incubator-ooo-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From rbirc...@apache.org
Subject svn commit: r1161256 [9/11] - in /incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq: ./ api/ base/ build/ calc/ draw/ extensions/ formel/ general/ impress/ installation/ mainfaq/ math/ math/pics/ mitarbeiter/ mitarbeiter/pics/ prooobox/ suite/ ...
Date Wed, 24 Aug 2011 19:56:49 GMT
Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/suite/index.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/suite/index.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/suite/index.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/suite/index.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,406 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en">
+	<head>
+	<title>FAQ zu Programmfunktionen</title>
+
+<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar4" href="../../../styles/de_navbar4.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="mit Navbar5" href="../../../styles/de_navbar5.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../../../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+
+<!-- Start Navbar -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div align="center">de-links</div></li>
+    <li> <a href="../../../index.html"> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../../../map_all.html"> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../../../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../../../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../../../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../../index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li>FAQ
+      <ul>
+      <li> <a href="../index.html" title="Übersicht"> H&auml;ufig gestellte Fragen </a></li>
+      <li> <a href="general/index.html" title=" ">Allgemeines</a></li>
+      <li> <a href="installation/index.html" title=" "> Installation </a></li>
+      <li> <a href="writer/index.html" title=" "> WRITER-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="calc/index.html" title=" "> CALC-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="impress/index.html" title=" "> IMPRESS-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="draw/index.html" title=" "> DRAW-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="math/index.html" title=" "> MATH-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="base/index.html" title=" "> BASE-FAQ </a></li>
+      <li> SUITE-FAQ </li>
+      <li> <a href="mitarbeiter/index.html" title=" "> Mitarbeiter-FAQ </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../../../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../../howto/index.html" title="Knappe Anleitungen für die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../../../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li> <a href="../../../presse/about-presskit.html" title="Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen"> Presse </a></li>
+    <li> <a href="../../../dev/index.html" title="Informationen für Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+<p><a name="top"></a>
+<a href="http://de.openoffice.org/doc/faq/index.html">zur&uuml;ck zur &Uuml;bersichtsseite der deutschsprachigen FAQs</a> | <a href="http://de.openoffice.org/doc/index.html">zur&uuml;ck zur Dokumentations-Hauptseite</a>
+<br />&nbsp;</p>
+<h1>H&auml;ufig gestellte Fragen zur Arbeit mit dem Programm, die sich keinem Modul zuordnen lassen bzw. die die ganze <b>SUITE</b> betreffen.</h1>
+<p>
+<br /></p>
+<h2>Fragen
+</h2>
+<ol>
+<li>
+<a href="#1">Reparatur der <b>OpenOffice.org</b>-Einstellungen</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#2"><b>OpenOffice.org</b> (Version 2) startet nicht auf dem Mac</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#3">E-Mailversand aus <b>OpenOffice.org 3.0</b> nativ unter Mac OS X funktioniert nicht</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#4">Beim Versuch ein Dokument zu speichern,
+meldet BASIC einen allgemeinen Fehler (unter <b>OO.org 2.x</b>)</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#5">Kann <b>OpenOffice.org</b> meine VBA-Makros aus MS Office ausf&uuml;hren?</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#6">Wie kann ich MS-Office-Dateien mit Doppelklick in <b>OpenOffice.org</b> &ouml;ffnen?</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#7">Wie k&ouml;nnen andere die Dateien, die ich mit <b>OpenOffice.org</b>
+abgespeichert habe, &ouml;ffnen?</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#8">Wie kann ich eine <i>.docx</i>-Datei &ouml;ffnen?</a>
+</li>
+
+
+<li>
+<a href="#9">Wie kann ich die Dokumentenwiederherstellung wieder abschalten?</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#10">Ungleiche Formatierung des gleichen Dokumentes auf verschiedenen Rechnern</a>
+</li>
+
+<li>
+<a href="#ende">Wo erhalte ich weitere Hilfe?</a>
+</li>
+
+
+</ol>
+
+<h1>Antworten
+</h1>
+
+<h2> 1.
+<a name="1">Reparatur der <b>OpenOffice.org</b>-Einstellungen</a></h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Bei verschiedenen Problemen der Programmfunktionen von <b>OpenOffice.org</b> kann
+eine Reparatur der User-Konfiguration helfen.
+</p>
+<ol>
+<li> Zun&auml;chst beenden Sie <b>OpenOffice.org</b> und den Schnellstarter.</li>
+<li> Unter Windows m&uuml;ssen die Systemverzeichnisse sichtbar gemacht werden
+(<i>Systemsteuerung > Ordneroptionen > Ansichten</i>).<br />
+Hierzu entfernen Sie das H&auml;kchen bei &quot;<i>Gesch&uuml;tzte Systemdateien ausblenden</i>&quot;
+ und aktivieren bei &quot;<i>Versteckte Dateien und Ordner</i>&quot; den Punkt &quot;<i>Alle Dateien und Ordner anzeigen</i>&quot;. </li>
+<li> Danach sichern Sie im Verzeichnis Ihrer Anwendungsdaten die Verzeichnisse &quot;config&quot; und &quot;registry&quot;
+ und l&ouml;schen die Originalverzeichnisse.<br />
+Sie finden die Verzeichnisse Ihrer Anwendungsdaten 
+   <ul>
+   <li>
+ bei Windows 2000 und XP: f&uuml;r die Version  <b>OOo 2</b>
+	<i>&quot;C:\Dokumente und Einstellungen\&lt;Benutzername&gt;\Anwendungsdaten\OpenOffice.org2\user&quot;</i>.<br />
+	F&uuml;r <b>OOo 3.x</b> hei&szlig;t das Verzeichnis nun
+	<i>&quot;...\OpenOffice.org\3\user\&quot;</i>,</li>
+	<li>bei Windows Vista hei&szlig;t das Verzeichnis <i>&quot;Dokumente und Einstellungen&quot;</i> jetzt <i>&quot;Users&quot;</i>,</li>
+	<li>bei Linux hei&szlig;t das Verzeichnis <i>&quot;$HOME/.openoffice.org2/user/&quot;</i> (OO.org 2) bzw.
+	<i>&quot;$HOME/.openoffice.org/3/user/&quot;</i> (OO.org 3)</li>
+	<li>bei MacOS heißt der Pfad <i>&quot;~/Library/Application Support/OpenOffice.org/3&quot;</i>.</li>
+ 	</ul>
+</li>
+<li> Ein erneuter Aufruf von <b>OpenOffice.org</b> startet den Registrierungsassistenten und erstellt die beiden
+Verzeichnisse in einer Standardeinstellung neu.
+</li>
+<li>F&uuml;r weitere Informationen z. B. zu einer Reparaturinstallation siehe auch die <a href="../installation/index.html" title=" ">Installations-FAQ</a></li>
+</ol>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 2.
+<a name="2"><b>OpenOffice.org</b> (Version 2) startet nicht auf dem Mac</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+<b>Fehlerbild:</b> Zun&auml;chst startet <b>OO.org</b> X11, danach sich selbst.
