incubator-ooo-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From rbirc...@apache.org
Subject svn commit: r1161190 [6/8] - in /incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse: ./ interviews/
Date Wed, 24 Aug 2011 16:16:21 GMT
Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070817.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070817.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070817.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070817.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,125 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 17. August 2007</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.8 2007/03/07 13:54:34 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+17.08.2007 </h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org Pressemitteilung vom 17. August 2007</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>
+Nur noch f&uuml;nf Wochen zur OpenOffice.org Conference in Barcelona
+</p><p>
+Zahlreiche hochkar&auml;tige Redner geben Ein- und Ausblicke rund um die freie Office-Suite
+ODF Camp besch&auml;ftigt sich mit Implementierungen des OpenDocument-Formats
+</p><p>
+Es sind nur noch f&uuml;nf Wochen bis zum Start der OpenOffice.org Conference in Barcelona, die vom 19. bis 21. September stattfindet - der ideale Zeitpunkt, g&uuml;nstige Last-Minute-Reiseangebote zu buchen, um den Sommer in einem der beliebtesten spanischen Reiseziele ausklingen zu lassen! Nahezu f&uuml;nfhundert Leute haben sich f&uuml;r die dreit&auml;gige Konferenz registriert, die dank Unterst&uuml;tzung zahlreicher Sponsoren die bisher gr&ouml;&szlig;te OpenOffice.org Conference aller Zeiten sein wird.
+</p><p>
+Zahlreiche hochkar&auml;tige Referenten erwarten Sie, um Ihnen einen Ein- und Ausblick &uuml;ber die Entwicklungen der freien Office-Suite zu geben. H&ouml;hepunkte dieses Jahr sind Vortr&auml;ge von Louis Suarez-Potts und Hu Cai Yong. Louis Suarez-Potts, Community Manager f&uuml;r OpenOffice.org bei Sun Microsystems, referiert zum Thema "OpenOffice.org 3.0 und dar&uuml;ber hinaus". Hu Cai Yong, Vorstandsvorsitzender von Redflag CH2000, gibt Denkanst&ouml;&szlig;e zur globalen Zusammenarbeit: "Gute Anwendungen f&uuml;r die B&uuml;rger dieser Welt zu gestalten bedeutet, &uuml;ber mehr als nur Technik nachzudenken".
+</p><p>
+Neu in diesem Jahr ist das so genannte "ODF Camp", organisiert durch das OASIS ODF Adoption Committee. Diese Parallelveranstaltung findet am Donnerstag, den 20. September statt. Insbesondere Entwickler, die mit dem OpenDocument-Format arbeiten, sind herzlich dazu eingeladen. Der Fokus wird in diesem Jahr darauf liegen, verschiedene Implementationen des ODF-Formats im Bereich Textverarbeitung miteinander zu vergleichen. Das OpenDocument-Format ist ein unabh&auml;ngiges, offenes Dokumentenformat und gleichzeitig das Standardformat von OpenOffice.org
+</p><!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+  </p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070904.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070904.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070904.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070904.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,125 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 04. September 2007</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.8 2007/03/07 13:54:34 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+04.09.2007 </h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org Pressemitteilung vom 04. September 2007</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>
+Unabh&auml;ngiger Nachweis von IT-Kenntnissen
+ECDL-Computerf&uuml;hrerschein jetzt auch f&uuml;r OpenOffice.org erh&auml;ltlich
+</p><p>
+Der Europ&auml;ische Computerf&uuml;hrerschein ECDL kann jetzt auch mit dem Anwendungspaket OpenOffice.org erworben werden. Die DLGI (Dienstleistungsgesellschaft f&uuml;r Informatik) hat die ersten Testmodule des ECDL f&uuml;r die freie Office-Suite freigegeben. Damit kann der international anerkannte Nachweis von IT-Kenntnissen nun in den &uuml;ber 1.000 autorisierten ECDL-Testcentern auch mit OpenOffice.org abgelegt werden.
+</p><p>
+"Nun k&ouml;nnen auch die Anwender von OpenOffice.org ihre IT-Kenntnisse mit dem in 146 L&auml;ndern anerkannten ECDL nachweisen", meint Thomas Krumbein, Marketing-Ansprechpartner im deutschsprachigen Projekt von OpenOffice.org sowie Vorstandsvorsitzender des F&ouml;rdervereins OpenOffice.org Deutschland e.V. "Dies freut uns besonders, weil der ECDL als unabh&auml;ngiges, kompetentes und international anerkanntes Zertifikat f&uuml;r IT-Kenntnisse der Grundidee von OpenOffice.org sehr nahe steht."
+</p><p>
+Das ECDL-Zertifikat besteht aus insgesamt sieben verschiedenen Modulen, von denen vier f&uuml;r das ECDL-Start-Zertifikat erforderlich sind. Die Vorbereitung auf diese Pr&uuml;fungen kann privat erfolgen, Lehrmaterial ist im Handel, aber auch kostenlos im Internet verf&uuml;gbar.</p><p>
+</p><p>
+"Die DLGI-Schulstudie 2007 hat ergeben, dass immer mehr Schulen in Deutschland OpenOffice.org im Informatik-Unterricht einsetzen", erkl&auml;rt DLGI-Gesch&auml;ftsf&uuml;hrer Thomas Michel. "Das war f&uuml;r uns der Anlass, die Test-Module f&uuml;r den ECDL auch f&uuml;r OpenOffice.org anzubieten. Damit kann der international anerkannte ECDL nun mit den wichtigsten Betriebssystemen und Anwendungspaketen erworben werden."
