incubator-ooo-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From rbirc...@apache.org
Subject svn commit: r1161190 [7/8] - in /incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse: ./ interviews/
Date Wed, 24 Aug 2011 16:16:21 GMT
Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090127.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090127.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090127.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090127.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,158 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 27.01.2009</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090127.html,v 1.3 2009/01/27 17:41:01 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+27.01.2009</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org-Community gibt Ver&ouml;ffentlichung der Version 3.0.1 ihrer freien Office-Suite bekannt</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org hat heute die Version 3.0.1 der gleichnamigen Open
+Source Office Suite ver&ouml;ffentlicht. Das Update behebt in erster Linie kleinere
+Fehler der Vorversion. Zudem sind zwei neue Features enthalten: Die
+Unterst&uuml;tzung f&uuml;r externe Programme zur Grammatikpr&uuml;fung wurde stark verbessert
+und direkt ins Programm integriert, und die Anzahl der m&ouml;glichen Eintr&auml;ge in
+benutzerdefinierten W&ouml;rterb&uuml;chern wurde auf 30.000 erh&ouml;ht.
+</p>
+<p>
+Eine umfangreiche Liste aller &Auml;nderungen findet sich in den englischsprachigen
+Release Notes unter <a href="http://development.openoffice.org/releases/3.0.1.html">http://development.openoffice.org/releases/3.0.1.html</a>
+</p>
+<p>
+Die deutschsprachige Version von OpenOffice.org 3.0.1 steht ab sofort f&uuml;r alle
+unterst&uuml;tzten Plattformen auf <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a> zum Download bereit.
+Zahlreiche weitere Sprachversionen sind direkt &uuml;ber die internationale
+Downloadseite unter <a href="http://download.openoffice.org">http://download.openoffice.org</a> erh&auml;ltlich.
+</p>
+<p style="color: rgb(200,0,0); font-weight: bold">
+Aus aktuellem Anlass weist das Projekt darauf hin, dass der Download des
+Programms &uuml;ber unsere Webseiten kostenfrei und ohne die Angabe pers&ouml;nlicher
+Daten m&ouml;glich ist. Wir warnen ausdr&uuml;cklich davor, kostenpflichtige sogenannte
+"Download-Dienste" zu nutzen!
+</p>
+<p>
+Die n&auml;chste Version von OpenOffice.org, die umfangreiche neue Features mit sich
+bringen wird, erscheint voraussichtlich Ende M&auml;rz und tr&auml;gt die Versionsnummer
+3.1.
+</p>
+<p>
+Projektmitglieder von OpenOffice.org sind auch am 7. und 8. Februar auf der
+FOSDEM in Br&uuml;ssel sowie vom 27. bis 29. Januar auf dem Kongress Open Source
+Meets Business in N&uuml;rnberg anzutreffen.
+</p>
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Co-Lead
+</p>
+
+
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und
+Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die
+gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm
+enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein
+Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und
+weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte
+OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt
+eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf
+allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich.
+OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung
+lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090221.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090221.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090221.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090221.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,138 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 27.01.2009</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090127.html,v 1.3 2009/01/27 17:41:01 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+21.02.2009</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org Portable in neuer Version 3.0.1 ver&ouml;ffentlicht</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+<h5>Lokalisierung in acht weiteren Sprachen</h5>
+<h5>Abh&auml;ngigkeit von lokal installierten Bibliotheken beseitigt</h5>
+<p>
+Zusammen mit PortableApps.com gibt das deutschsprachige Projekt von OpenOffice.org heute die Ver&ouml;ffentlichung von OpenOffice.org Portable 3.0.1 bekannt. Neben Deutsch und Englisch ist die neue Version erstmals in acht weiteren Sprachen verf&uuml;gbar, darunter auch Franz&ouml;sisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch.
+
+</p>
+<p>
+Die aktuelle Version wird mit einem verbesserten Installer ausgeliefert. Die Abh&auml;ngigkeit von lokal installierten Bibliotheken (MSVCRT) wurde beseitigt, und nat&uuml;rlich sind alle Verbesserungen der OpenOffice.org-Version 3.0.1 ebenfalls integriert. Das Paket wird mit dem PortableApps.com Installer ausgeliefert, der bereits vorhandene Installationen erkennen und aktualisieren kann, ohne lokale Einstellungen auf dem Rechner zu beeintr&auml;chtigen oder zu ver&auml;ndern.
+
+</p>
+<p>
+OpenOffice.org Portable wird in enger Zusammenarbeit mit PortableApps.com herausgegeben. Das Paket wird auch im Rahmen eines Vortrags von Andreas Mantke auf der CeBIT am Sonntag, den 8. M&auml;rz von 13:00-13:45 im Open-Source-Forum in Halle 6 vorgestellt.