+Kurz vor Ende des Ladevorgangs, stoppt dieser und <b>OO.org</b> st&uuml;rzt ab.<br />
+</p>
+<ol>
+	<li><b>L&ouml;sung: Fonts l&ouml;schen</b>
+		<ol>
+		<li> Anmelden als Administrator (Benutzer der den Computer verwalten darf). Falls Sie nicht wissen,
+		ob ein solcher existiert: der w&auml;hrend der Installation angelegte Account ist
+		ein solcher Administratorenaccount.</li>
+		<li> Aus <i>Programme > Dienstprogramme</i> das Programm <i>Terminal</i> starten.</li>
+		<li> Die folgenden Kommandos (ohne Anf&uuml;hrungszeichen) &uuml;ber Kopieren und Einf&uuml;gen
+		ins Terminal eingeben: <b>"sudo mkdir -p /usr/X11R6/lib/X11/fonts/TTF.bad"</b> und mit <i>Return</i>
+		best&auml;tigen.</li>
+		<li> Sie werden nach einem Passwort gefragt. Geben Sie hier das Passwort f&uuml;r den gerade
+		aktiven Benutzer ein. <b>Hinweis:</b> Aus Gr&uuml;nden der Sicherheit wird das Passwort w&auml;hrend
+		der Eingabe <u>nicht</u> angezeigt.</li>
+		<li> Kopieren sie nun das folgende Kommando <b>"sudo mv /usr/X11R6/lib/X11/fonts/TTF/Vera*.ttf
+		/usr/X11R6/lib/X11/fonts/TTF.bad"</b> ins Terminal und bet&auml;tigen erneut mit <i>Return</i>.</li>
+		<li> <b>OpenOffice.org</b> sollte wieder ganz normal starten.<br /><b>Hinweis:</b> Durch diesen Workaround
+		verlieren Sie die Schrifart <i>Vera</i> unter X11. Sollten Sie die Schrift einsetzen, k&ouml;nnen
+		Sie sie durch die mit <b>OpenOffice.org</b> mitgelieferte und ihr verwandte <i>BitStream Vera</i> ersetzen
+		oder aber Sie m&uuml;ssen ihr X11 l&ouml;schen und die Version von der Tiger-Installations-DVD erneut
+		installieren.</li>
+		</ol>
+	</li>
+	<li><b>L&ouml;sung: Update einspielen</b> Erg&auml;nzung zum Update: Seit Ende November steht
+	<a href="http://www.apple.com/support/downloads/x11update2006113.html">hier</a> ein Update
+	auf Version 1.1.3 direkt bei Apple zu Verf&uuml;gung. Damit wird ein neuer <i>Vera</i>-Font
+	eingespielt und l&ouml;st das Problem.</li>
+</ol>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 3.
+<a name="3">E-Mailversand aus <b>OpenOffice.org 3.0</b> nativ unter Mac OS X funktioniert nicht</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Ein bekannter Fehler in 3.0 ist, dass das Versenden von Dokumenten als E-Mail nur dann funktioniert,
+wenn das Dokument entweder noch nicht gespeichert wurde oder keine Leerzeichen im Dateinamen enth&auml;lt.
+Die Datei "Test_01.odt" l&auml;sst sich versenden, die Datei "Test 01.odt" nicht.
+Der Fehler tritt f&uuml;r alle Dateiformate, also auch MS Word, PDF und viele mehr,
+die OOo schreiben kann, auf. Der Fehler soll in Version 3.1 behoben sein.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 4.
+<a name="4">Beim Versuch ein Dokument zu speichern,
+meldet BASIC einen allgemeinen Fehler (unter <b>OO.org 2.x</b>)</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Dieses Problem kann beim Update einer &auml;lteren durch eine neuere Version von OpenOffice.org
+entstehen. Gehen Sie wie folgt vor:
+</p>
+<ol>
+<li> Beenden Sie alle Instanzen von OpenOffice.org und den OpenOffice.org-Schnellstarter.</li>
+<li> Sichern die Dateien ''script.xlc'' und ''dialog.xlc'' in ''&lt;Anwendungsdaten&gt;/OpenOffice.org2/user/basic/''
+(ab Windows 2000) bzw. unter Linux ''$HOME/.openoffice.org2/user/''.</li>
+<li> Laden sie diese Dateien in einen einfachen Texteditor.</li>
+<li> Entfernen Sie die Eintr&auml;ge, die sich auf eine falsche Version oder einen falschen Pfad beziehen.</li>
+<li> Speichern Sie die Dateien und starten Sie OpenOffice.org neu.</li>
+</ol>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Danach sollten die Fehlermeldungen nicht mehr auftauchen.
+</p>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+<b>Alternative:</b> Sind keine eigenen Makros installiert, l&ouml;schen Sie einfach das oben genannte
+Verzeichnis und f&uuml;hren Sie eine
+<a href="../installation/index.html#repinst" title=" ">Reparaturinstallation</a> durch
+bzw. unter Linux starten Sie OpenOffice.org einfach neu
+(siehe <a href="../installation/index.html" title=" ">Installation-FAQ</a>).
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 5.
+<a name="5">Kann <b>OpenOffice.org</b> meine VBA-Makros aus MS Office ausf&uuml;hren?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Dies ist in allen <b>OpenOffice.org</b>-Version bis 2.4.2 (einschl.) nicht m&ouml;glich.
+Die Makros werden aber mit den Dokumenten aus MS Office geladen und auch zur&uuml;ckgeschrieben.
+OpenOffice.org enth&auml;lt eine eigene objektorientierte Makrosprache und kann dar&uuml;ber
+hinaus auch unter anderem in Java programmiert werden.
+<br />
+Ab Version 3.0 von <b>OpenOffice.org</b> k&ouml;nnen in Excel<sup>&reg;</sup>-Dokumente
+eingebettete VBA-Makros auch ausf&uuml;hrbar geladen werden. Die Unterst&uuml;tzung der
+VBA-Funktionen ist zur Zeit noch recht eingeschr&auml;nkt, aber es funktionieren bereits
+z.B. benutzerdefinierte Tabellenfunktionen.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 6.
+<a name="6">Wie kann ich MS-Office-Dateien mit Doppelklick in <b>OpenOffice.org</b> &ouml;ffnen?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Diese Frage hat mehr mit dem Betriebssystem Windows<sup>&reg;</sup> als mit <b>OpenOffice.org</b> zu tun.
+<br />
+Um diese Zuordnung nachtr&auml;glich vorzunehmen, gehen Sie wie folgt vor
+(beispielhaft f&uuml;r ein Word<sup>&reg;</sup>-Dokument):
+</p>
+<ul>
+<li> W&auml;hlen Sie ein beliebiges Word-Dokument (<i>.doc</i>)
+aus und &ouml;ffnen Sie das Kontextmen&uuml;, indem Sie es mit der rechten Maustaste
+(ggf. w&auml;hrend Sie dabei die Shift-Taste dr&uuml;cken) anklicken. W&auml;hlen Sie
+den Punkt <i>&Ouml;ffnen mit...</i> und ggf. den Unterpunkt <i>Programm ausw&auml;hlen...</i></li>
+<li> W&auml;hlen Sie in dem sich &ouml;ffnenden Dialog <i>&Ouml;ffnen mit</i>
+aus der Liste <i>OpenOffice.org Writer</i> bzw. <i>swriter</i> aus und aktivieren
+Sie die Option <i>Diesen Dateityp immer mit diesem Programm &ouml;ffnen</i>.
+Best&auml;tigen Sie den Dialog mit <i>OK</i>.</li>
+<li> Die Datei wird jetzt in <b>OpenOffice.org WRITER</b> ge&ouml;ffnet und
+die Dateiendung <i>.doc</i> ist diesem Programm zugeordnet.</li>
+</ul>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+F&uuml;r andere Dateitypen verfahren Sie entsprechend.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 7.
+<a name="7">Wie k&ouml;nnen andere die Dateien, die ich mit <b>OpenOffice.org</b>
+abgespeichert habe, &ouml;ffnen?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die Antwort auf diese Frage h&auml;ngt vor allem davon ab, in welchem Dateiformat
+Sie Ihr Dokument abgespeichert haben und welche Programme dem Empf&auml;nger zur Verf&uuml;gung stehen.
+</p>
+<p> Wenn Sie keine besonderen Einstellungen vornehmen, speichert <b>OpenOffice.org</b>
+Dokumente im OpenDocument-Format (ODF) ab. OpenDocument sind die von der OASIS spezifizierten,
+XML-basierten Dateiformate f&uuml;r Office-Programme, die von der International Organization
+for Standardization / International Electrotechnical Commission unter der Bezeichnung
+ISO/IEC 26300:2006 normiert wurden. Dateien dieses Typs k&ouml;nnen u.a. in <b>OpenOffice.org</b>,
+KOffice, TextMaker, AbiWord, Scribus, Lotus Symphony und Google Text &amp; Tabellen
+ge&ouml;ffnet werden, in Microsoft Office jedoch erst ab Version 2007 mit SP2.