+</p><!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+  </p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070917.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070917.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070917.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20070917.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,145 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
+<html>
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 17.09.2007</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20070917.html,v 1.3 2007/09/17 11:36:57 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom 17.09.2007</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org veröffentlicht Version 2.3 der freien Office-Suite</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org hat heute, pünktlich zur OpenOffice.org Conference
+in Barcelona, die Verfügbarkeit der Version 2.3 der freien Office-Suite
+bekannt gegeben.
+</p>
+<p>
+Neben zahlreichen Detailverbesserungen gibt es einige Neuerungen. So wurde
+das Diagrammmodul (Chart) für die neue Version komplett überarbeitet.
+Verbesserungen wurden insbesondere bei der Geschwindigkeit der
+Darstellung, bei der Regressionsdarstellung in Diagrammen und der
+3D-Funktionalität erzielt. Auch ein überarbeiteter Assistent ist mit an Bord.
+</p>
+<p>
+Im Datenbankmodul Base steht ein neuer Reportgenerator zur Verfügung,
+welcher als so genannte Extension implementiert worden ist. Auch für
+andere Module nutzt die Entwicklergemeinschaft zunehmend die Möglichkeit
+von Funktionserweiterungen durch Extensions.
+</p>
+<p>
+Aus Writer heraus kann nun direkt ins MediaWiki-Format exportiert werden.
+Verbesserte Effekte im Präsentationsmodul Impress, nochmals verbesserte
+Sprachunterstützung, Verbesserungen bei der Handhabung von PNG-Grafiken beim
+HTML-Export und einige neue Tabellenfunktionen im Modul Calc runden die
+neue OpenOffice.org-Version ab.
+</p>
+<p>
+Mittlerweile hat die Anzahl der Downloads seit der Projektgründung im Jahre
+2000 die 100-Millionen-Marke überschritten, freut sich die weltweite Gemeinschaft
+zehntausender freiwilliger Helfer.
+<p>
+
+<p>
+In Kürze erscheint auch die neue PrOOo-Box auf CD und DVD, die mit einem integrierten
+Browser ausgestattet ist, die Installationen unter Windows können über ein Menü
+angesteuert werden, unter Debian Linux steht ein Repository zur Verfügung.
+</p>
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20071204.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20071204.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20071204.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20071204.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,134 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 04. Dezember 2007</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.8 2007/03/07 13:54:34 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+      <ul>
+      <li> <a href="about-presskit.html" title="Alles f&uuml;r Presse, Funk, Fernsehen und Netz"> Presse-Kit </a></li>
+      <li> <a href="interviews.html" title=" "> Interviews </a></li>
+      <li> <a href="about-presse-faq.html" title=" "> Presse-FAQ </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.0.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.0 </a></li>
+      <li> <a href="presse_faq_1.1.html" title=" "> Presse-FAQ zu OpenOffice.org 1.1 </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+04.12.2007 </h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org 2.3.1 ver&ouml;ffentlicht</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>
+Das Projekt OpenOffice.org k&uuml;ndigt die Verf&uuml;gbarkeit der Version 2.3.1
+der gleichnamigen Office-Suite an. Diese Version ist ein Bugfix-Release,
+in dem kleinere Fehler und Unzul&auml;nglichkeiten korrigiert wurden, jedoch
+keine neuen Funktionen eingef&uuml;gt worden sind. OpenOffice.org 2.3.1
+behebt auch ein potentielles Sicherheitsproblem mit Datenbankdateien
+(siehe <a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a>), weshalb allen
+Benutzern zum Update auf die neue Version geraten wird.
+</p><p>
+OpenOffice.org 2.3.1 ist auf den Webseiten des deutschsprachigen
+Projektes unter <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a> erh&auml;ltlich, die offiziellen
+Release Notes stehen in englischer Sprache unter <a href="http://development.openoffice.org/releases/2.3.1.html">
+http://development.openoffice.org/releases/2.3.1.html</a> bereit.
+</p><p>
+Neue Versionen von OpenOffice.org Portable und der PrOOo-Box werden in
+K&uuml;rze folgen. Die n&auml;chste Version von OpenOffice.org, 2.4, wird
+voraussichtlich im M&auml;rz erscheinen.