+</p>
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Co-Lead
+</p>
+<h5>Links</h5>
+<p>Download von OpenOffice.org Portable: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=pooo_winp">http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=pooo_winp </a><p>
+<p>OpenOffice.org auf der CeBIT: <a href="http://www.ooodev.org/termine/aktuelle_termine/cebit_2009.html">http://www.ooodev.org/termine/aktuelle_termine/cebit_2009.html</a><p>
+
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und
+Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die
+gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm
+enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein
+Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und
+weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte
+OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt
+eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf
+allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich.
+OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung
+lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090507.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090507.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090507.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090507.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,183 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 07.05.2009</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090127.html,v 1.3 2009/01/27 17:41:01 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+07.05.2009</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>Das Projekt OpenOffice.org hat heute die Version 3.1 der gleichnamigen freien Office Suite ver&ouml;ffentlicht.</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+<p>
+Die Verbesserungen der neuen Version beruhen ma&szlig;geblich auf den R&uuml;ckmeldungen der Benutzer, die viele Ideen und Anregungen zur Entwicklung beigetragen haben. Auch in Zukunft arbeitet das Projekt eng mit den Anwendern zusammen und hat ein offenes Ohr f&uuml;r Vorschl&auml;ge.
+</p>
+<p>
+Um die R&uuml;ckmeldungen zu erleichtern, enth&auml;lt OpenOffice.org 3.1 eine neue Funktion, mit der die Benutzer automatische R&uuml;ckmeldungen an die Entwickler senden k&ouml;nnen. Diese im Projekt "Renaissance" gesammelten Daten dienen ausschlie&szlig;lich dazu, die Benutzbarkeit der Office-Suite weiter zu verbessern. Der ganze Prozess ist vollkommen transparent und kann jederzeit wieder deaktiviert werden. S&auml;mtliche &uuml;bermittelten Daten werden offen gelegt.
+</p>
+<p>
+Eine der sichtbarsten &Auml;nderungen in der neuen Version ist die &Uuml;berarbeitung der grafischen Darstellung. Mittels Kantengl&auml;ttung (Anti-Aliasing) wird die Anzeige von Vektorgrafiken sichtbar verbessert. Zus&auml;tzlich werden Elemente beim Verschieben im Dokument als Vorschau angezeigt, um sie exakter platzieren zu k&ouml;nnen. Insgesamt wurden dazu mehr als eine halbe Million Zeilen Programmcodes neu geschrieben. Neu ist zudem, dass in Writer markierter Text jetzt mit einer angepassten Hintergrundfarbe hervorgehoben wird.
+</p>
+<p>
+Weitere neue Funktionen sind unter anderem:
+</p>
+<h5>Writer (Textverarbeitung)</h5>
+<ul>
+<li>Erweiterung der Notizfunktion um eine Antwortm&ouml;glichkeit</li>
+<li>verbesserte Integrationsm&ouml;glichkeit f&uuml;r Grammatikpr&uuml;fungen</li>
+<li>Zuweisung von Gliederungsebenen f&uuml;r Abs&auml;tze und Absatzvorlagen m&ouml;glich</li>
+</ul>
+
+<h5>Calc (Tabellenkalkulation)</h5>
+<ul>
+<li>Formel-Assistent hilft bereits w&auml;hrend der Eingabe</li>
+<li>verbesserte Sortierfunktion</li>
+<li>Erweiterung der verf&uuml;gbaren Funktionen</li>
+<li>Tabellenbl&auml;tter k&ouml;nnen per Doppelklick umbenannt werden</li>
+<li>praktischer Zoom-Regler in der Statusleiste</li>
+<li>gro&szlig;e Geschwindigkeitssteigerung bei Berechnungen</li>
+<li>flexibles Positionieren der Achsen in Chart m&ouml;glich</li>
+<li>Umgang mit fehlenden Werten bei Diagrammen nun konfigurierbar</li>
+</ul>
+
+<h5>Impress (Pr&auml;sentation)</h5>
+<ul>
+<li>standardm&auml;&szlig;ig Schaltfl&auml;chen zum bequemen Anpassen der Schriftgr&ouml;&szlig;e</li>
+</ul>
+
+<h5>Base (Datenbank)</h5>
+<ul>
+<li>automatische Syntaxhervorhebung f&uuml;r SQL-Befehle</li>
+<li>Makros k&ouml;nnen direkt in Base-Dateien gespeichert werden</li>
+</ul>
+
+<p>
+OpenOffice.org 3.1 steht in mehr als zehn neuen Lokalisierungen zur Verf&uuml;gung und kommt mit verbesserter Unterst&uuml;tzung f&uuml;r RTL-Sprachen (Right-To-Left).
+</p>
+<p>
+Das plattform&uuml;bergreifende Sperren von Dateien (File Locking) im Netzwerk wurde in der neuen Version ebenfalls stark verbessert. Arbeiten mehrere Benutzer gleichzeitig an derselben Datei, so informiert ein neu gestalteter Dialog dar&uuml;ber und bietet die M&ouml;glichkeit an, eine Arbeitskopie des Dokuments zu erstellen.