+Benutzer von Microsoft Word, Excel und PowerPoint k&ouml;nnen jedoch das
+<a href="http://www.sun.com/software/star/odf_plugin">Plug-In von SUN</a>
+oder das <a href="http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=169337">
+OpenXML/ODF Translator Plugin</a> nachinstallieren,
+mit dem sich in diesen Programmen OpenDocument-Dateien &ouml;ffnen, bearbeiten und
+speichern lassen (f&uuml;r die Versionen 2000, XP, 2003 und 2007 (SP1) von
+Microsoft Office). Laut Ank&uuml;ndigung will Microsoft
+ab dem Servicepack 2 für Microsoft Office 07 auch direkt
+ODF-Dateien unterst&uuml;tzen.</p>
+<p>
+Um ein Dokument in einem anderen Format als OpenDocument abzuspeichern,
+w&auml;hlen Sie bitte zun&auml;chst aus dem Men&uuml; <i>Datei -> Speichern unter...</i>
+und dann aus der DropDown-Liste <i>Dateityp</i> das gew&uuml;nschte Dateiformat.
+Steht Ihrem Empf&auml;nger nur Microsoft Office<sup>&reg;</sup> zur Verf&uuml;gung
+(und l&auml;sst er sich nicht davon &uuml;berzeugen, auch OpenOffice.org zu installieren),
+so w&auml;hlen Sie hier <i>Microsoft Word</i> f&uuml;r ein Textdokument bzw.
+<i>Microsoft Excel</i> f&uuml;r ein Tabellendokument oder <i>Microsoft PowerPoint</i>
+f&uuml;r eine Pr&auml;sentation.
+Muss das Dokument nicht mehr bearbeitet werden, bietet sich hingegen der <i>Export</i>
+nach PDF (alle Module) oder Flash (Pr&auml;sentationen) an; auf diese Formate k&ouml;nnen
+Sie unter <i>Datei -> Exportieren...</i> zur&uuml;ckgreifen.
+<br />
+<b>Tipp:</b> Am schnellsten geht es mit <i>Datei -> Senden -> E-Mail als PDF...</i> oder
+<i>Datei -> Senden -> E-Mail als Microsoft Word/Excel...</i>.
+<br />
+Bitte vergessen Sie nicht, stets zus&auml;tzlich eine Kopie im OpenDokument-Format
+f&uuml;r sich selbst zu speichern.
+<br />
+<b>Hinweis:</b> Versuchen Sie nicht, eine Datei einfach nur umzubenennen,
+z.B. von <i>.odt</i> in <i>.doc</i>. Damit wird eine Datei nicht konvertiert!
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 8.
+<a name="8">Wie kann ich eine <i>.docx</i>-Datei &ouml;ffnen?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Mit Microsoft Office<sup>&reg;</sup> Version 2007 wurde als neues Dateiformat das sog.
+<em>Office Open XML</em> eingef&uuml;hrt. Dateien dieses Typs tragen die Endungen
+<i>.docx</i> (Textverarbeitung), <i>.xlsx</i> (Tabellenkalkulation) oder <i>.pptx</i> (Pr&auml;sentationen).
+Dieses Dateiformat kann zur Zeit nur mit Microsoft Office<sup>&reg;</sup> 2007
+und mit OpenOffice.org Version 3.0 ge&ouml;ffnet werden.
+Gegebenenfalls m&uuml;ssen Sie den Absender bitten, im <em>herk&ouml;mmlichen</em>
+Dateiformat aus Office<sup>&reg;</sup> 97, 2000, XP und 2003 (wie z.B. <i>.doc</i>) abzuspeichern.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+<h2> 9.
+<a name="9">Wie kann ich die Dokumentenwiederherstellung wieder abschalten?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Sollte <b>OpenOffice.org</b> einmal abst&uuml;rzen (was normalerweise nicht geschehen sollte),
+so versucht es beim n&auml;chsten Start das zum Zeitpunkt des Absturzes ge&ouml;ffnete Dokument
+wiederherzustellen. Um diese Funktion abzubrechen (z.B. weil es sich sowieso um ein leeres
+oder ein Testdokument gehandelt hatte) und zu verhindern, dass der Dialog beim n&auml;chsten
+Start wieder erscheint, w&auml;hlen Sie einfach <i>Abbrechen</i> und best&auml;tigen Sie die Nachfrage.
+<br />
+Au&szlig;erdem k&ouml;nnen Sie OpenOffice.org mit der Kommandozeilenoption
+<br />
+ -norestore
+<br />
+starten, um die automatische Wiederherstellungsfunktion abzuschalten.
+
+<b>Hinweis:</b> &Uuml;berlegen Sie sorgf&auml;ltig, ob Sie eine Sicherungskopie
+(<em>Backup</em>) haben, bevor Sie die Dokumentenwiederherstellung abbrechen.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+
+<h2> 10.
+<a name="10">Ungleiche Formatierung des gleichen Dokumentes auf verschiedenen Rechnern</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Sie wollen das gleiche Dokument auf einem anderen Rechner ausdrucken und stellen fest, dass die Formatierung des Dokumentes auf Bildschirm und Drucker unterschiedlich sind.
+Dieses Problem kann mehrere Ursachen haben:
+</p>
+<ol>
+<li> Die verwendete Schrift ist nicht auf dem Rechner installiert (OOo verwendet eine Ersatzschrift)</li>
+<li> Die Drucker der Rechner sind unterschiedlich</li>
+<li> Die Betriebssysteme sind unterschiedlich und die Druckertreiber für den gleichen Drucker verursachen das Problem</li>
+</ol>
+<ul>
+<li>Findet <b>OOo</b> eine Schriftart aus dem Dokument nicht auf dem Rechner, verwendet es eine Ersatzschriftart. Da diese unterschiedliche Abmessungen hat, wird das Layout ver&auml;ndert.</li>
+<li><b>OOo</b> verwendet zur Anzeige und zum Ausdruck Angaben des Druckertreibers. Sind die Druckertreiber unterschiedlich, k&ouml;nnen die Zeilen an unterschiedlichen Stellen umbrechen und somit das Layout ver&auml;ndern.<br />
+Schriftarten haben z. T. unterschiedliche Zeichenabmessungen, Buchstaben und Wortabstände.</li>
+</ul>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Die L&ouml;sungsans&auml;tze sind unterschiedlich.<br />
+Bei fehlender Schriftartdatei besorgen Sie sich die fehlende Schriftart (kann kostenpflichtig sein) und installieren Sie auf dem Rechner, oder gestalten Sie das Dokument mit einer Schriftart, die auf beiden Rechnern installiert ist.<br />
+Bei unterschiedlichen Druckern und/oder Druckertreiber ist es nat&uuml;rlich schwieriger. Eine M&ouml;glichkeit w&auml;re das Dokument als PDF zu speichern, um es dann für den Ausdruck auf beiden Rechnern zu verwenden.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+
+<h2> 11.
+<a name="ende">Wo erhalte ich weitere Hilfe?</a>
+</h2>
+<p style="margin-left: 0.5cm">
+Sollten Sie Ihr Problem mit den Hilfen auf dieser Seite nicht l&ouml;sen k&ouml;nnen und ben&ouml;tigen
+Sie deshalb pers&ouml;nliche Hilfe, so wenden Sie sich mit Ihrer Frage am einfachsten an die Users-Mailingliste.
+Informationen zum An- und Abmelden erhalten Sie unter <a href="http://de.openoffice.org/probleme.html">http://de.openoffice.org/probleme.html</a>.
+<br />
+M&ouml;glicherweise finden Sie aber die L&ouml;sung Ihres Problems auch in der
+<a href="http://de.openoffice.org/doc/index.html">Dokumentation</a>,
+in den <a href="http://de.openoffice.org/foren.html">Foren</a>
+oder unter <a href="http://www.ooowiki.de">www.ooowiki.de</a>.
