man darauf achten, dass durch den html-Editor 
+keine zus&auml;tzlichen, &uuml;berfl&uuml;ssigen Ver&auml;nderungen auch in der Kodierung von Sonderzeichen eingebracht werden.<br />
+Aus diesem Grund ist OOo-Writer nicht als Editor geeignet.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.3 <a name="N115FB">Wie kann ich eine neue Webseite erstellen?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Du kannst zun&auml;chst die Webseite lokal im CVS-Verzeichnis erstellen. Dann &ouml;ffnest Du einen ssh-Tunnel zu CollabNet, logst Dich mit 
+Deinem OOo-Nutzernamen im CVS ein, und teilst dem CVS mit, dass eine neue Datei eingepflegt werden soll (Add). Hierbei wird unterschieden, 
+ob es sich um eine reine Textdatei handelt, zu der sp&auml;tere &Auml;nderungen zeilenweise erfolgen sollen, oder ob es eine Bin&auml;rdatei 
+ist. Dann f&uuml;hrst Du ein normalen Commit der Datei mit einem vielsagenden Kommentar durch.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.4 <a name="N11604">Warum ist das so kompliziert?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Tunnel und Anmeldung dienen der Zugangskontrolle, damit tats&auml;chlich nur die Personen, die eine entsprechende Berechtigung haben, 
+die Webseiten &auml;ndern k&ouml;nnen. Die Verwendung des CVS erleichtert zudem die Versionierung und erlaubt es, sowohl die Ver&auml;nderungen 
+zu verfolgen als auch bei Fehlern alte Versionen wieder herzustellen.<br />
+Grunds&auml;tzlich sind die jeweiligen Schritte einfach und wiederholen sich immer wieder. Nur die ersten Versuche sind etwas schwierig. 
+Bei Fragen stehen die erfahrenen Nutzer auf der dev@de-Liste gerne helfend zu Seite. Besonders wenn Du nicht planst nur wenige Korrekturen 
+vorzunehmen, ist es einfacher, die Korrekturvorschl&auml;ge an jemanden zu schicken, der schon CVS-Schreibrechte hat.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.5 <a name="N1160E">Wie kann ich schreibend am CVS teilnehmen?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Dazu sind sowohl einige technische als auch administrative H&uuml;rden zu &uuml;berwinden.<br />
+Zun&auml;chst ben&ouml;tigst Du Content-Developer-Status im de-Projekt. Diesen kannst Du in der Projektverwaltung beantragen 
+und er wird Dir vom Projektleiter zugeteilt. Eine Unterzeichnung des JCA ist (f&uuml;r die Webseite allein) nicht mehr unbedingt 
+notwendig aber empfohlen. Schlie&szlig;lich legst Du noch einen Issue an, in dem Du die Techniker von CollabNet bittest, einen selbst 
+erzeugten ssh-Schl&uuml;ssel zu akzeptieren und wartest, bis das erfolgt ist.<br />
+Auf der technischen Seite werden Software f&uuml;r Schl&uuml;sselerzeugung, ssh-Tunnel und den CVS-Zugriff selbst ben&ouml;tigt. 