+</p>
+<p>
+Die neue Version steht ab sofort zum Download zur Verf&uuml;gung. Aktualisierungen der PrOOo-Box und von OpenOffice.org Portable werden in K&uuml;rze folgen.
+</p>
+<p>
+Aus aktuellem Anlass warnt das Projekt eindringlich davor, das Programm von kostenpfichtigen, so genannten Download-Abo-Seiten herunterzuladen. Beim Download von OpenOffice.org &uuml;ber die Projektseiten werden weder pers&ouml;nliche Daten abgefragt, noch fallen Kosten daf&uuml;r an. Geben Sie beim Download von OpenOffice.org daher auf keinen Fall Ihre pers&ouml;nlichen Daten preis!
+</p>
+
+
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Co-Lead
+</p>
+<h5>Links</h5>
+<p>Download von OpenOffice.org 3.1: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a></p>
+<p>Illustrierte Liste mit neuen Funktionen: <a href="http://de.openoffice.org/product/info.html">http://de.openoffice.org/product/info.html</a></p>
+<p>PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org">http://www.prooo-box.org</a></p>
+<p>OpenOffice.org Portable: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=pooo_winp">http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=pooo_winp</a></p>
+
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und
+Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die
+gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm
+enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein
+Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und
+weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte
+OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt
+eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf
+allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich.
+OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung
+lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090831.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090831.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090831.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090831.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,147 @@
+
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 31.08.2009</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090831.html,v 1.1 2009/08/31 08:40:23 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+31.08.2009</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<h4>OpenOffice.org-Community gibt Ver&ouml;ffentlichung der Version 3.1.1 ihrer freien Office-Suite bekannt</h4>
+
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org hat heute die Verfügbarkeit der neuen Version 3.1.1 der freien 
+Office-Suite bekannt gegeben. Diese Version, die ab sofort für alle Plattformen in deutscher 
+Sprache zur Verfügung steht, bringt als so genanntes "Bugfix-Release" keine neuen Features mit 
+sich, sondern behebt kleinere Unzulänglichkeiten der Vorversion. Details stehen in den Release 
+Notes unter <a href="http://development.openoffice.org/releases/3.1.1.html">http://development.openoffice.org/releases/3.1.1.html</a> zur Verfügung.
+</p>
+
+<p>
+Weiterhin wird in dieser Version eine potentielle Sicherheitslücke behoben. Auch, wenn diese 
+bislang noch nicht aktiv ausgenutzt wurde, raten wir allen Anwendern zum Umstieg auf die 
+aktuelle Version. Details zur Sicherheitslücke werden ab dem 11. September auf 
+<a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a> verfügbar sein.
+</p>
+
+<p>
+Neue Versionen der PrOOo-Box (<a href="http://www.prooo-box.org">http://www.prooo-box.org</a>) und von OpenOffice.org Portable 
+(http://www.oooportable.org) werden in Kürze ebenfalls zur Verfügung stehen. Das nächste 
+"Feature-Release" der Office-Suite wird mit der Version 3.2 ca. Ende November erfolgen.
+</p>
+
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org warnt ausdrücklich vor dem Download bei Drittanbietern im so 
+genannten kostenpflichtigen Abomodell. Geben Sie beim Download von OpenOffice.org keinesfalls 
+Ihre persönlichen Daten an!
+</p>
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Co-Lead
+</p>
+
+
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und
+Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die
+gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm
+enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein
+Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und
+weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte
+OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt
+eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf
+allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich.
+OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung
+lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090915.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090915.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090915.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20090915.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,183 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 15. September 2009</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+20.05.2009 </h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org startet Kampagne gegen Download-Abofallen</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org startet heute eine Kampagne gegen die so genannten
+Download-Abofallen. Unz&auml;hlige dieser Seiten bieten eigentlich kostenfreie
+Software, insbesondere Open Source Software, gegen Geld an. Dabei w&auml;hlen
+sie ihre Aufmachung oft so geschickt, dass den meisten Anwendern erst beim
+Eintreffen der Rechnung bewusst wird, dass sie sich auf ein kostspieliges
+Abonnement eingelassen haben und f&uuml;r den andernorts kostenfreien Download
+nun bezahlen sollen.
+</p>
+
+<p>
+Durch Platzierung von Werbung bei Suchmaschinen entsteht h&auml;ufig der
+Eindruck, es handle sich um die offiziellen Projektseiten, die als
+regul&auml;res Suchergebnis aufgelistet werden. In Wahrheit sind es jedoch
+bezahlte Anzeigen, die Suchergebnissen t&auml;uschend &auml;hnlich sehen.
+Hinweise auf die Vertragsbedingungen der Anbieter und die anfallenden Kosten
+sind dabei nicht selten erst auf den zweiten Blick zu erkennen. Allein durch
+die Suchmaschinenwerbung tappen vermutlich jeden Tag mehrere Hundert Benutzer
+in die Falle.