+</p>
+<a href="#top">nach oben</a>
+
+
+<p>&nbsp;</p>
+
+ <p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+  </p>
+
+</body>
+
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/001.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/001.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/001.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/001.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,40 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 001.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>001 - Gibt es eine Korrekturkennung (&Auml;nderungskontrolle) in OpenOffice.org?</h2>
+
+<p>Aber nat&uuml;rlich - so gehen Sie vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen Sie die Datei, die korrigiert werden soll</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Im Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Bearbeiten -&gt; &Auml;nderungen -&gt; Aufzeichnen</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Machen Sie nun Ihre &Auml;nderungen. Sie werden feststellen, dass die neuen Textpassagen, die Sie eingeben, rot und unterstrichen sind. Ein Text, den Sie l&ouml;schen, bleibt trotzdem sichtbar, erscheint aber in rot und ist durchgestrichen.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/002.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/002.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/002.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/002.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,56 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 002.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>002 - Wie mache ich aus der ersten Seite meines Textes eine Titelseite und beginne mit der Seitennummerierung (Seite 1) auf der zweiten Seite meines Dokumentes?</h2>
+
+<p>So gehen wir vor, wenn wir ein Dokument (aus welchen Gr&uuml;nden auch immer) aufteilen, um z. B. auf der zweiten Seite in der Fu&szlig;zeile eine Seitennummerierung zu beginnen:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen Sie ein neues Dokument.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Geben Sie den Text ein, der auf Ihre Titelseite soll. Oder f&uuml;gen Sie einfach nur einige Leerzeilen ein.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie: Einf&uuml;gen-&gt;...Manueller Umbruch</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie den Knopf "Seitenumbruch". <b>Halt - noch nicht OK</b>. Unter Vorlage ausw&auml;hlen: "Erste Seite". Dann aktivieren wir "Seitennummer &auml;ndern". In dem Feld darunter erscheint jetzt eine 1. Jetzt klicken wir OK.</p>
+
+<p>Achtung: wenn Sie eine andere Vorlage f&uuml;r die n&auml;chste Seite w&auml;hlen, wird das Dokument in zwei Teile "gebrochen". Diese Teile k&ouml;nnen dann unterschiedliche Formatierungen enthalten (Kopfzeilen, Fu&szlig;zeilen, Seitennummerierungen usw.). Die Vorlage, die jedem Teil zugrunde liegt, kann man sehen, wenn man auf die entsprechende Seite klickt. Unter dem Textbereich - in dem Block rechts von "Seite x/n" sehen Sie den Namen der Vorlage f&uuml;r die aktuelle Seite bzw. den aktuellen Bereich.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Jetzt sollten Sie zwei Seiten haben. Stellen Sie den Cursor auf die zweite Seite und w&auml;hlen: Einf&uuml;gen -&gt; Fu&szlig;zeile-&gt; Erste Seite aus dem Pull-Down-Men&uuml;. Der Cursor erscheint in einer Fu&szlig;zeile der zweiten Seite.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Jetzt f&uuml;gen wir die Seitennummer ein: Einf&uuml;gen-&gt; Feldbefehl-&gt; Seitennummer. Die Ziffer '1' sollte nun in der Fu&szlig;zeile erscheinen. (Der von uns eingef&uuml;gte Seitenumbruch hat bewirkt, dass die Z&auml;hlung bei der '1' beginnt.)</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/003.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/003.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/003.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/003.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,70 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 003.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>003 - Wie kann ich es erreichen, dass die Kopfzeile nur auf der ersten Seite des Dokumentes erscheint?</h2>
+
+<p>Wir gehen wie folgt vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen Sie ein neues Textdokument.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Geben Sie einige - oder alle - Zeilen, die auf die Titelseite (Seite 1) sollen ein. (oder geben Sie einige Leerzeilen ein, um Platz zu schaffen)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen: Format-&gt;Stylist</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf das Symbol "Seitenvorlagen" (Es ist das VIERTE Symbol von links)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Doppelklick auf die Seitenvorlage "Erste Seite". Der Name der Seitenvorlage erscheint nun in der Statuszeile unter dem Dokument. (Statt Standard steht dort nun Erste Seite). Sie k&ouml;nnten aber auch an dieser Stelle Ihre eigene erste Seitenvorlage erstellen. Nun k&ouml;nnen Sie den Stylist schlie&szlig;en.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Select: Einf&uuml;gen-&gt; Manueller Umbruch...</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Knopf w&auml;hlen "Seitenumbruch". Dann w&auml;hlen Sie eine Vorlage, die f&uuml;r die n&auml;chste Seite gelten soll (W&auml;hlen Sie eine aus dem Men&uuml; aus z. B: "Standard").</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie OK.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Jetzt sollten Sie zwei Seiten erzeugt haben. Stellen Sie den Cursor auf die erste Seite und w&auml;hlen: Einf&uuml;gen-&gt; Kopfzeile-&gt; Erste Seite aus dem Pulldown Men&uuml;.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Die Kopfzeile erscheint auf der ersten Seite. Die Kopfzeile k&ouml;nnen Sie nun nach Belieben gestalten.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/004.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/004.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/004.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/004.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,86 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 004.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>004 - Wie erscheint ein Logo auf jeder Seite meines Dokumentes?</h2>
+
+<p>Folgenderma&szlig;en:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen eines neuen Textdokumentes</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen: Einf&uuml;gen -&gt; Kopfzeile -&gt; Standard</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie in den Rahmen, der die Kopfzeile darstellt</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen: Einf&uuml;gen -&gt; Grafik -&gt; Aus Datei...</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Suchen Sie das gew&uuml;nschte Logo, dann klicken Sie &Ouml;ffnen</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Wenn das gew&uuml;nschte Logo nicht auf allen Seiten erscheint, kann dies zwei Gr&uuml;nde haben: Die z. Zt. benutzte Seitenvorlage kann die falschen Kopfzeileneinstellungen haben. Die Einstellungen pr&uuml;fen wir wie folgt:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen: Format -&gt; Seite</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klick auf den Reiter 'Kopfzeile'</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Pr&uuml;fen Sie, ob "Inhalt links/rechts gleich" aktiviert ist. Wenn dies nicht der Fall ist, so erscheint das Logo nur auf ungeraden oder geraden Seiten, aber nicht auf beiden.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Wenn die Grafik auf einer oder mehreren Seiten erscheint, und dann aber pl&ouml;tzlich nicht mehr erscheint, dann liegt dies wahrscheinlich daran, dass auf der Seite, auf der das Logo nicht mehr erscheint, eine ver&auml;nderte Seitenvorlage eingeschaltet wurde. Beachten Sie die Information in der Statuszeile neben der Seitennumerierung. Der Name, der dort erscheint ist der Vorlagenname. &Auml;ndert sich dieser Name von einer Seite zur anderen, so wurde das Dokument in verschiedene Teile aufgeteilt. Wenn Sie dies &auml;ndern wollen:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Cursor auf die Seite, welche die falsche Vorlage enth&auml;lt</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen: Format -&gt; Stylist</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf das Symbol "Seitenvorlagen" (Es ist das VIERTE Symbol von links)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Doppelklick auf die gew&uuml;nschte Seitenvorlage (diejenige, die Ihre Kopfzeile mit dem Logo richtig anzeigt). Nun k&ouml;nnen Sie den Stylist wieder schlie&szlig;en.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/005.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/005.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/005.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/005.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,28 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 005.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>005 - Wie kann ich die automatische Worterg&auml;nzung ausschalten?</h2>
+