+Je nach verwendetem Betriebssystem existieren hier verschiedene freie und kommerzielle L&ouml;sungen. Im unixoiden Bereich sind Kommandozeilentools 
+meist bereits integriert, f&uuml;r Windows kann Cygwin, WinCVS oder SmartCVS verwendet werden.</p>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Detailierte Anweisungen finden sich auf:</p>
+<ul>
+<li>
+<a href="http://de.openoffice.org/dev/ssh2_einfuehrung.html">http://de.openoffice.org/dev/ssh2_einfuehrung.html</a>
+</li>
+<li>
+<a href="http://de.openoffice.org/dev/CVS_einfuehrung.html">http://de.openoffice.org/dev/CVS_einfuehrung.html</a>
+</li>
+<li>
+<a href="http://de.openoffice.org/dev/cvs_win-howto.html">http://de.openoffice.org/dev/cvs_win-howto.html</a>
+</li>
+</ul>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.6 <a name="N11632">Was passiert auf der CVS- Mailingliste?</a>
+</h3>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Auf der Mailingliste <a href="mailto:cvs@de.openoffice.org">cvs@de.openoffice.org</a> werden alle &Auml;nderungen im entsprechenden 
+Verzeichnis angezeigt. Dabei werden aufgef&uuml;hrt: Namen des Bearbeiters, Datum, Namen der ge&auml;nderten Dateien, die eingegebenen 
+Kommentare und die &Auml;nderungen selbst aufgef&uuml;hrt. Dies dient vor allem denjenigen, die h&auml;ufig &Auml;nderungen durchf&uuml;hren, 
+zur Information. F&uuml;r andere Mitglieder ist sie bestenfalls langweilig.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h3>6.7 <a name="N1163E">Was bedeuten die Buchstaben-Codes, die zu jeder Datei im CVS angegeben werden?</a>
+</h3>
+<ul>
+<li>U -&gt; neue/ge&auml;nderte Datei wurde komplett heruntergeladen (&quot;Update&quot;)</li>
+<li>P -&gt; nur die &auml;nderungen zwischen lokaler und entfernter Kopie wurden &uuml;bertragen (&quot;Patch&quot;)</li>
+<li>U &amp; P sind im Resultat dasselbe: Lokal hat man dieselbe Datei wie entfernt.</li>
+<li>M -&gt; die Datei wurde lokal ge&auml;ndert. M&ouml;gliche &Auml;nderungen der entfernten Kopie wurden erfolgreich eingearbeitet (&quot;Modified/Merge&quot;)</li>
+<li>C -&gt; die Datei wurde lokal ge&auml;ndert. Der Versuch die &Auml;nderungen der entfernten Kopie einzuarbeiten ist mi&szlig;lungen. Manuelle 
+Korrektur erforderlich. (&quot;Conflict&quot;)</li>
+<li>? -&gt; Datei liegt auf der lokalen Festplatte, geh&ouml;rt aber nicht zu den CVS-Dateien (nicht im Repository)</li>
+<li>A -&gt; Datei wurde lokal zu den CVS-Dateien hinzugef&uuml;gt (um sie tats&auml;chlich hochzuladen mu&szlig; man sie erst committen) (&quot;Added&quot;)</li>
+<li>R -&gt; Datei wurde lokal von den CVS-Dateien gel&ouml;scht (um sie tats&auml;chlich zu l&ouml;schen mu&szlig; man erst einen Commit 
+durchf&uuml;hren) (&quot;Removed&quot;)</li>
+</ul>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+<h2>7. <a name="N11660">Wer hilft, wenn ich mal nicht weiter wei&szlig;? </a></h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Alle auf den Seiten des Projekts genannten Ansprechpartner und diejenigen, die in der
+Mailingliste <a href="mailto:dev@de.OpenOffice.org>">dev@de.<b>OpenOffice.org</b></a> eingeschrieben sind.
+In diese Liste kannst Du auch Mails schicken, ohne eingeschrieben zu sein.</p>
+<p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+</p>
+
+<p>
+<a href="wer_wir_sind.html">zur&uuml;ck zu &quot;Wer wir sind&quot;</a> | 
+<a href="organisation.html">zur&uuml;ck zu &quot;Wie wir uns organisieren&quot;</a> | 
+<a href="lizenzen.html">zur&uuml; zu &quot;Lizenzen&quot;</a>
+</p>
+<p>
+<a href="http://de.openoffice.org/doc/faq/mitarbeiter/index.html">zur&uuml;ck zur Mitarbeiter-FAQ-Hauptseite</a> | 
+<a href="http://de.openoffice.org/doc/faq/index.html">zur&uuml;ck zur &Uuml;bersichtsseite der deutschsprachigen FAQs</a>
+</p>
+
+ <p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+  </p>
+
+
+  </div>
+
+  <div id="footera">
+    <div id="poweredby">
+      <p><img src="/openofficeorg/images/feather-small.gif"/><br/>Powered by the Apache CMS.</p>
+    </div>
+    <div id="copyrighta">
+      <p>
+	Apache "OpenOffice.org" is an effort undergoing incubation at The Apache Software Foundation (ASF), sponsored by the Apache Incubator.