+</p>
+
+<p>
+Florian Effenberger, Marketing Project Co-Lead von OpenOffice.org, erkl&auml;rt
+die Situation: "Schon seit langem m&uuml;ssen wir beobachten, wie zahllose
+schwarze Schafe mit teils massiven Drohgeb&auml;rden gegen unbedarfte Nutzer
+vorgehen, und dabei nicht nur den guten Ruf von freier Software schamlos
+ausnutzen, sondern ihr dreistes Gesch&auml;ftsmodell zudem noch auf den
+Verdiensten hunderter Ehrenamtlicher aufbauen. Weder Gerichte noch
+Verbraucherschutzzentralen haben bislang wirklich etwas dagegen unternehmen
+k&ouml;nnen. W&auml;hrend die einen ehrenamtlich f&uuml;r eine gute Sache
+arbeiten, schlagen andere durch die Unbedarfheit von Anwendern daraus schamlos
+Kapital. Das darf einfach nicht sein. Mit unserer Kampagne wollen wir nun ein
+Zeichen setzen und insbesondere die Suchmaschinenbetreiber zur aktiven
+Unterst&uuml;tzung unseres Anliegens aufmerksam machen. Denn auch sie werden
+als Teil des Abzock-Systems benutzt und verdienen mit jeder Anzeige zudem noch
+bares Geld."
+</p>
+
+<p>
+Im Rahmen seiner Kampagne hat das Open-Source-Projekt eine &Uuml;bersichtsseite
+mit Informationen und Hintergrundartikeln zusammengestellt, die die
+h&auml;ufigsten Fragen der Betroffenen beantworten. OpenOffice.org ruft dazu
+auf, unter einer eigens daf&uuml;r eingerichteten E-Mail-Adresse entsprechende
+Seiten zu melden und von eigenen Erfahrungen zu berichten. Anhand der
+Einsendungen, die vertraulich behandelt werden, wird das Projekt gezielt die
+Suchmaschinen um ihre Mitarbeit bitten.
+</p>
+
+<p>
+&Uuml;brigens: Der Download von OpenOffice.org ist kostenfrei und
+nat&uuml;rlich ohne Angabe von pers&ouml;nlichen Daten auf der offiziellen
+Homepage des Projekts m&ouml;glich. Generell sollten beim Herunterladen von
+Programmen niemals pers&ouml;nliche Daten preisgegeben werden.
+</p>
+
+<p>
+OpenOffice.org l&auml;dt andere Open-Source-Projekte dazu ein, sich aktiv an der Kampagne zu beteiligen.
+</p>
+
+<h5>Links</h5>
+
+<ul>
+	<li>Seite zur Kampagne: <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/" >http://de.openoffice.org/abgezockt/</a></li>
+	<li>E-Mail-Adresse zur Meldung von Downloadfallen: <a href="mailto:abgezockt@openoffice.org">abgezockt@openoffice.org</a></li>
+	<li>Projekt OpenOffice.org: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org/</a></li>
+</ul>
+
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_200JMMDD.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_200JMMDD.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_200JMMDD.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_200JMMDD.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,117 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom TT. Monat 200J</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+DD.MM.200J </h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>Ueberschrift der PM</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+Platzhalter Text, Bitte entfernen!
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100211.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100211.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100211.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100211.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,167 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 11.02.2010</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090127.html,v 1.3 2009/01/27 17:41:01 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+11.02.2010</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org startet mit Version 3.2 ins Jahr 2010.</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+<h5>
+Neue Version bringt verbesserte Performance und zus&auml;tzliche Funktionen<br/>
+Potentielle Sicherheitsl&uuml;cken geschlossen
+</h5>
+<p>
+Mit einem Geburtstagsgeschenk geht OpenOffice.org ins zehnte Jahr seines Bestehens und gibt die Verf&uuml;gbarkeit der Version 3.2 seiner freien Office-Suite bekannt. Diese erste Version des Jahres 2010 ist sp&uuml;rbar schneller geworden und bietet neue sowie verbesserte Funktionen samt einer erh&ouml;hten Kompatibilit&auml;t mit Office-Software anderer Anbieter. Zudem wurden Fehler behoben und potentielle Sicherheitsl&uuml;cken geschlossen.
+</p>
+<p>
+Die neue Version ist die konsequente Weiterentwicklung der bew&auml;hrten 3er-Serie von OpenOffice.org, der weltweit f&uuml;hrenden freien Office-Software. Enthalten sind eine hochwertige Textverarbeitung, eine umfassende Tabellenkalkulation, ein leistungsf&auml;higes Pr&auml;sentationsmodul, ein Programm zur Bearbeitung von Vektorgrafiken, einen Formeleditor sowie eine integrierte Datenbank. Diese Funktionen k&ouml;nnen zudem mit so genannten Extensions auf einfache Art und Weise erweitert werden.
+</p>
+<p>
+In etwas mehr als einem Jahr nach Ver&ouml;ffentlichung der Version 3.0 wurden allein mehr als 100 Millionen Downloads von der internationalen Webseite gez&auml;hlt, Tendenz stark steigend. Dabei reicht die Bandbreite von Anwendern mit einem einzigen PC bis hin zu Firmen mit zehntausenden Arbeitspl&auml;tzen.