+</p>
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite: <a href="http://de.openoffice.org" >http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org" >http://www.prooo-box.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Download: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html" >http://de.openoffice.org/downloads/quick.html</a><br />
+<br /><br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
+und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
+OpenOffice.org entwickelt, unterst&uuml;tzt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-B&uuml;ropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
+werden. Das Programm bietet eine vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung f&uuml;r das
+OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in &uuml;ber 60 Sprachen
+verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080327.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080327.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080327.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080327.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,117 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 27.03.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+27.03.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org ver&ouml;ffentlicht Version 2.4 der gleichnamigen Office-Suite<br />Projekt pr&auml;sentiert sich an zwei eigenen Vortragstagen im LinuxTag-Rahmenprogramm</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+Das Open-Source-Projekt OpenOffice.org ver&ouml;ffentlicht heute die Version 2.4 der gleichnamigen Office-Suite in deutscher Sprache. Neuerungen sind unter anderem die Erweiterung des PDF-Exports um PDF/A-1 (ISO 19005-1), wodurch PDF-Dokumente auch f&uuml;r die Langzeitarchivierung exportiert werden k&ouml;nnen. Ebenfalls erweitert wurden das neue Diagramm-Modul sowie die Hilfe.<p>
+
+Die Sicherheitsfunktionen haben ebenfalls zahlreiche Verbesserungen erfahren. So kann nun ein Master-Passwort definiert werden, um mit diesem andere Kennw&ouml;rter verschl&uuml;sselt aufzubewahren. Auch der Zugriff auf Dokumente &uuml;ber das verschl&uuml;sselte HTTPS-Protokoll per WebDAV zum gemeinsamen Bearbeiten ist nun m&ouml;glich. Texte k&ouml;nnen in Writer in der neuen Version zus&auml;tzlich mittels einer Blockmarkierung ausgew&auml;hlt werden, und der Wechsel zwischen verschiedenen Sprachen in einem Dokument ist &uuml;ber einen einfachen Mausklick in der Statusleiste m&ouml;glich. Base unterst&uuml;tzt ab Version 2.4 unter Windows zus&auml;tzlich Datenbanken im neuen Access 2007-Format.<p>
+
+In K&uuml;rze ebenfalls verf&uuml;gbar sind neue Versionen der DVD-Distribution PrOOo-Box sowie von OpenOffice.org Portable, der Version f&uuml;r den USB-Stick.<p>
+
+Im Herbst diesen Jahres soll der Sprung zur Version 3.0 erfolgen, die zahlreiche neue Funktionen mit sich bringen wird.<p>
+
+<h5>Konferenzprogramm auf dem LinuxTag</h5>
+
+Auf dem LinuxTag in Berlin pr&auml;sentiert sich das Projekt OpenOffice.org mit zwei eigenen Vortragstagen im Rahmenprogramm der Messe. Am Donnerstag, 29.05. und Freitag, 30.05.2008, jeweils von 10-18 Uhr, werden hochkar&auml;tige Referenten Einblicke in verschiedene Themen rund um die freie Office-Suite geben und stehen f&uuml;r eine direkte Kontaktaufnahme zur Verf&uuml;gung. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Blick in die f&uuml;r Herbst erwartete Version 3.0, Vortr&auml;ge der St&auml;dte M&uuml;nchen und Freiburg zu ihren erfolgreichen Migrationen sowie Informationen zum OpenDocument-Format, dem UNO Component Model und der Entwicklung eigener Erweiterungen. Weitere Informationen stehen in K&uuml;rze unter <a href="http://de.openoffice.org/linuxtag2008/">http://de.openoffice.org/linuxtag2008/</a> zur Verf&uuml;gung.
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite zum LinuxTag-Programm: <a href="http://de.openoffice.org/linuxtag2008/">http://de.openoffice.org/linuxtag2008/</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org">http://www.prooo-box.org</a><br />
+Webseite OpenOffice.org Portable: <a href="http://www.oooportable.org">http://www.oooportable.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Kontakt OOo-LinuxTag-Konferenzprogramm: <a href="mailto:linuxtag2008@ooodev.org">linuxtag2008@ooodev.org</a>
+<br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080409.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080409.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080409.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080409.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,120 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 09.04.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_20080409.html,v 1.1 2008/04/09 19:29:10 SimonAW Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+09.04.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>PrOOo-Box in neuer Version erschienen</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>
+Das deutschsprachige Projekt von OpenOffice.org hat heute die Verf&uuml;gbarkeit der neuen PrOOo-Box bekannt gegeben. Die neue Version wurde auf die am 27. M&auml;rz ver&ouml;ffentlichte Version 2.4 von OpenOffice.org aktualisiert, die unter anderem den PDF-Export um PDF/A-1 (ISO 19005-1) erweitert, wodurch PDF-Dokumente auch f&uuml;r die Langzeitarchivierung exportiert werden k&ouml;nnen. Ebenfalls erweitert wurden beispielsweise das neue Diagramm-Modul sowie die Hilfe.
+</p>
+
+<h5>PrOOo-Box jetzt auch als CD f&uuml;r Solaris und FreeBSD</h5>
+
+<p>
+Die PrOOo-Box ist mit Ver&ouml;ffentlichung der neuen Version auch als betriebssystem-spezifische CD-ROM f&uuml;r Solaris und FreeBSD erh&auml;ltlich. Daneben wurden zahlreiche Open-Source-Programme wie Firefox und 7zip auf den aktuellsten Stand gebracht. Die auf der Box enthaltenen Vorlagen wurden aktualisiert und die Dokumentation zu OpenOffice.org erweitert. Zus&auml;tzlich wurde die Benutzeroberfl&auml;che f&uuml;r Windows-Nutzer verbessert, sodass die Installation der Programme nun direkt aus dem Men&uuml; erfolgen kann.