+	Incubation is required of all newly accepted projects until a further review indicates that the infrastructure, communications, and
+	decision making process	have stabilized in a manner consistent with other successful ASF projects. While incubation status is
+	not necessarily a reflection of the completeness or stability of the code, it does indicate that the project has
+	yet to be fully endorsed by the ASF.</p>
+      <p>
+	Copyright &copy; 2011 The Apache Software Foundation Licensed under the <a href="http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0">Apache License, Version 2.0</a>.
+	<a href="/openofficeorg/contact.html">Contact Us</a> |
+	<a href="/openofficeorg/terms.html">Terms of Use</a>
+	<br />Apache and the Apache feather logos are trademarks of The Apache Software Foundation.
+	<br />OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation.
+	<br />Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.
+      </p>
+    </div>
+  </div>
+
+</body>
+</html>

Added: websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/prooobox/index.html
==============================================================================
--- websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/prooobox/index.html (added)
+++ websites/staging/openofficeorg/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/prooobox/index.html Wed Aug 24 19:57:28 2011
@@ -0,0 +1,333 @@
+<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
+<html>
+<head>
+<!--
+
+    Licensed to the Apache Software Foundation (ASF) under one or more
+    contributor license agreements.  See the NOTICE file distributed with
+    this work for additional information regarding copyright ownership.
+    The ASF licenses this file to You under the Apache License, Version 2.0
+    (the "License"); you may not use this file except in compliance with
+    the License.  You may obtain a copy of the License at
+
+       http://www.apache.org/licenses/LICENSE- 2.0
+
+    Unless required by applicable law or agreed to in writing, software
+    distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS,
+    WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied.
+    See the License for the specific language governing permissions and
+    limitations under the License.
+-->
+
+<link href="/openofficeorg/css/ooo.css" rel="stylesheet" type="text/css">
+
+
+<title>OOo - PrOOo-Box Mini-FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: index.html 2005/11/14 07:15 markomlm
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+
+<meta content="text/html; charset=UTF-8" http-equiv="Content-Type"/>
+
+
+</head>
+
+<body>
+  <div id="banner">
+    <div id="bannerleft"><a alt="Apache OpenOffice.org (incubating)" href="http://incubator.apache.org/openofficeorg/">
+      <img id="logo" alt="Apache OpenOffice.org (Incubating)" src="/openofficeorg/images/ooo-logo.png"/></a></div>
+    <div id="bannerright"><a alt="Apache Incubator" href="http://incubator.apache.org">
+      <img id="asf-logo" alt="Apache Incubator" src="/openofficeorg/images/apache-incubator-logo.png"/></a></div>
+   <div id="bannercenter"><br/>(incubating)&nbsp;|&nbsp;The Free and Open Productivity Suite</div>
+  </div>
+  <div id="clear"></div>
+  
+  <div id="content">
+  
+    
+    
+<!-- Start Navbar -->
+<table id="navbar_de" summary="Navigationsleiste" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
+
+	<tr><th>Empfang</th></tr>
+	<tr><td><a href="../../../index.html">Startseite</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Software</th></tr>
+
+		<tr><td><a href="../../../product/index.html">Produktinfo</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-features.html">Features</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-downloads.html">Download</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-cdrom.html">CD-ROM bestellen</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../spellcheck/about-spellcheck.html">Rechtschreibpr&uuml;fung</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Dokumentation</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-documentation.html">Inhalt</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../doc/setupguide/index.html">Installationshandbuch</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../doc/howto/index.html">How-Tos</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../doc/faq/index.html">FAQs</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-literatur.html">Literatur</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Support</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-users-mailinglist.html">Hilfe