+</p>
+<h5>
+Neu in der Version 3.2 sind unter anderem: 
+</h5>
+<ul>
+<li>k&uuml;rzere Startzeiten und verbesserte Performance </li>
+<li>verbesserte Kompatibilit&auml;t mit dem offenen OpenDocument-Standard sowie mit propriet&auml;ren Dateiformaten von Drittprogrammen </li>
+<li>neue Features, insbesondere im Tabellenkalkulationsprogramm Calc, das &uuml;ber ein Dutzend neuer Funktionen enth&auml;lt </li>
+<li>das in allen Komponenten von OpenOffice.org nutzbare Diagramm-Modul wurde grundlegend &uuml;berarbeitet und um zus&auml;tzliche Diagrammtypen erweitert </li>
+</ul>
+<p>
+Florian Effenberger, Lead des Marketing-Projekts von OpenOffice.org, sagt zu den Zielen f&uuml;r dieses Jubil&auml;umsjahr: "2010 ist das Jahr von OpenOffice.org. Wir feiern unser zehnj&auml;hriges Bestehen, und das OpenDocument-Format wird von unz&auml;hligen Firmen, Beh&ouml;rden und Regierungen weltweit eingesetzt. Wirtschaft und Verwaltung wissen die Vorteile freier Software gegen&uuml;ber propriet&auml;ren Paketen zu sch&auml;tzen, denn nur damit k&ouml;nnen sie sich aus der Abh&auml;ngigkeit zu einem einzelnen Hersteller und somit dessen Lizenz- und Updatepolitik befreien. Mittlerweile ist das ODF-Format aus gutem Grund das alleinige Standardformat bei vielen Regierungen, und j&uuml;ngste Studien gehen von einem OpenOffice.org-Marktanteil &uuml;ber 20% aus. Ich bin &uuml;berzeugt davon, dass viele weitere Nutzer OpenOffice.org zu ihrem Office-Paket des Jahres 2010 machen werden."
+</p>
+<p>
+Auch die Wolf Maschinenbau AG setzt seit vielen Jahren auf das freie Paket. Berthold Maier, verantwortlich f&uuml;r die Office-Migration, sagt: "Schnell ist uns klargeworden, dass OpenOffice.org mehr Vorteile als nur den Wegfall der Lizenzkosten bietet. Dank OpenOffice.org Base und einem MySQL-Server verf&uuml;gen wir &uuml;ber eine firmenweite Datenbank zur Verwaltung von Kunden und Kontakten, mit direkter Anbindung an den Writer. Da das Paket auf allen Plattformen l&auml;uft, konnten wir in der Firma trotz Umstellung auf gr&ouml;&szlig;tenteils Linux-Desktops sofort mit der vertrauten Software weiterarbeiten. Dokumente erstellen wir mittlerweile ausschlie&szlig;lich im OpenDocument-Format, da wir nur so sichergehen k&ouml;nnen, auch noch in Jahren auf den Datenbestand zugreifen zu k&ouml;nnen. Den Umstieg auf OpenOffice.org und das freie Dokumentformat haben wir nicht bereut, und wir m&ouml;chten nie mehr zur&uuml;ck in die propriet&auml;re Office-Welt. Auch unseren Gesch&
 auml;ftspartnern empfehlen wir das Paket regelm&auml;&szlig;ig."
+</p>
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org empfiehlt allen Anwendern fr&uuml;herer Versionen den Umstieg auf Version 3.2, denn in der aktuellen Version wurden potentielle Sicherheitsl&uuml;cken beseitigt. Details hierzu werden einen Tag nach dieser Ank&uuml;ndigung ver&ouml;ffentlicht.
+</p>
+<p>
+Anwender von OpenOffice.org 2.x sollten beachten, dass die 2er-Serie seit Dezember 2009 nicht mehr von der Community gepflegt wird und daher keine weiteren Updates oder Sicherheitsaktualisierungen daf&uuml;r zur Verf&uuml;gung stehen. Die letzte verf&uuml;gbare Version ist 2.4.3. Kommerzielle Anbieter wie Oracle, der Hauptsponsor des Projekts, bieten weiterhin Unterst&uuml;tzung f&uuml;r Unternehmen und Beh&ouml;rden an.
+</p>
+<p>
+OpenOffice.org stellt auf der diesj&auml;hrigen CeBIT vom 2. bis 6. M&auml;rz in Hannover in Halle 2, Stand D38-137, sowie auf den Chemnitzer Linux-Tagen am 13. und 14. M&auml;rz aus. Die Neuerungen der Version 3.2 werden auch auf dem n&auml;chsten Open-Source-Treffen in M&uuml;nchen am 26. Februar vorgestellt.