+</p>
+
+<h5>Konferenzprogramm auf dem LinuxTag</h5>
+
+<p>
+Auf dem LinuxTag in Berlin pr&auml;sentiert sich das Projekt OpenOffice.org mit zwei eigenen Vortragstagen im Rahmenprogramm der Messe. Am Donnerstag, 29.05. und Freitag, 30.05.2008, jeweils von 10-18 Uhr, werden hochkar&auml;tige Referenten Einblicke in verschiedene Themen rund um die freie Office-Suite geben und stehen f&uuml;r eine direkte Kontaktaufnahme zur Verf&uuml;gung. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Blick in die f&uuml;r Herbst erwartete Version 3.0, Vortr&auml;ge der St&auml;dte M&uuml;nchen und Freiburg zu ihren erfolgreichen Migrationen sowie Informationen zum OpenDocument-Format, dem UNO Component Model und der Entwicklung eigener Erweiterungen. Weitere Informationen stehen unter <a href="http://de.openoffice.org/linuxtag2008/">http://de.openoffice.org/linuxtag2008</a> zur Verf&uuml;gung.</p>
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Webseite zum LinuxTag-Programm: <a href="http://de.openoffice.org/linuxtag2008/">http://de.openoffice.org/linuxtag2008/</a><br />
+Webseite PrOOo-Box: <a href="http://www.prooo-box.org">http://www.prooo-box.org</a><br />
+Webseite OpenOffice.org Portable: <a href="http://www.oooportable.org">http://www.oooportable.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+Kontakt OOo-LinuxTag-Konferenzprogramm: <a href="mailto:linuxtag2008@ooodev.org">linuxtag2008@ooodev.org</a>
+<br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080507.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080507.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080507.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080507.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,131 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 07.05.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+07.05.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>Erste Betaversion von OpenOffice.org 3.0 ver&ouml;ffentlicht</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+Das Projekt OpenOffice.org gibt heute die Verf&uuml;gbarkeit der ersten Betaversion von OpenOffice.org 3.0 bekannt. Mit diesem Release laden wir alle interessierten Nutzer dazu ein, die n&auml;chste gro&szlig;e Version von OpenOffice.org ausf&uuml;hrlich zu testen und uns R&uuml;ckmeldungen zu geben. Der Einsatz in Produktivumgebungen wird indes nicht empfohlen, da es sich um eine Vorabversion handelt. Die finale Version 3.0 wird f&uuml;r Herbst dieses Jahres erwartet.
+
+<h5>Was ist neu in OpenOffice.org 3.0?</h5>
+
+Am auff&auml;lligsten in der neuen Version ist das neue "Startcenter", das mit einem Klick Zugriff auf die wichtigsten Funktionen gew&auml;hrt. Weiterhin wurde OpenOffice.org mit neuen, klaren Icons ausgestattet und erh&auml;lt eine direkte Zoomfunktion in der Statuszeile. Aber auch im Detail wurden viele neue Funktionen hinzugef&uuml;gt oder verbessert: Calc verf&uuml;gt jetzt &uuml;ber einen Solver und die M&ouml;glichkeit, Tabellenbl&auml;tter mit mehreren Benutzern gleichzeitig zu bearbeiten. Au&szlig;erdem wurden Tabellen auf 1024 Spalten erweitert. Writer wurde ebenfalls umfassend &uuml;berarbeitet: Die Notizfunktion wurde komplett neu implementiert und ab sofort ist auch die gleichzeitige Ansicht mehrerer Seiten im Bearbeitungsmodus m&ouml;glich, was insbesondere Nutzern von gro&szlig;en Monitoren entgegenkommt. Auch das Diagrammmodul wurde nochmals um zahlreiche Funktionen erg&auml;nzt, ebenso wie Draw und Impress, die beispielsweise eine neue Funktion zum Beschneide
 n von Grafiken erhalten haben.<p>
+
+Auch unter der Haube hat sich in OpenOffice.org 3.0 einiges getan. Erstmals wird das kommende OpenDocument-Format (ODF) in der Version 1.2 unterst&uuml;tzt, ebenso wie der Import von Dokumenten, die mit Microsoft Office 2007 f&uuml;r Windows oder Microsoft Office 2008 f&uuml;r Mac OS X erstellt wurden.<p>
+
+F&uuml;r die Nutzer von Mac OS X bringt die Version 3.0 eine umfangreiche &Auml;nderung: Es wird die erste Version sein, die ohne X11 nativ l&auml;uft und sich nahtlos in das Look and Feel anderer Mac OS X-Applikationen einf&uuml;gt. Zus&auml;tzlich ist eine Anbindung an die Accessibility-APIs von Mac OS X enthalten, womit OpenOffice.org die Zug&auml;nglichkeit weitaus besser unterst&uuml;tzt als zahlreiche Mitbewerber.<p>
+
+<h5>Verf&uuml;gbarkeit der Betaversion</h5>
+
+Die Betaversion von OpenOffice.org 3.0 ist auch in deutscher Sprache f&uuml;r Windows, Linux, Mac OS X und OpenSolaris erh&auml;ltlich.