per Mail</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../foren.html">Foren (extern)</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-support.html">Professioneller Support</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Marketing</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../marketing/marketing.html">Marketing-Material</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../veranstaltungen/index.html">Veranstaltungen</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../presse/about-presskit.html">Presse-Infos</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../presse/about-presse-faq.html">Presse-FAQ</a></td></tr>
+
+	<tr><th>&Uuml;ber das Projekt</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-ooo/about-history.html">Geschichte</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-ooo/about-milestones.html">Meilensteine</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-ooo/about-projects.html">Unterprojekte</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-ooo/about_incubator.html">Incubator</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-ooo/about-whitepapers.html">Whitepapers</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../sponsoren/index.html">Sponsoren</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Mithelfen</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-helping.html">...&nbsp;aber wie?</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about_unterstuetzung.html">Zuwendungen</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../dev/ansprechpartner.html">Ansprechpartner</a></td></tr>
+
+	<tr><th>Sonstiges</th></tr>
+		<tr><td><a href="../../../bildung/index.html">Bildungsportal</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../credits.html">Danksagungen</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../links.html">Links</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-linking.html">Unsere Seiten linken</a></td></tr>
+		<tr><td><a href="../../../about-legal.html">Rechtliches</a></td></tr>
+
+	<tr><th><a href="../../../dev/index.html">Infos f&uuml;r Helfer</a></th></tr>
+
+</table>
+
+
+<!-- End Navbar -->
+<h1><a name="000">OOo - PrOOo-Box FAQ</a></h1>
+<p>Mini FAQ der <a href="mailto:cdrom@de.openoffice.org-Mailingliste">cdrom@de.openoffice.org-Mailingliste</a> </p>
+<h2>Inhaltsverzeichnis</h2>
+<p>
+<a href="#001">1 Was ist die PrOOo Box?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#002">2 Kann ich bei dem Projekt mitarbeiten?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#003">3 Was muss ich f&uuml;r eine Mitarbeit machen?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#004">4 Was ist Flyspray?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#005">5 Wie kann ich in Flyspray aktiv werden?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#006">6 Flyspray / Mailingliste? Wo sollte ich was schreiben?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#007">7 Kann ich Dateianh&auml;nge an die Mailingliste schicken?</a>
+</p>
+<p>
+<a href="#008">8 Welche Wege der Kommunikation gibt es?</a>
+</p>
+
+<p></p>
+<h2><a href='#Top'>^</a>1 <a name="001">Was ist die PrOOo Box?</a>
+</h2>
+
+<p>Die PrOOo-Box ist eine CD, die die Installationspakete f&uuml;r
+OpenOffice.org in der aktuellen deutschen Version enth&auml;lt. </p>
+<p>Zus&auml;tzlich sind alle wichtigen Zusatztools enthalten: Java,
+W&ouml;rterb&uuml;cher f&uuml;r die Rechtschreibpr&uuml;fung, Anleitungen,
+Vorlagen, Cliparts, Schriften, Software Development-Kit -
+also freie Software und Materialien, die zu OpenOffice.org
+geh&ouml;ren.</p>
+
+<h2><a href='#Top'>^</a>2 <a name="002">Kann ich bei dem Projekt mitarbeiten?</a>
+</h2>
+<p>Ja, gerne. Das Team der PrOOo Box kann immer Unterst&uuml;tzung
+gebrauchen.</p>
+
+<h2><a href='#Top'>^</a>3 <a name="003">Was muss ich f&uuml;r eine Mitarbeit machen?</a>
+</h2>
+<p>Nun, der erste Schritt ist schon mal geschehen. Du hast Dich
+auf die Mailingliste <a href="cdrom@de.openoffice.org">cdrom@de.openoffice.org</a> eingeschrieben.
+</p>
+<p>
+Als n&auml;chstes kannst Du &uuml;ber diese Liste in Erfahrung bringen,
+wo gerade Hilfe ben&ouml;tigt wird. Sei es bei der Suche nach neuer
+Software, Unterst&uuml;tzung beim Testen von neuen ISO Images oder
+neuer Software, Erstellen von Pressemitteilungen, oder
+&Auml;hnliches.