+<p>&Ouml;ffnen Sie ein Textdokument. Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen: Extras-&gt; AutoKorrektur/AutoFormat. W&auml;hlen Sie den Reiter "Worterg&auml;nzung". Deaktivieren Sie die Schaltfl&auml;che links von "W&ouml;rter erg&auml;nzen". Klicken Sie OK.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/006.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/006.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/006.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/006.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,135 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 006.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>006 - Wie erzeuge ich eine nummerierte Gliederung? Sie sollte wie folgt aussehen:</h2>
+
+<table width="300pt" border="1" cellspacing="0" cellpadding="0">
+<tr>
+<td><code>1. &Uuml;berschrift<br />
+ &nbsp;&nbsp;&nbsp;1.1 Erster Punkt<br />
+ &nbsp;&nbsp;&nbsp;1.2 Zweiter Punkt<br />
+ &nbsp;&nbsp;&nbsp;1.3 Dritter Punkt</code> </td>
+</tr>
+</table>
+
+<p>In OpenOffice.org gibt es zwei Werkzeuge, mit denen man nummerierte Listen erzeugen und bearbeiten kann. Erstens: Format <b>Stylist</b>, angesteuert &uuml;ber das Pulldown Men&uuml;. Dabei &ouml;ffnet sich das Fenster mit der &Uuml;berschrift "Absatzvorlagen". Wenn Sie auf das f&uuml;nfte Symbol von links klicken, dann &ouml;ffnet sich "Nummerierungsvorlagen" und Sie sehen welche Nummerierungsvorlagen wir f&uuml;r Sie vorbereitet haben. Die Nummerierung, die Sie suchen verbirgt sich hinter der Vorlage 'Nummerierung 5'.</p>
+
+<p>Das andere Werkzeug, das Sie benutzen k&ouml;nnen, ist die Nummerierungsleiste. Um sie sichtbar zu machen, m&uuml;ssen Sie den Cursor in eine bestehende nummerierte Liste hineinstellen. Wenn Sie dies tun, dann erscheint am rechten &auml;u&szlig;eren Rand ein blauer Pfeil in der "Objektleiste". Die "Objektleiste" ist die Leiste, in der z. B. die Schriftarten und die Schriftgr&ouml;&szlig;e stehen. Dieser Pfeil ist <b>nicht sichtbar,</b> wenn der Cursor <b>nicht</b> in der nummerierten Liste steht! Deshalb stellen Sie den Cursor erst in die Liste, damit Sie mit Hilfe des Pfeiles auf die Nummerierungsleiste umschalten k&ouml;nnen.</p>
+
+<p>Mit Hilfe dieser Nummerierungsleiste k&ouml;nnen Sie sehr leicht eine bestehende Liste bearbeiten. Sie k&ouml;nnen zum Beispiel</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>die Nummerierung f&uuml;r einzelne Punkte ausschalten</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>die 'Einr&uuml;ckebenen' ver&auml;ndern</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Eintr&auml;ge ohne Nummern einf&uuml;gen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Einzelne Gliederungspunkte nach oben/unten schieben</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Gliederungspunkte mit ihren Unterpunkten verschieben</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>die Nummerierung neu beginnen lassen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>die Nummerierung bearbeiten</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Sollten Sie einen Gliederungstyp w&auml;hlen wollen, der in der Vorlagenliste nicht existiert, k&ouml;nnen Sie Ihre eigene Vorlage erstellen.</p>
+
+<p>Um nun die obenstehende Liste zu erzeugen gehen Sie wie folgt vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Schreiben Sie Ihren Text. (&Uuml;berschrift, Erster Punkt, usw. einzeln jeweils in eine Zeile) Welche Absatzvorlage Sie verwenden, ist unerheblich.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Markieren Sie die Gliederungspunkte mit der Maus.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Doppelklick auf die Nummerierungsvorlage "Nummerierung 5". Dann werden alle Gliederungspunkte durchnummeriert. (leider ohne Unterpunkte)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Kicken Sie auf den oben beschriebenen Pfeil in der Objektleiste. Wie oben beschrieben sollte nun die Nummerierungsleiste erscheinen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Stellen Sie Ihren Textcursor auf den Gliederungspunkt "Erster Punkt".</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Suchen Sie in der Nummerierungsleiste den nach rechts zeigenden Pfeil. Sein Name ist "Eine Ebene runter". Klicken Sie auf diesen Pfeil. Dieser Punkt sollte nun die Nummerierung "1.1" haben.</p>
+
+<p><b>Achtung:</b> Sollte die Nummerierung jedoch so aussehen: 1. 1.2 1.3 1.4 2. 2.2, d.h. es fehlen 1.1 und 2.1 usw. dann stellen Sie Ihre Nummerierung 5 wie folgt ein: Nummerierung 5 -&gt;rechte Maustaste -&gt;&Auml;ndern -&gt;Optionen -&gt;Beginn bei: <b>1</b> eingeben und -&gt;<b>OK</b> klicken</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Wiederholen Sie die oben genannten Schritte f&uuml;r alle Positionen Ihrer Liste.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Wenn Sie eine andere Nummerierungsart als die bereits angelegten ben&ouml;tigen, dann ist es empfehlenswert eine &auml;hnliche Vorlage zu benutzen und diese nach den eigenen Bed&uuml;rfnissen zu ver&auml;ndern.</p>
+
+<p>Dazu klicken Sie auf die rechte Maustaste, um das Kontextmen&uuml; zu erhalten. W&auml;hlen Sie "Neu..." um eine neue Vorlage, die auf der ausgew&auml;hlten Vorlage basiert, zu erzeugen.</p>
+
+<p>Es &ouml;ffnet sich das Fenster Nummerierungsvorlage mit 7 Reitern. Sie geben Ihrer neuen Vorlage zun&auml;chst einen griffigen Namen. Danach k&ouml;nnen Sie die neue Vorlage nach Gutd&uuml;nken ver&auml;ndern.</p>
+
+<p>Die Nummerierung von Überschriften führen Sie hingegen am besten mit der Funktion <b>"Kapitelnummerierung"</b> aus dem Menüpunkt "Extras" aus. Weisen Sie dazu zunächst jeder Überschrift je nach Ebene einen eigenen Absatzstil zu (z.B. "Überschrift 1" für eine Überschrift der 1. Ebene usw.) Dann ordnen Sie dem entsprechend im Dialog "Kapitelnummerierung" jeder Ebene eine Absatzvorlage (z.B. "Überschrift 1" der Ebene 1 usw.) und eine Nummerierungsart (z.B. "1, 2, 3") zu.</p>
+
+<!--
+<p>&Uuml;brigens k&ouml;nnen sie auf diese Weise auch die Nummerierung von &Uuml;berschriften durchf&uuml;hren. Jeder &Uuml;berschriftenebene kann ein anderer Absatzstil zugeordnet werden. (z. B. &Uuml;berschrift1, &Uuml;berschrift2, &Uuml;berschrift3) aber alle werden der selben Nummerierungsvorlage zugeordnet. Dann ist die Nummerierung in der Liste immer richtig. Das bedeutet, dass f&uuml;r jede Ebene eine andere Absatzformatierung eingestellt werden kann (andere Schriftgr&ouml;&szlig;e, etc...). Diese Formatierungen sind also unabh&auml;ngig von der Nummerierung</p>
+-->
+
+<p><b>Beachten Sie:</b> OpenOffice.org macht h&auml;ufig Schwierigkeiten bei der Nummerierung, wenn Sie folgendes tun:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Bet&auml;tigung der R&uuml;ckschritt-Taste (back space) in einer Vorlage, die auf die Nummerierungsvorlage folgt.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Einf&uuml;gen von nicht nummerierten in nummerierte Vorlagen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Ausgabe in das HTML Format mit nicht fortlaufenden Zahlen und nicht nummerierten Vorlagen</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitungs-FAQ-Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ-Hauptseite</a> | <a href="../../">Zum Dokumentationsportal</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/007.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/007.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/007.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/007.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,30 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 007.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>007 - Kann ich zwei Tabellen miteinander verbinden?</h2>
+
+<p>Aber selbstverst&auml;ndlich. Die Tabellen m&uuml;ssen ganz nahe beieinander sein. Wenn sich die Tabellen ber&uuml;hren, stellen Sie den Cursor in eine der Tabellen, klicken Sie die rechte Maustaste. Unter dem Men&uuml;punkt "Tabelle..." vor dem Men&uuml;punkt "Zahlenformat" erscheint dann "Tabellen verbinden."</p>
+
+<p><b>Achtung:</b> Der Men&uuml;punkt "Tabellen verbinden" erscheint nicht, wenn zwischen den zu verbindenden Tabellen irgend etwas steht. Dies kann auch eine ge&auml;nderte Textvorlage sein.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/008.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/008.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/008.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/008.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,81 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 008.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>008 - Wie erzeuge ich einen Einzug (eine Einr&uuml;ckung) in meinem Dokument?</h2>
+
+<p>Dazu gibt es zwei M&ouml;glichkeiten:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Wir benutzen eine bereits existierende Vorlage:</p>
+
+<ol>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen &uuml;ber das Pulldown Men&uuml;: Format -&gt; Stylist</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Der Cursor muss in dem Abschnitt stehen, der den Einzug bekommen soll. (Der Cursor kann aber auch irgendwo auf dem Blatt stehen, wenn der Text erst nachtr&auml;glich eingegeben werden soll.)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Doppelklick auf "Textk&ouml;rper Einzug". Die erste Zeile wird nun um 0,5 cm eingezogen.</p>
+</li>
+</ol>
+</li>
+
+<li>
+<p>Erstellen einer eigenen Vorlage:</p>
+