+
+<h5>Helfen Sie, Fehler zu finden!</h5>
+
+Um bei der Ver&ouml;ffentlichung von OpenOffice.org 3.0 im September zu helfen, bitten wir alle Anwender der Betaversion, Probleme und Fehler beim QA-Projekt <a href="http://qa.openoffice.org">http://qa.openoffice.org</a> zu melden.<p>
+
+Wenn Sie beim Testen der neuen Funktionen helfen m&ouml;chten, finden sie detaillierte Testbeschreibungen unter
+<a href="http://qa.openoffice.org/ooQAReloaded/TestcaseSpecifications/OpenOffice.org_3.0">http://qa.openoffice.org/ooQAReloaded/TestcaseSpecifications/OpenOffice.org_3.0</a><p>
+
+Sollten Sie nicht sicher sein, wie Sie Fehlerberichte korrekt einreichen, wenden Sie sich an unsere Projektmailinglisten <a href="http://de.openoffice.org/about-ooo/about-users-mailinglist.html">http://de.openoffice.org/about-ooo/about-users-mailinglist.html</a><p>
+
+<h5>Konferenzprogramm auf dem LinuxTag</h5>
+
+Auf dem LinuxTag in Berlin pr&auml;sentiert sich das Projekt OpenOffice.org mit zwei eigenen Vortragstagen im Rahmenprogramm der Messe. Am Donnerstag, 29.05. und Freitag, 30.05.2008, jeweils von 10-18 Uhr, werden hochkar&auml;tige Referenten Einblicke in verschiedene Themen rund um die freie Office-Suite geben und stehen f&uuml;r eine direkte Kontaktaufnahme zur Verf&uuml;gung. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Blick in die f&uuml;r Herbst erwartete Version 3.0, Vortr&auml;ge der St&auml;dte M&uuml;nchen und Freiburg zu ihren erfolgreichen Migrationen sowie Informationen zum OpenDocument-Format, dem UNO Component Model und der Entwicklung eigener Erweiterungen. Weitere Informationen stehen unter http://de.openoffice.org/linuxtag2008/ zur Verf&uuml;gung.
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Direkter Download der Betaversion: <a href="http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=ooo_beta">http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=ooo_beta</a><br />
+Englische Seite mit Zusammenstellung der neuen Features: <a href="http://marketing.openoffice.org/3.0/featurelistbeta.html">http://marketing.openoffice.org/3.0/featurelistbeta.html</a><br />
+Produktinformationen: <a href="http://de.openoffice.org/product/info.html">http://de.openoffice.org/product/info.html</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger <<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>>
+<br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080610.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080610.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080610.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080610.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,108 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 10.06.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+10.06.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org 2.4.1 ver&ouml;ffentlicht</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>Das Projekt OpenOffice.org gibt heute die Verf&uuml;gbarkeit der neuen Version 2.4.1 der freien Office-Suite bekannt. Dieses so genannte Bugfix-Release ohne neue Features beseitigt einige Fehler und ist ab sofort auf <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a> in deutscher Sprache erh&auml;ltlich.</p>
+
+<p>Die Release Notes stehen unter <a href="http://development.openoffice.org/releases/2.4.1rc2.html">http://development.openoffice.org/releases/2.4.1rc2.html</a> in englischer Sprache bereit. Die Version 2.4.1 behebt ein potentielles Sicherheitsproblem. Auch wenn bislang kein Exploit f&uuml;r dieses Problem bekannt ist, empfehlen wir dennoch allen Nutzern, auf die neue Version umzusteigen. Mehr Informationen zum Thema Sicherheit gibt es unter <a href="http://www.openoffice.org/security/bulletin.html">http://www.openoffice.org/security/bulletin.html</a></p>
+
+<p>Die n&auml;chste gr&ouml;&szlig;ere Version von OpenOffice.org, die auch mit neuen Features aufwartet, wird die Nummer 3.0 tragen und voraussichtlich im Herbst erscheinen.</p>
+
+<!-- Ende Text der PM-->
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger <<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>>
+<br />
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080814.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080814.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080814.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20080814.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,111 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage fuer eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausfuehrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpassung in einem neuen Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pressemitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+	<title>Pressemitteilung vom 14.08.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf aktuelle Meldung anpassen -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pressemitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Presse ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpassen!-->
+14.08.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn Ueberschrift der PM, bitte anpassen!-->
+<h4>OpenOffice.org Deutschland e.V. f&ouml;rdert Entwicklung von Code-Extensions mit insgesamt 5.000,- EUR</h4>
+<!-- Ende Ueberschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einfuegen!-->
+<p>Der Verein OpenOffice.org Deutschland e.V. m&ouml;chte die Entwicklung von notwendigen und interessanten Extensions speziell f&uuml;r die Version 3.0 von OpenOffice.org f&ouml;rdern und begleiten. Zu diesem Zweck stellt er f&uuml;r das Kalenderjahr 2008 insgesamt 5.000,- EUR an F&ouml;rdermitteln bereit, mit denen interessante und notwendige Projekte nach einer Bewerbung beim Verein auch finanziell unterst&uuml;tzt werden k&ouml;nnen.</p>
+<p>Gerade die Verf&uuml;gbarkeit vieler unterschiedlicher Erweiterungen macht eine Office-Suite f&uuml;r eine immer gr&ouml;&szlig;er werdende Nutzergruppe interessant. Viele Funktionen k&ouml;nnen nicht zeitnah im Kernprogramm erm&ouml;glicht werden, daher bietet die Extension-Schnittstelle eine ideale M&ouml;glichkeit, fehlende oder gew&uuml;nschte Funktionalit&auml;ten schnell nachzuliefern.</p>
+<p>Gef&ouml;rdert werden dieses Jahr f&uuml;nf Code-Extensions, also zus&auml;tzliche Funktionen, die einen m&ouml;glichst gro&szlig;en Nutzen haben und eine gro&szlig;e Zielgruppe ansprechen sollen. Diese k&ouml;nnen allein oder im Team erstellt werden. Die Code-Extensions sollen als Basic-, Java- oder Python-Erweiterungen realisiert werden und mindestens ab Version 3.0 von OpenOffice.org unter Windows, Linux und Mac OS X, idealerweise auch unter anderen Plattformen, lauff&auml;hig sein. Extensions in C++ k&ouml;nnen nach Absprache ebenfalls ber&uuml;cksichtigt werden, in erster Linie sollen aber Basic-Extensions zum Zuge kommen.</p>
+<p>Vorschl&auml;ge f&uuml;r Projekte werden ebenfalls gerne entgegen genommen. W&auml;hrend der gesamten Projektphase werden die Teilnehmer durch den Verein betreut, der bei Fragen zur Verf&uuml;gung steht.