+</p>
+<p>
+Alternativ kannst Du Dich auch gerne kurz auf der Liste einbringen
+und ein kurzes Statement abgeben wie oder was Du gerne zum Projekt
+beitragen m&ouml;chtest.
+</p>
+
+<h2><a href='#Top'>^</a>4 <a name="004">Was ist Flyspray?</a>
+</h2>
+<p>Flyspray ist das Task Management Tool, mit dem das CD ROM Projekt
+seine Aufgaben und Ideen sammelt / bearbeitet. (URL zu Flyspray
+weiter unten) </p>
+
+<h2><a href='#Top'>^</a>5 <a name="005">Wie kann ich in Flyspray aktiv werden? </a>
+</h2>
+<p>Gehe auf die Flyspray Webseite und registriere Dich dort mit einem
+User. Danach wirst Du von Uwe Sch&ouml;ler oder Malte Kaldewey
+freigeschaltet.
+</p>
+<p>
+Leider besitzt Flyspray im momentanen Entwicklungsstand noch keine
+automatische Benachrichtigung bei neuen Useranmeldungen. Aus diesem
+Grund ist es hilfreich, wenn Du die oben genannten Personen kurz
+&uuml;ber Deine Anmeldung informierst. (Kommunikationsdaten weiter
+unten).</p>
+<h2><a href='#Top'>^</a>6 <a name="006">Flyspray / Mailingliste? Wo sollte ich was schreiben?</a>
+</h2>
+<p>In der CD ROM Mailingliste werden neue Themen / Vorschl&auml;ge /
+Abstimmungen diskutiert.
+Die Ergebnisse daraus, werden als Task in Flyspray eingetragen
+und einem m&ouml;glichen Bearbeiter zugeordnet. Dort wird dann durch
+Kommentare der Verlauf, bis hin zur Schlie&szlig;ung, dokumentiert.</p>
+<p>
+Wenn mehrere User an einer Aufgabe arbeiten, ist es m&ouml;glich,
+sich &uuml;ber &Auml;nderungen/Kommentare &uuml;ber Mail oder Jabber IM
+benachrichtigen zu lassen.</p>
+<h2><a href='#Top'>^</a>7 <a name="007">Kann ich Dateianh&auml;nge an die Mailingliste schicken?</a>
+</h2>
+<p>Jede Mail, die Du an diese Liste schickst, wird automatisch an
+mehrere Empf&auml;nger weitergeleitet. Viele davon verwenden Modems
+oder andere schmalbandige Anbindungen. Daher sollte die Datenmege,
+die &uuml;ber die Liste geht, m&ouml;glichst klein sein (deswegen bitte nur
+ASCII-Mails).
+</p>
+<p>
+Wenn ein Screenshot oder eine Datei notwendig zum Verstehen eines
+Problems sind, dann stell die Datei auf einen Sever zum runter laden
+und poste nur den link dazu auf die Liste. Du kannst auch den
+Mailversand anbieten - dann warte ab, bis Dich jemand dazu auffordert,
+die Datei per PM (Private Mail) zu schicken. </p>
+
+<h2><a href='#Top'>^</a>8 <a name="008">Welche Wege der Kommunikation gibt es?</a>
+</h2>
+
+<h3>Mailingliste(n):</h3>
+<ul>
+<li><a href="mailto:cdrom@de.openoffice.org">cdrom@de.openoffice.org (PrOOo Box Liste)</a></li>
+<li><a href="mailto:dev@de.openoffice.org">dev@de.openoffice.org (OpenOffice.org Entwickler Liste)</a></li>
+<li><a href="mailto:announce@de.openoffice.org">announce@de.openoffice.org (Bekanntmachungen zu OpenOffice.org)</a></li>
+</ul>
+<h3>Flyspray:</h3>
+<ul>
+<li><a href="http://www.kaldewey-online.de/proobox/">http://www.kaldewey-online.de/proobox/</a></li>
+</ul>
+<h3>Mail:</h3>
+<ul>
+<li><a href="mailto:UweSch@openoffice.org">Uwe Sch&ouml;ler: UweSch@openoffice.org</a></li>
+<li><a href="mailto:malte.kaldewey@kaldewey-online.de"> Malte Kaldewey: malte.kaldewey@kaldewey-online.de</a></li>
+</ul>
+<h3>Instant Messaging:</h3>
+<ul>
+	<li> Uwe Sch&ouml;ler
+         	<ul>
+                 	<li>Yahoo: uschoeler</li>
+                         <li>MSN:   uschoeler@yahoo.de</li>
+                         <li>ICQ:   35649246</li>