+</p>
+<p>
+Zum Schutz vor teuren Abofallen empfiehlt das OpenOffice.org-Projekt einen Download der Software ausschlie&szlig;lich von http://de.openoffice.org 
+</p>
+
+
+
+
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Links</h5>
+OpenOffice.org: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Neuerungen in Version 3.2: <a href="http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html">http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html</a> <br />
+End-of-Life-Ank&uuml;ndigung f&uuml;r Version 2.x: <a href="http://development.openoffice.org/releases/eol.html">http://development.openoffice.org/releases/eol.html</a> <br />
+Security Bulletin: <a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a> <br />
+OpenOffice.org gegen Abofallen: <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/">http://de.openoffice.org/abgezockt/</a> <br />
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Lead<br />
+Tel: +49 8341 99660880b <br />
+Fax: +49 8341 99660889r <br />
+Mobil: +49 151 14424108 <br />
+
+</p>
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Hauptsponsor Oracle. 
+OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office-Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine 
+Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das 
+nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate.
+ OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es 
+ ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL
+ verf&uuml;gbar. 
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100604.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100604.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100604.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100604.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,163 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 04.06.2010</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20090127.html,v 1.3 2009/01/27 17:41:01 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+04.06.2010</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org 3.2.1 ver&ouml;ffentlicht</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+<h5>
+Das Projekt OpenOffice.org gibt die Verf&uuml;gbarkeit von OpenOffice.org 3.2.1 bekannt, 
+<br/>der neuesten Version der weltweit f&uuml;hrenden freien Office-Suite
+</h5>
+<p>
+OpenOffice.org 3.2.1 ist ein so genanntes Bugfix-Release, das Fehlerkorrekturen und Stabilit&auml;tsverbesserungen beinhaltet, jedoch keine neuen Funktionen mit sich bringt. Da die neueste Version auch potentielle Sicherheitsl&uuml;cken behebt, raten wir jedem Anwender so schnell als m&ouml;glich zu einem Update.
+</p><p>
+Diese Version ist auch die erste, die unter der Federf&uuml;hrung des neuen Hauptsponsors Oracle herausgegeben wird und mit einem neuen Logo und Splash Screen aufwartet. [1]
+</p><p>
+"Die OpenOffice.org-Community ist im Jahr ihres zehnten Geburtstags angelangt. Wir freuen uns darauf, auch k&uuml;nftig zusammen mit den vereinten Kr&auml;ften einer weltweiten Gemeinschaft an einem der bedeutendsten Open-Source-Projekte zu arbeiten", sagt Florian Effenberger, Marketing Project Lead von OpenOffice.org. Er f&uuml;gt hinzu: "Durch den Start unserer Branding-Initiative [2], der kontinuierlichen Arbeit des Projekts Renaissance [3] und mit unserem j&uuml;ngst angek&uuml;ndigten Summer Internship Programme [4], l&auml;dt die OpenOffice.org-Community jeden dazu ein, mit uns zusammen einen Beitrag zur Gestaltung unserer digitalen Zukunft zu leisten."
+</p><p>
+Seinen zehnten Geburtstag wird das Projekt im Rahmen der j&auml;hrlichen OOoCon [5] feiern, die dieses Jahr vom 31. August bis zum 3. September in Budapest stattfindet. Im November wird zudem der zweite OpenOffice.org-Kongress f&uuml;r Wirtschaft und Verwaltung in M&uuml;nchen veranstaltet. [6]
+</p><p>
+Als N&auml;chstes wird die Version 3.3 von OpenOffice.org voraussichtlich im Herbst ver&ouml;ffentlicht, die zugleich mit neuen Features aufwartet.
+</p><p>
+OpenOffice.org 3.2.1 ist ab sofort auf Deutsch unter http://de.openoffice.org erh&auml;ltlich. Das Projekt warnt eindringlich vor anderen Download-Seiten, die die Angabe pers&ouml;nlicher Daten verlangen. Allzu oft verbirgt sich dahinter eine kostenpflichtige Abo-Falle. [7]
+</p><p>
+Weitergehende Details zu den Sicherheitsl&uuml;cken stehen in wenigen Tagen auf der Seite des Security-Teams zur Verf&uuml;gung. [8]
+</p>
+
+
+
+
+
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Links</h5>
+OpenOffice.org: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Neuerungen in Version 3.2: <a href="http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html">http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html</a> <br />
+End-of-Life-Ank&uuml;ndigung f&uuml;r Version 2.x: <a href="http://development.openoffice.org/releases/eol.html">http://development.openoffice.org/releases/eol.html</a> <br />
+Security Bulletin: <a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a> <br />
+OpenOffice.org gegen Abofallen: <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/">http://de.openoffice.org/abgezockt/</a> <br />
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Lead<br />
+Tel: +49 8341 99660880b <br />
+Fax: +49 8341 99660889r <br />
+Mobil: +49 151 14424108 <br />
+
+</p>
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Hauptsponsor Oracle. 
+OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office-Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine 
+Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das 
+nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate.
+ OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es 
+ ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL
+ verf&uuml;gbar. 
+</p>
+<p>
+[1] <a href="http://www.openoffice.org/trademark/brandrefresh.html">http://www.openoffice.org/trademark/brandrefresh.html</a>
+</p><p>
+[2] <a href="http://marketing.openoffice.org/brand/">http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Renaissance</a>
+</p><p>
+[4] <a href="http://wiki.services.openoffice.org/wiki/OpenOffice.org_Internship">http://wiki.services.openoffice.org/wiki/OpenOffice.org_Internship</a>
+</p><p>
+[5] <a href="http://www.ooocon.org">http://www.ooocon.org</a>
+</p><p>
+[6] <a href="http://www.oookwv.de">http://www.oookwv.de</a>
+</p><p>
+[7] <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/">http://de.openoffice.org/abgezockt/</a>
+</p><p>
+[8]<a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a>
+</p>
+
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100810.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100810.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100810.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20100810.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,156 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 04.06.2010</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+10.08.2010</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org 3.3 als Betaversion verf&uuml;gbar</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+<h5>
+Das Projekt OpenOffice.org gibt die Verf&uuml;gbarkeit der Betaversion von OpenOffice.org 3.3 bekannt.
+</h5>
+<p>
+Diese Vorabversion steht interessierten Anwendern zur Verf&uuml;gung, die schon jetzt die neuen Funktionen und Verbesserungen des k&uuml;nftigen Releases ausprobieren m&ouml;chten. Die endg&uuml;ltige Ver&ouml;ffentlichung von OpenOffice.org 3.3, die dann auch zum Einsatz in Produktivumgebungen gedacht ist, erfolgt im Laufe des Jahres.
+
+</p>
+<p>
+Eine Liste mit Neuerungen stellt das Projekt unter <a href="http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Feature_Freeze_Testing_3.3">http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Feature_Freeze_Testing_3.3</a> bereit. Der eigentliche Download der Betaversion ist von <a href="http://download.openoffice.org/all_beta.html">http://download.openoffice.org/all_beta.html</a> m&ouml;glich.
+</p>
+<p>
+All diejenigen, die an der Zukunft von OpenOffice.org, an den Menschen hinter der Software sowie an offenen Dokumentformaten interessiert sind, l&auml;dt das Projekt zu seiner j&auml;hrlichen OpenOffice.org Conference ein, die dieses Jahr vom 31. August bis 3. September in Budapest stattfindet. Weitere Informationen sowie eine Anmeldem&ouml;glichkeit finden sich auf <a href="http://www.ooocon.org">http://www.ooocon.org.</a>
+</p>
+<p>
+Speziell f&uuml;r Anwender aus dem Unternehmens- und Beh&ouml;rdenbereich veranstaltet der OpenOffice.org Deutschland e.V. im November in M&uuml;nchen den zweiten OpenOffice.org-Kongress f&uuml;r Wirtschaft und Verwaltung, zu dem bis zum 1. September noch Vortragsvorschl&auml;ge angenommen werden. Weitere Informationen hierzu finden sich unter <a hfref="http://www.oookwv.de">http://www.oookwv.de</a>.
+</p>
+
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Links</h5>
+OpenOffice.org: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Neuerungen in Version 3.2: <a href="http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html">http://de.openoffice.org/about-ooo/about-features32.html</a> <br />
+End-of-Life-Ank&uuml;ndigung f&uuml;r Version 2.x: <a href="http://development.openoffice.org/releases/eol.html">http://development.openoffice.org/releases/eol.html</a> <br />
+Security Bulletin: <a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a> <br />
+OpenOffice.org gegen Abofallen: <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/">http://de.openoffice.org/abgezockt/</a> <br />
+<h5>Pressekontakt</h5>
+
+<p>
+Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:floeff@openoffice.org">floeff@openoffice.org</a>&gt;<br />
+OpenOffice.org Marketing Project Lead<br />
+Tel: +49 8341 99660880b <br />
+Fax: +49 8341 99660889r <br />
+Mobil: +49 151 14424108 <br />
+
+</p>
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Hauptsponsor Oracle. 
+OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office-Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine 
+Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das 
+nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate.
+ OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es 
+ ist in &uuml;ber 90 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL
+ verf&uuml;gbar. 