+</p>
+<p>Details, Teilnahmebedingungen und Informationen zum Ablauf gibt es direkt auf <a href="http://www.ooodev.org/extensions30.html">http://www.ooodev.org/extensions30.html</a></p>
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h5>Kontakt </h5>
+Webseite mit allen Details: <a href="http://www.ooodev.org/extensions30.html">http://www.ooodev.org/extensions30.html</a>
+Webseite Verein: <a href="http://www.ooodev.org">http://www.ooodev.org</a>
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger <a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>>
+<br />
+<h5>&Uuml;ber den OpenOffice.org Deutschland e.V.</h5>
+
+Der Verein OpenOffice.org Deutschland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, &uuml;ber den Einsatz von freier Software insbesondere im Bereich B&uuml;rosoftware zu informieren. Ganz besonders wollen wir den Einsatz und die Weiterentwicklung der lizenzkostenfreien Open-Source-Software OpenOffice.org f&ouml;rdern. Der Verein ist als gemeinn&uuml;tzig anerkannt.
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich. OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>
\ No newline at end of file

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20081013.html
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20081013.html?rev=1161190&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20081013.html (added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/de/presse/pressemitteilung_20081013.html Wed Aug 24 16:16:19 2011
@@ -0,0 +1,305 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
+"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
+
+
+
+<!-- XHTML und W3C konforme Vorlage f&uuml;r eine PM von de.openoffice.org         -->
+<!-- Die Vorlage ist ausf&uuml;hrlich kommentiert und darf nur in gekennzeichneten -->
+<!-- Bereichen geaendert werden!                                               -->
+<!-- Bitte diese Vorlage vor der Anpa&szlig;ung in einem ne&uuml;n Dokument speichern   -->
+<!-- Name des Dokuments im Format pre&szlig;emitteilung_200JMMTT (_20060228)        -->
+
+<head>
+	<!-- Start Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+	<title>Pressemitteilung vom 13.10.2008</title>
+	<!-- Ende Titel Bitte auf akt&uuml;lle Meldung anpa&szlig;en -->
+
+
+         <!-- Standardheader nicht veraendern!-->
+        <!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen"
+	href="../styles/de_nonavbar.css" type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+    <!-- End de-header -->
+
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: pre&szlig;emitteilung_200JMMDD.html,v 1.9 2007/12/04 19:55:26 markomlm Exp $
+	< -->
+
+
+</head>
+<body>
+<!-- Standard-Navbar PM nicht veraendern!-->
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Pressemitteilungen, Interviews und andere Informationen
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.6 2006/02/12 22:32:45 mkirchner Exp :
+	navbar_Pre&szlig;e ,V 0.5.5 Mittwoch, 22. Februar 2006 10:15:48 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div>de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt"> Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community"> Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download </a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen"> FAQ </a></li>
+    <li> <a href="../probleme.html" title="Wo Hilfe nahe ist"> Support </a></li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/marketing.html" title="Materialien und mehr"> Marketing </a></li>
+    <li>Presse
+    </li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+
+<div id="body_de">
+
+<!-- Beginn Header der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+<h2>OpenOffice.org Pressemitteilung vom
+<!-- Datum Header der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+13.10.2008</h2>
+<!-- Ende Header der PM!-->
+
+
+<!-- Beginn &uuml;berschrift der PM, bitte anpa&szlig;en!-->
+<h4>OpenOffice.org-Community gibt Ver&ouml;ffentlichung der Version 3 ihrer freien Office-Suite bekannt</h4>
+<!-- Ende &uuml;berschrift der PM-->
+
+<!-- Beginn Text der PM, bitte Text aus Wiki (Editormodus) einf&uuml;gen!-->
+
+<p><b>OpenOffice.org 3.0 bietet mehr Flexibilit&auml;t und Funktionalit&auml;t als jede andere Office-Suite auf dem Markt</b></p>
+<p><b>Zum ersten Mal als native Anwendung f&uuml;r Mac OS X verf&uuml;gbar</b></p>
+
+
+<p>
+
+13. Oktober 2008 - Heute hat die OpenOffice.org-Gemeinschaft die
+Ver&ouml;ffentlichung von OpenOffice.org 3.0 bekannt gegeben. Gefeiert
+wird dieses Ereignis mit einer gro&szlig;en Releaseparty in Paris,
+rechtzeitig zum achten Geburtstag des Projekts. Das dritte gro&szlig;e
+Update der f&uuml;hrenden Office-Suite gl&auml;nzt mit signifikanten
+Verbesserungen und fortschrittlichen, erweiterbaren Werkzeugen
+f&uuml;r Benutzer aller Systeme - auch f&uuml;r Mac-Nutzer, denn
+OpenOffice.org l&auml;uft jetzt als natives Programm auf der Mac OS
+X-Plattform.