+		</ul>
+         </li>
+
+	<li>Malte Kaldewey
+         	<ul>
+			<li>Jabber: kaldmalt@jabber.ccc.de</li>
+			<li>Yahoo:  kaldmalt</li>
+			<li>ICQ:    344194507</li>
+                 </ul>
+
+         </li>
+
+	<li>PrOOo Box live Support
+         	<ul>
+                 	<li>Jabber: ooo+prooobox@conference.jabber.ccc.de</li>
+                 </ul>
+         </li>
+</ul>
+<p></p>
+
+<small>
+<em>Public Documentation License Notice</em>
+</small>
+
+<p>
+<small>The contents of this Documentation are subject to the Public Documentation License Version 1.0 (the "License");
+you may only use this Documentation if you comply with the terms of this License. A copy of the License is available
+at <a href="http://www.openoffice.org/licenses/pdl.pdf">http://www.openoffice.org/licenses/pdl.pdf</a>.</small>
+</p>
+<p>
+<small>The Original Documentation is OOo-PrOOo-Box Mini-FAQ. The Initial Writer of the Original Documentation is Malte Kaldewey.
+ Copyright (C)2003. All Rights Reserved. (Initial Writer contact(s):<a href="mailto:malte.kaldewey@kaldewey-online.de">malte.kaldewey@kaldewey-online.de</a>).</small>
+</p>
+<p>
+<small>Contributor(s) are: </small>
+</p>
+<p>
+<small> UweSch@openoffice.org (<a href="mailto:mailto:UweSch@openoffice.org">mailto:UweSch@openoffice.org</a>),</small>
+</p>
+<p>
+<small> Marko Moeller (<a href="mailto:markomlm@openoffice.org">markomlm@openoffice.org</a>),</small>
+</p>
+<p>
+<small>Erste Version, 14.11.2005, Malte Kaldewey /Uwe Sch&ouml;ler.</small>
+</p>
+
+<p>
+<small/>
+</p>
+<p>
+<small>
+<strong>NOTE</strong>: The text of this <strong>Appendix</strong> may differ slightly from the text of the notices in the files of the Original Documentation. You should use the text of this <strong>Appendix</strong> rather than the text found in the Original Documentation for Your Modifications.</small>
+</p>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+  </p>
+
+
+  </div>
+
+  <div id="footera">
+    <div id="poweredby">
+      <p><img src="/openofficeorg/images/feather-small.gif"/><br/>Powered by the Apache CMS.</p>
+    </div>
+    <div id="copyrighta">
+      <p>
+	Apache "OpenOffice.org" is an effort undergoing incubation at The Apache Software Foundation (ASF), sponsored by the Apache Incubator.
+	Incubation is required of all newly accepted projects until a further review indicates that the infrastructure, communications, and
+	decision making process	have stabilized in a manner consistent with other successful ASF projects. While incubation status is
+	not necessarily a reflection of the completeness or stability of the code, it does indicate that the project has
+	yet to be fully endorsed by the ASF.</p>
+      <p>
+	Copyright &copy; 2011 The Apache Software Foundation Licensed under the <a href="http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0">Apache License, Version 2.0</a>.
+	<a href="/openofficeorg/contact.html">Contact Us</a> |
+	<a href="/openofficeorg/terms.html">Terms of Use</a>
+	<br />Apache and the Apache feather logos are trademarks of The Apache Software Foundation.
+	<br />OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation.
+	<br />Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.
+      </p>
+    </div>
+  </div>
+
+</body>
+</html>



Mime
View raw message