+</p>
+<p>
+[1] <a href="http://www.openoffice.org/trademark/brandrefresh.html">http://www.openoffice.org/trademark/brandrefresh.html</a>
+</p><p>
+[2] <a href="http://marketing.openoffice.org/brand/">http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Renaissance</a>
+</p><p>
+[4] <a href="http://wiki.services.openoffice.org/wiki/OpenOffice.org_Internship">http://wiki.services.openoffice.org/wiki/OpenOffice.org_Internship</a>
+</p><p>
+[5] <a href="http://www.ooocon.org">http://www.ooocon.org</a>
+</p><p>
+[6] <a href="http://www.oookwv.de">http://www.oookwv.de</a>
+</p><p>
+[7] <a href="http://de.openoffice.org/abgezockt/">http://de.openoffice.org/abgezockt/</a>
+</p><p>
+[8]<a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a>
+</p>
+
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20110126.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20110126.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20110126.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20110126.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,137 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+<head>
+	<title>Pressemitteilung vom 26. Januar 2011</title>
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20110126.html,v 1.1 2011/01/30 11:17:20 mbayer Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Start Navbar -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom 26.01.2011</h2>
+<!-- Ende Header der PM -->
+
+<h4>OpenOffice.org 3.3 steht jetzt zum produktivem Einsatz bereit</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM -->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen -->
+<h5>Die Freie Office-Suite, die weltweit mehr als 100 Millionen Nutzer
+hat, bietet jetzt noch mehr Funktionalität für den professionellen
+Einsatz im Unternehmen.</h5>
+
+<p>Das OpenOffice.org-Projekt gibt
+heute die Verfügbarkeit von OpenOffice.org 3.3 bekannt, das zahlreiche
+neue Funktionen und Verbesserungen einschließt, die aktuelle und
+zukünftige Anforderungen der Anwender erfüllen. OpenOffice.org 3.3
+bietet eine noch effizientere Produktivität für die Nutzung im
+Unternehmen und im öffentlichen Sektor durch bessere Kompatibilität mit
+Microsoft Office, Erweiterungen in den Anwendungen für
+Tabellenkalkulation und Präsentation, als auch erstklassige Optionen für
+Teamarbeit und Sicherheit.
+</p>
+
+<p>OpenOffice.org 3.3 ist ein weiterer Meilenstein im Reifungsprozess
+dieser freien Office-Suite. 10 Jahre nach dem Start des Projektes ist
+OpenOffice.org mehr als eine »Freie Alternative«, denn für mehr als 100
+Millionen Anwender ist es die »Erste Wahl« in Bezug auf Qualität,
+Verlässlichkeit und Erweiterbarkeit für ihre tägliche Büroarbeit.
+Das OpenDocument-Format (ODF) ist nicht nur das native Dateiformat von
+OpenOffice.org 3.3, sondern auch der weltweit führende Offene Dokumentenstandard
+und garantiert so Freiheit und Flexibilität im Informationsaustausch.
+<br />Der Download von OpenOffice.org 3.3 ist von
+<a href="http://download.openoffice.org/">http://download.openoffice.org/</a> möglich.
+</p>
+
+<p>Neben vielen Neuheiten und Verbesserungen ist OpenOffice.org 3.3 auch
+wesentlich schneller geworden, sowohl beim Starten als in allgemeinen
+Arbeitsvorgängen. Einige der neuen Funktionen sind:
+</p>
+<ul>
+ <li>Eingebettete Standard-Schriften bei PDF-Dokumenten</li>
+ <li>Neue Optionen in den Bereich Sicherheit und Teamarbeit</li>
+ <li>Tabellenkalkulation mit über 1 Mio. Zeilen</li>
+ <li>Neue Optionen für den Import von Daten im Format CSV (Comma Separated Value) in der Tabellenkalkulation</li>
+ <li>Einfügen von Zeichenobjekten in Diagrammen</li>
+ <li>Verbesserte Folien-Gestaltung in Präsentationen</li>
+ <li>Eine vereinheitlichte Suchleiste</li>
+</ul>
+<p>
+Eine ausführliche Liste der Neuerungen ist unter
+<a href="http://www.openoffice.org/dev_docs/features/3.3/">http://www.openoffice.org/dev_docs/features/3.3/</a>
+bereit gestellt worden (auf Englisch).
+<br />Die neue Version behebt außerdem einige Sicherheitslücken;
+das entsprechende Sicherheit-Bulletin mit allen Details ist unter
+<a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a>
+veröffentlicht worden (auf Englisch).
+</p>
+
+<!-- Ende Text der PM -->
+
+<h5>Webseite</h5>
+<p><a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a>
+</p>
+<h5>Download</h5>
+<p><a href="http://de.openoffice.org/downloads/" >http://de.openoffice.org/downloads/</a>
+</p>
+<h5>Pressekontakt</h5>
+<p>Peter Junge (Leiter des OpenOffice.org Marketing-Projekts)
+&lt;<a href="mailto:pj@openoffice.org">pj@openoffice.org</a>&gt;
+</p>
+<h5>Über OpenOffice.org</h5>
+<p>Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Hauptsponsor Oracle.
+OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige führende OpenSource-
+Office-Suite. Das Programm enthält eine Textverarbeitung, eine
+Tabellenkalkulation, ein Präsentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein
+Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC
+26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat
+und unterstützt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org
+läuft auf allen wichtigen Plattformen, einschließlich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in über 90 Sprachen erhältlich.
+OpenOffice.org ist für private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei
+unter der Open Source-Lizenz LGPL verfügbar.
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM -->
+</div>
+<p><a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue" alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" /></a></p>
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file



Mime
View raw message