+<ol>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen des "Stylist". (wie oben beschrieben)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Auswahl einer "existierenden" Vorlage z. B. "Standard"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Rechts Klick (im Absatzvorlagen-Fenster). Wir erhalten das Kontextmen&uuml; und w&auml;hlen dort "Neu ..."</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In dem Feld, in dem der Cursor dann steht, w&auml;hlen Sie einen neuen Namen f&uuml;r diese Vorlage.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klick auf den Reiter "Einz&uuml;ge und Abst&auml;nde". Mit dem "Einzug" "von links" bestimmen Sie den Abstand, den der gesamte Absatz von der Textkante <b>einger&uuml;ckt</b> werden soll. Mit "Einzug" "erste Zeile" legen Sie fest, wie die erste Zeile innerhalb dieses Absatzes <b>zus&auml;tzlich</b> eingezogen werden soll.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>"OK" klicken. Die Neue Vorlage erscheint in der Absatzvorlagenliste.</p>
+</li>
+</ol>
+
+</li>
+
+<li><p>ACHTUNG - vordefinierte Absatzvorlagen: Bei "Textk&ouml;rper Einr&uuml;ckung" wird der gesamte Absatz einger&uuml;ckt, bei "Textk&ouml;rper Einzug" wird nur die erste Zeile "einger&uuml;ckt".</p></li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/009.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/009.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/009.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/009.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,28 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 009.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>009 - Wie kann ich die W&ouml;rter (Zeichen, Zeilen usw.) in meinem Dokument z&auml;hlen lassen?</h2>
+
+<p>Datei &ouml;ffnen, deren W&ouml;rter gez&auml;hlt werden sollen. Dann: Datei -&gt; Eigenschaften. Klick auf den Reiter "Statistik". Klick auf "Aktualisieren" und Sie erhalten eine umfangreiche Statistik zu ihrem Text.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/010.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/010.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/010.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/010.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,42 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 010.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>010 - Wie rufe ich Textbausteine (Autotext) in meinem Text auf?</h2>
+
+<p>ganz einfach:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Cursor an die Stelle, wo der Textbaustein hin soll</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Textbaustein tippen: z. B. M1 oder Bew oder bt</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>'F3'-Taste unmittelbar hinter dem Textbaustein gedr&uuml;ckt "expandiert" den Textbaustein</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/011.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/011.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/011.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/011.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,28 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 011.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>011 - Wie erzeuge ich Etiketten in OpenOffice.org?</h2>
+
+<p>Ausw&auml;hlen: Datei -&gt; Neu -&gt; Etiketten. In der dann erscheinenden Dialogbox geben Sie den gew&uuml;nschten Text ein und w&auml;hlen die Etikettenmarke (Herlitz usw.). Wenn Sie alle Einstellungen gemacht haben, klicken Sie auf "Neues Dokument". Dann &ouml;ffnet sich das Dokument mit den zuvor gemachten Einstellungen.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/012.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/012.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/012.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/012.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,89 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 012.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>012 - Wie f&uuml;ge ich eine A4-Querformat Seite in mein A4-Hochformat Dokument ein?</h2>
+
+<p>In Ihrem OpenOffice.org gehen Sie wie folgt vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen Sie das Vorlagenfenster (<b>Format-Stylist</b> oder <b>[F11]</b>)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Im Vorlagenfenster klicken sie auf <b>Seitenvorlagen</b> (viertes Symbol von links)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Der Typ "Standard" ist aktiviert. Dr&uuml;cken Sie die rechte Maustaste und w&auml;hlen Sie "<b>Neu...</b>"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Dialogbox, die dann erscheint, geben Sie der neuen Vorlage einen aussagekr&auml;ftigen Namen - z. B. Querformat</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf den Reiter <b>[Seite]</b> und &auml;ndern Sie die Ausrichtung auf Querfomat, in dem Sie das entsprechende Optionsfeld aktivieren. Sie k&ouml;nnen nun noch weitere &Auml;nderungen an der Seitenansicht vornehmen (z. B.: Kopfzeilen, Fu&szlig;zeilen, Umrandung usw.).</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klick Sie auf <b>[OK]</b>. Die neue Vorlage erscheint im Fenster der Seitenvorlagen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Stellen Sie nun den Textcursor in Ihr Dokument an die Stelle, an der Sie die Seite im Querformat einf&uuml;gen wollen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Ausw&auml;hlen: <b>Einf&uuml;gen - Manueller Umbruch</b></p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der sich &ouml;ffnenden Box w&auml;hlen Sie <b>Seitenumbruch</b> <b>und</b> in der Vorlage w&auml;hlen Sie, Ihre soeben erstellte Seitenvorlage, d.h. "Querformat"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf <b>[OK]</b></p>
+
+.</li>
+</ul>
+
+<p>Am Ende des Querformatbereiches in Ihrem Dokument:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Cursor an die Stelle des Dokumentes, an welcher der Querdruck beendet werden soll</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Ausw&auml;hlen <b>Einf&uuml;gen-Manueller Umbruch</b></p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Dialogbox w&auml;hlen Sie <b>Seitenumbruch</b> und in der Vorlagenliste w&auml;hlen sie die vorherige Vorlage, d.h. "Standard"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf <b>[OK]</b></p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/013.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/013.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/013.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/013.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,49 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 013.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>013 - In meinem Textdokument erscheint eine leere Seite. Der gesamte Inhalt m&uuml;&szlig;te aber auf die vorhergehende Seite passen.<br />
+Wie werde ich die leere Seite los?</h2>
+
+<p>Ausw&auml;hlen: Ansicht-&gt; Steuerzeichen</p>
+
+<p>Dabei sehen Sie dann die Steuerzeichen, die die leere Seite verursachen. Machen Sie zun&auml;chst eine Sicherungskopie Ihrer Datei. Bewegen Sie dann den Cursor zu diesen Zeichen und l&ouml;schen Sie die &uuml;berfl&uuml;ssigen Zeichen. Schalten Sie den Steuerzeichenmodus wieder aus bevor Sie die Datei drucken.</p>
+
+<p>In <b>seltenen</b> F&auml;llen treten "Geisterseiten" auf. Das sind Seiten, die keinen Inhalt haben, keine versteckten Zeichen enthalten und in denen der Textcursor nicht platziert werden kann. Dies kann dann der Fall sein, wenn man mit Einf&uuml;gen-&gt; Manueller Umbruch die Seitenvorlage ver&auml;ndert hat. Eine solche "Geisterseite" l&ouml;schen Sie wie folgt:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>&Ouml;ffnen Sie &uuml;ber das Pulldown Men&uuml; Ansicht-&gt; Online Layout</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Bewegen Sie den Cursor durch Ihr Dokument. Die "Geisterseite" sollte <b>nicht</b> erscheinen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie noch einmal: Ansicht-&gt; Online Layout</p>
+
+<p>(Dies bringt sie in die normale Anzeige zur&uuml;ck). Die "Geisterseite" sollte nicht wieder erscheinen.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/014.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/014.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/014.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/014.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,54 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 014.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>014 - Wie kann ich die Kopfzeile einer Tabelle meines Textdokumentes auf jeder Seite wiederholen lassen?</h2>
+
+<p>Eine einmal eingegebene Kopfzeile einer Tabelle erscheint automatisch auf jeder Seite des Textdokumentes. Dies ist die Standardeinstellung in OpenOffice.org, wenn eine neue Tabelle erzeugt wird. Wenn Sie mit einer bereits existierenden Tabelle arbeiten, oder wenn Sie mit einer anderen Textvorlage arbeiten, f&uuml;hren Sie folgende Schritte durch:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Stellen Sie den Cursor irgendwo in die Tabelle</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Dr&uuml;cken Sie die rechte Maustaste, damit das Kontextmen&uuml; erscheint</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie: Tabelle</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der erscheinenden Dialogbox klicken Sie auf den Reiter "Textfluss"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In "Textfluss" aktivieren Sie "&Uuml;berschrift wiederholen"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf OK</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/015.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/015.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/015.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/015.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,38 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 015.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>015 - Gibt es in OpenOffice.org eine &auml;hnliche M&ouml;glichkeit, die der Befehl 'Format &uuml;bertragen' in MS Word bietet?</h2>