+
+</p>
+
+<p>
+
+OpenOffice.org 3.0 ist mehr als ein einfaches B&uuml;roprogramm. In der
+neuen Version lassen sich die wesentlichen Komponenten wie
+Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Pr&auml;sentation, Grafik,
+Formeleditor und Datenbankmodul problemlos durch Erweiterungen
+erg&auml;nzen, die aus dem umfangreichen Fundus von OpenOffice.org
+heruntergeladen werden k&ouml;nnen. Anstatt sich durch unben&ouml;tigte
+Funktionen aufzubl&auml;hen, bietet OpenOffice.org 3.0 allen Benutzern
+in Unternehmen, B&uuml;ros und Schulen wie auch privaten Anwendern die
+Freiheit, das Programm ihren eigenen Bed&uuml;rfnissen entsprechend zu
+konfigurieren.
+
+</p>
+
+<p>
+
+Die Freiheit, die OpenOffice.org bietet, wird von immer mehr Menschen
+gesch&auml;tzt. Das zeigt sich darin, dass bereits die Betaversion und
+Release Candidates dieser Version hunderttausende von Downloads zu
+verzeichnen hatten, weitaus mehr als so manche stabile Version bislang!
+"Unser Markt ist gewachsen" sagt Louis Suarez-Potts, Community Manager
+von OpenOffice.org. "Immer mehr Regierungen und Unternehmen haben das
+Open Document Format (ISO-zertifiziertes Dateiformat, das von
+OpenOffice.org nativ verwendet wird) &uuml;bernommen. Dabei haben sie
+h&auml;ufig auch auf OpenOffice.org migriert und waren begeistert! Mit
+der Version 3.0 zeigt die Anwendung noch mehr Kompatibilit&auml;t mit MS
+Office, sie ist leistungsf&auml;higer und obendrein erweiterbar. Sie
+befreit den Desktop vom Vendor-Lock-In."
+
+</p>
+
+<p>
+
+"OpenOffice.org 3.0 ist m&auml;chtiger als je zuvor und mit der
+Unterst&uuml;tzung von MS Access 2007 .accdb-Dateien, verbesserter
+Unterst&uuml;tzung f&uuml;r VBA-Makros und der neuen F&auml;higkeit, MS
+Office Open XML-Dateien zu lesen, ist es sogar noch einfacher, den
+Umstieg in Angriff zu nehmen," erkl&auml;rt Florian Effenberger, Co-Lead
+des Marketing-Projekts von OpenOffice.org.
+
+</p>
+<p>
+
+Nat&uuml;rlich hat OpenOffice.org 3.0 ein frisches Aussehen bekommen,
+mit einem neuen Start-Center, einem neuen Splash-Screen, neuen Icons,
+und einer Menge von Verbesserungen bei der Bedienbarkeit. Zu den neuen
+Kern-Funktionen geh&ouml;ren:
+
+</p>
+<ul>
+	<li>Writer (Textverarbeitung): 
+		<ul>
+			<li>
+			Neue Schieberegler zum Zoomen, mehrseitige Darstellung w&auml;hrend der Bearbeitung m&ouml;glich
+			</li><li>
+			Leistungsstarke Mehrsprachen-Unterst&uuml;tzung
+			</li><li>
+			Deutlich verbesserte Notiz-Funktion
+			</li><li>
+			M&ouml;glichkeit, neben konventionellen Dokumenten Wiki-Dokumente f&uuml;r das Web zu bearbeiten
+			</li>
+		</ul>
+	</li>
+	<li>Calc (Tabellenkalkulation): 
+		<ul>
+			<li>
+			Erh&ouml;hung der Kapazit&auml;t, nunmehr bis zu 1024 Spalten pro Tabellenblatt
+			</li><li>
+			Leistungsstarker neuer Solver
+			</li><li>
+			Neue Zusammenarbeitsfunktion f&uuml;r mehrere Benutzer
+			</li>
+		</ul>
+	</li>
+	<li>Draw (Grafik): 
+		<ul>
+			<li>
+			Bearbeitung von Grafiken in Postergr&ouml;&szlig;en von bis zu drei Quadratmetern
+			</li>
+		</ul>
+	</li>
+	<li>Impress (Pr&auml;sentation): 
+		<ul>
+			<li>
+			Vollst&auml;ndige Unterst&uuml;tzung von Tabellen innerhalb einer Pr&auml;sentation
+			</li>
+		</ul>
+	</li>
+</ul>
+<p>
+
+Die schon immer vorhandene Unterst&uuml;tzung f&uuml;r Erweiterungen ist
+mit OpenOffice.org 3.0 den Kinderschuhen entwachsen. Die Zahl
+zus&auml;tzlicher Funktionen, die von verschiedenen Entwicklern zur
+Verf&uuml;gung gestellt werden, w&auml;chst rasant. Sie erweitern die
+F&auml;higkeiten von OpenOffice.org um Features wie etwa eine
+Referentenansicht f&uuml;r Impress-Pr&auml;sentationen, die
+Unterst&uuml;tzung f&uuml;r Business-Analysen, PDF-Import, die
+Erstellung von Hybrid PDF-Dokumenten und eine neue; Art der
+Unterst&uuml;tzung f&uuml;r zus&auml;tzliche Sprachen.