+
+<p>Ja. Er hei&szlig;t "Gie&szlig;kannenmodus" und ist im Vorlagenfenster zu finden.</p>
+
+<p>Dazu w&auml;hlen Sie Format-&gt; Stylist (oder F11).</p>
+
+<p>Im Vorlagenfenster klicken Sie das <b>dritte Symbol von rechts</b> f&uuml;r den "Gie&szlig;kannenmodus".</p>
+
+<p>Es handelt sich bei diesem Knopf um einen EIN/AUS-Schalter. Klicken Sie einmal, dann ist die Option eingeschaltet. Klicken Sie ein zweites mal auf dieses Symbol, dann wird die Option wieder ausgeschaltet.</p>
+
+<p>Wenn Sie die Option eingeschaltet haben, w&auml;hlen Sie eine Vorlage aus der Vorlagenliste aus, und f&uuml;hren dann den Gie&szlig;kannencursor &uuml;ber die Textpassagen, die Sie gerne ver&auml;ndern m&ouml;chten.</p>
+
+<p>Denken Sie daran, die Option wieder auszuschalten.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/016.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/016.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/016.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/016.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,68 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 016.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>016 - Wie l&ouml;sche ich eine mehrere feste Zeilenumbr&uuml;che (hard returns), die z. B. von einer E-Mail in meinen Text eingef&uuml;gt wurden?</h2>
+
+<p>Das machen Sie wie folgt:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie: Bearbeiten -&gt; Suchen &amp; Ersetzen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Dialogbox aktivieren Sie in dem Abschnitt Optionen unten links den Punkt "Regul&auml;rer Ausdruck"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In dem Feld "Suchen nach" geben Sie ein: ^$</p>
+
+<p>Dieser "Regul&auml;re Ausdruck" (^$) l&auml;sst Openoffice.org nach der Absatzmarkierung ($) am Anfang eines Absatzes suchen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf "Suchen"</p>
+
+<p>Nun springt der Cursor genau an eine solche Stelle.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Um einen "Festen Zeilenumbruch" durch ein Leerzeichen zu ersetzen, geben Sie in dem Feld "Ersetzen durch" einfach ein Leerzeichen ein. Danach klicken Sie auf "Ersetzen"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Wollen Sie einen "Festen Zeilenumbruch" durch nichts ersetzen (also einfach nur diese Zeichen l&ouml;schen), klicken Sie auf den "Ersetzen" Knopf, ohne irgend etwas in dem "Ersetzen durch" Feld einzugeben.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Wenn Sie viele "Feste Zeilenumbr&uuml;che" zu ersetzen haben, w&auml;hlen Sie den "Ersetze alle" Knopf.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p><b>ACHTUNG:</b> Wie immer - ist es sehr sinnvoll, das Dokument vor einer solchen Aktion zu sichern, f&uuml;r den Fall, dass das Ergebnis nicht ganz den eigenen Vorstellungen entspricht. Dann kann man immer noch auf die urspr&uuml;ngliche Version zur&uuml;ckgreifen.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Beachten Sie: Regul&auml;re Ausdr&uuml;cke k&ouml;nnen Sie nicht in dem Feld "Ersetzen" eingeben.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/017.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/017.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/017.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/017.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,124 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 017.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>017 - Wie sch&uuml;tze ich einen Textbereich so, dass er nicht ver&auml;ndert werden kann?</h2>
+
+<p>F&uuml;hren Sie nacheinander folgende Schritte durch:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Schreiben (oder laden) Sie Ihren Text.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Markieren Sie den zu sch&uuml;tzenden Text.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Einf&uuml;gen -&gt; Bereich</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Abteilung Schreibschutz aktivieren Sie "Sch&uuml;tzen"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Sie k&ouml;nnen diesem Bereich nun einen Namen geben. Tun Sie dies nicht, wird automatisch der Name "Bereich1" vergeben.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf den "Einf&uuml;gen" Knopf.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Sie k&ouml;nnen f&uuml;r einen solchen gesch&uuml;tzten Bereich auch ein Kennwort vergeben. Wer das Kennwort nicht kennt, kann dann auch den Schutz von diesem Bereich nicht entfernen.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Ein Kennwort f&uuml;r einen gesch&uuml;tzen Bereich vergeben: Wir gehen davon aus, dass Sie nachtr&auml;glich - f&uuml;r einen bereits gesch&uuml;tzten Bereich - ein Kennwort vergeben wollen.</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Format -&gt; Bereiche</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie den Namen des Bereiches, den Sie bearbeiten wollen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Abteilung "Schreibschutz" ist "Gesch&uuml;tzt" bereits aktiviert. Sie aktivieren nun das Feld "Mit Kennwort"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In dem sich &ouml;ffnenden Fenster geben Sie das Kennwort ein. (Das Kennwort muss mindestens f&uuml;nf Zeichen lang sein!) Best&auml;tigen Sie das Kennwort.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf OK (im "Kennwort eingeben" Fenster)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf OK (im "Bereiche bearbeiten" Fenster)</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Sie wollen einen gesch&uuml;tzten Bereich ver&auml;ndern? Das geht wie folgt:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Format -&gt; Bereiche</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie den Bereich aus, den Sie ver&auml;ndern wollen. Wenn der Bereich mit einem Kennwort gesch&uuml;tzt ist, m&uuml;ssen Sie zun&auml;chst das Kennwort eingeben.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Dazu klicken Sie in der Abteilung "Schreibschutz" auf "Mit Kennwort" und geben dann in dem sich &ouml;ffnenden Fenster das entprechende Kennwort ein.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie OK.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Nun Klicken Sie auf "Aufheben" button</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>und dann auf OK</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Nun k&ouml;nnen Sie in dem ehemaligen gesch&uuml;tzten Bereich jegliche &Auml;nderungen vornehmen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Um den Schutz f&uuml;r den Bereich wieder herzustellen, folgen Sie bitte den o. a. Schritten in "Wie sch&uuml;tze ich einen Textebereich"".</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Wenn Sie einen Bereich mit einem Kennwort versehen haben, werden Sie automatisch nach dem Kennwort gefragt, wenn Sie irgendwelche Ver&auml;nderungen an diesem Bereich durchf&uuml;hren wollen.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/018.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/018.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/018.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/018.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,52 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 018.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>018 - Ich habe einen Text, bei dem jeder Wortanfang in Gro&szlig;buchstaben stehen soll. Kann man das automatisieren?</h2>
+
+<p>Aber klar: Gehen Sie wie folgt vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Markieren Sie den entsprechenden Text. (Block mit der Maus markieren)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie aus dem Pulldown Men&uuml;: Format -&gt; Zeichen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der sich &ouml;ffnenden Box klicken Sie auf den Reiter 'Schrifteffekt'</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Bei 'Auszeichnungen' (rechts oben), w&auml;hlen Sie 'Titelschrift'</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie OK</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Beachten Sie auch die M&ouml;glichkeiten der Darstellung von Versalien und Kapit&auml;lchen. Sie k&ouml;nnen an dieser Stelle auch verschiedene Unterstreichungen oder Durchstreichungen f&uuml;r Ihren Text w&auml;hlen.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/019.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/019.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/019.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/019.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,60 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 019.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>019 - In meinem Textdokument habe ich eine Tabelle erzeugt, die sich &uuml;ber mehr als eine Seite erstreckt. Die Kopfzeile wird auf jeder Seite wiederholt. Ist es m&ouml;glich, dass mehr als eine Zeile auf den Folgeseiten wiederholt wird?</h2>
+
+<p>Diese Funktion ist nicht sehr intuitiv, aber es ist m&ouml;glich:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Markieren Sie die Kopfzeile der Tabelle. (Erste Zeile)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Format -&gt; Zelle -&gt; Teilen</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Es &ouml;ffnet sich das Fenster "Zellen teilen"</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Hier w&auml;hlen Sie bei "Teilen Anzahl" die Anzahl der Kopfzeilen, die wiederholt werden sollen. Stellen Sie sicher, dass die "Richtung" der Teilung auf "horizontal" eingestellt ist.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Dann klicken Sie auf OK</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Was ist passiert? Obwohl neue Zeilen erschienen sind, sind dies in Wirklichkeit keine neuen Zeilen. Wir haben lediglich jede Zelle der Kopfzeile aufgeteilt.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>F&uuml;gen Sie nun den Text in die neu erstellten Zeilen ein.</p>
+
+<p>Wenn Sie schon Text f&uuml;r die zus&auml;tzlichen Zeilen eingegeben haben, denken sie daran, dass Sie diesen nach oben verschieben k&ouml;nnen.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Achtung f&uuml;r Export in HTML-Format: Wenn Sie diese Methode gew&auml;hlt haben, werden in HTML die THEAD und TBODY Kennzeichen (tags) verwendet.</p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/020.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/020.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/020.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/020.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,75 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 020.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>020 - Wie f&uuml;ge ich ein Inhaltsverzeichnis in mein Dokument ein?</h2>
+
+<p>Bevor wir ein Inhaltsverzeichnis einf&uuml;gen k&ouml;nnen, m&uuml;ssen die &Uuml;berschriften als solche markiert werden.</p>
+
+<p>Und so markieren wir die &Uuml;berschriften:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Markieren Sie die &Uuml;berschrift.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>W&auml;hlen Sie Format -&gt; Stylist aus dem Pulldown Men&uuml;.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Doppelklick im Fenster der Absatzvorlagen auf &Uuml;berschrift 1 bis &Uuml;berschrift 10.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Markieren Sie auf die eben beschriebene Art alle Ihre &Uuml;berschriften, die in das Inhaltsverzeichnis aufgenommen werden sollen.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><br />
+</p>
+
+<p>Einf&uuml;gen des Inhaltsverzeichnisses:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Stellen sie den Textcursor an die Stelle, an der das Inhaltsverzeichnis erscheinen soll. F&uuml;gen Sie sinnvollerweise einige Leerzeilen ein.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Einf&uuml;gen -&gt; Verzeichnisse -&gt; Verzeichnisse...</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Es &ouml;ffnet sich das Fenster Verzeichnis einf&uuml;gen. Achten Sie darauf, dass der Reiter "Verzeichnis" aktiviert ist. Dort w&auml;hlen sie dann bei "Typ" das "Inhaltsverzeichnis" aus.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Sie k&ouml;nnen nun noch weitere Einstellungen bez&uuml;glich des Aussehens Ihres Inhaltsverzeichnisses vornehmen. Klicken Sie zum Beispiel auf "Weitere Vorlagen" dort k&ouml;nnen Sie dann f&uuml;r die jeweiligen &Uuml;berschriften entsprechende Einr&uuml;ckungen festlegen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Um das Inhaltsverzeichnis zu erzeugen klicken Sie auf "OK"</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/021.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/021.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/021.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/021.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,28 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 021.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>021 - Wie kann ich mein Inhaltsverzeichnis aktualisieren, wenn ich neuen Text geschrieben habe?</h2>
+
+<p>Klicken Sie mit der Maus irgendwo in das Inhaltsverzeichnis. (Es spielt keine Rolle, wo sich der Cursor im Text des Inhaltsverzeichnisses befindet!) Dr&uuml;cken sie die rechte Maustaste, damit das Kontextmen&uuml; erscheint. W&auml;hlen sie dort "Verzeichnis aktualisieren".</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/022.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/022.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/022.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/022.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,72 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 022.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>022 - Wie kann ich daf&uuml;r sorgen, dass in der Fu&szlig;zeile meines Dokumentes immer das aktuelle Datum erscheint?</h2>
+
+<p>Das machen Sie wie folgt:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Falls Sie noch keine Fu&szlig;zeile in Ihrem Dokument haben, f&uuml;gen Sie eine ein: Einf&uuml;gen -&gt; Fu&szlig;zeile -&gt; Standard</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Mit dem Cursor in der Fu&szlig;zeile w&auml;hlen Sie: Einf&uuml;gen -&gt; Feldbefehl -&gt; Andere</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der Dialogbox "Feldbefehle" sollten Sie sicherstellen, dass der Reiter 'Dokumentinfo' ausgew&auml;hlt ist (klicken Sie auf diesen Reiter um ihn auszuw&auml;hlen)</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Da Sie m&ouml;chten, dass das Datum im Dokument jedes mal aktualisiert wird, wenn Sie das Dokument &auml;ndern, w&auml;hlen Sie '&Auml;nderung' in der Liste, die mit 'Feldtyp' &uuml;berschrieben ist. Andere Begriffe, die Sie dort sehen sind z. B. 'Bearbeitungszeit', 'Beschreibung', usw.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>In der 'Auswahl' Liste, klicken Sie auf 'Datum'</p>
+
+<p>Dabei erscheinen in der 'Format' Liste die m&ouml;glichen Datumsformate, aus denen Sie eines ausw&auml;hlen k&ouml;nnen.</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie jetzt in der 'Format' Liste, auf das von Ihnen gew&uuml;nschte Datumsformat</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Stellen Sie jetzt noch sicher, dass 'Inhalt fixieren' <b>nicht</b> aktiviert ist</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie auf 'Einf&uuml;gen'</p>
+</li>
+
+<li>
+<p>Klicken Sie 'Schlie&szlig;en'</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p>Wenn Sie nun das Datum nicht sehen, liegt dies daran, dass das Dokument noch nicht gespeichert wurde: Datei -&gt; Speichern und schon erscheint das Datum.</p>
+
+<p>Sollten Sie den Namen des Datumsfeldes '(Dokumentinfo:&Auml;nderung)' dort sehen, dann w&auml;hlen Sie: Ansicht -&gt; Feldbefehle, damit das Datum in der von Ihnen gew&uuml;nschten Form erscheint.</p>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/023.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/023.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/023.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/023.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,41 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 023.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>023 - Ich benutze die Versionskontrolle in meinem Textdokument. Einige Men&uuml;punkte, die ich vorher gesehen habe, sind verschwunden. Woran liegt das?</h2>
+
+<p>Einige Funktionen sind nicht mehr verf&uuml;gbar, wenn Sie in ihrem Text Verzeichnisse (wie z. B. ein Inhaltsverzeichnis) erzeugt haben. Men&uuml;punkte, die dann nicht mehr zur Verf&uuml;gung stehen sind:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Bearbeiten -&gt; &Auml;nderungen -&gt; Dokument zusammenf&uuml;hren</p>
+</li>
+</ul>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Bearbeiten -&gt; Dokument vergleichen<br />
+ Zus&auml;tzlich wird der 'Vergleiche' Knopf im 'Versions' Dialog (zu erreichen &uuml;ber Datei -&gt; Versionen) grau (unbenutzbar) wenn das Dokument einen Index enth&auml;lt.</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/024.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/024.html?rev=1161256&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/024.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/doc/faq/writer/024.html Wed Aug 24 19:56:45 2011
@@ -0,0 +1,52 @@
+<html><head>
+	<title>Writer FAQ</title>
+	<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../../../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" title="mit Navbar" href="../../../styles/de_navbar.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../../../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: 024.html 2004/01/04 17:12 cmarkgraf
+	< -->
+	<!-- End de-header -->
+</head>
+<body>
+<div id="body_de">
+<h2>024 - Wenn ich in der Mitte eines Tabellenfeldes oder in einen leeren Absatz klicke, f&uuml;gt OpenOffice.org Tabulator-Schritte vor meiner Cursorposition ein. Wie kann ich das vermeiden?</h2>
+
+<p>Dies ist immer dann der Fall, wenn der in OpenOffice.org eingebaute 'DirektCursor' eingeschaltet ist. Wenn Sie dies &auml;ndern wollen, dann gehen Sie wie folgt vor:</p>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Aus dem Pulldown Men&uuml; w&auml;hlen Sie: Extras -&gt; Optionen...</p>
+</li>
+</ul>
+
+<ul>
+<li>
+<p>In dem "Optionen - Textdokument" Fenster klicken Sie: Textdokument -&gt; Formatierungshilfen</p>
+</li>
+</ul>
+
+<ul>
+<li>
+<p>In dem sich &ouml;ffnenden Fenster deaktivieren Sie das Feld "DirektCursor"</p>
+</li>
+</ul>
+
+<ul>
+<li>
+<p>Klicken Sie auf OK</p>
+</li>
+</ul>
+
+<p><!-- ^^^ --></p>
+
+<p><a href="index.html">Zur&uuml;ck zur Textverarbeitung Startseite</a> | <a href="../index.html">Zur&uuml;ck zur FAQ Hauptseite</a></p>
+</div>
+</body>
+</html>
+



Mime
View raw message