+
+</p>
+<p>
+
+"OpenOffice.org 3.0 zeigt, dass trotz der wachsenden Zahl von
+Webapplikationen desktop-basierte Software wegen der
+Anwendungsgeschwindigkeit und des gro&szlig;en Funktionsumfangs die Nase
+vorn hat, wenn es um ernsthaftes Arbeiten geht. OpenOffice.org macht es
+auch einfach, sich mit der neuen Web 2.0-Welt zu verbinden, ohne
+esoterische Web-Sprachen wie XHTML und MediaWiki lernen zu m&uuml;ssen;
+der Nutzer entwirft Web- und Wiki-Dokumente direkt im Writer",
+erl&auml;utert John McCreesh, OpenOffice.org Marketing Project Lead.
+
+</p>
+<p>
+
+Einen anderen wichtigen Aspekt beschreibt Marko Moeller, Co-Lead des
+deutschsprachigen Projekts OpenOffice.org: "Was f&uuml;r mich eins der
+wesentlichsten Merkmale von OpenOffice.org 3.0 ist, l&auml;sst sich sehr
+einfach beschreiben. Trotz der vielen &Auml;nderungen und neuen
+Funktionen, die unsere neue Version bietet, ist es den Entwicklern und
+allen anderen Beteiligten des Projekts gelungen, ein Produkt mit hohem
+Wiedererkennungswert zu kreieren. Wer bereits mit der Bedienung
+fr&uuml;herer Versionen von OpenOffice.org oder anderen g&auml;ngigen
+Office Produkten vertraut ist, wird sich ohne gro&szlig;e
+Umgew&ouml;hnung sofort zuhause f&uuml;hlen und zurecht finden und dabei
+doch auch immer Neues entdecken!"
+
+</p>
+<p>
+
+Die gesamte OpenOffice.org-Gemeinde ist zur Teilnahme an der
+OpenOffice.org-Konferenz 2008 eingeladen, die vom 5. bis zum 7. November
+in Beijing stattfindet: <a href="http://marketing.openoffice.org/ooocon2008/">http://marketing.openoffice.org/ooocon2008/</a>
+
+</p>
+<p>
+
+Das deutschsprachige Projekt wird die neue Version vom 21. bis 24.
+Oktober auch auf der Systems in M&uuml;nchen in Halle B2, Stand 317
+vorf&uuml;hren.
+
+</p>
+<p>
+
+Zum kostenlosen Herunterladen von OpenOffice.org 3.0 besuchen Sie <a
+	href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a>
+
+</p>
+
+<!-- Beginn Footer der PM, Standard wird nicht geaendert!-->
+
+<h5>Kontakt</h5>
+
+<p>
+Webseite mit allen Details: <a href="http://www.ooodev.org/extensions30.html">http://www.ooodev.org/extensions30.html</a><br />
+Webseite Verein: <a	href="http://www.ooodev.org">http://www.ooodev.org</a><br />
+Webseite Projekt: <a href="http://de.openoffice.org">http://de.openoffice.org</a><br />
+Pressekontakt: Florian Effenberger &lt;<a href="mailto:presse@openoffice.org">presse@openoffice.org</a>&gt;<br />
+</p>
+
+<h5>&Uuml;ber den OpenOffice.org Deutschland e.V.</h5>
+<p>
+
+Der Verein OpenOffice.org Deutschland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt,
+&uuml;ber den Einsatz von freier Software insbesondere im Bereich
+B&uuml;rosoftware zu informieren. Ganz besonders wollen wir den Einsatz
+und die Weiterentwicklung der lizenzkostenfreien Open-Source-Software
+OpenOffice.org f&ouml;rdern. Der Verein ist als gemeinn&uuml;tzig
+anerkannt.
+
+</p>
+
+<h5>&Uuml;ber OpenOffice.org</h5>
+<p>
+
+Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von
+Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gr&uuml;ndungsmitglied und
+Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die
+gleichnamige f&uuml;hrende Open Source Office Suite. Das Programm
+enth&auml;lt eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein
+Pr&auml;sentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und
+weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte
+OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterst&uuml;tzt
+eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org l&auml;uft auf
+allen wichtigen Plattformen, einschlie&szlig;lich Windows, Linux,
+Solaris, Mac OS X, und es ist in &uuml;ber 80 Sprachen erh&auml;ltlich.
+OpenOffice.org ist f&uuml;r private und kommerzielle Nutzung
+lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verf&uuml;gbar.
+
+</p>
+
+</div>
+<p>
+    <a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img
+        src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10"
+        alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" height="31" width="88" /></a>
+</p>
+<!-- Ende Footer der PM!-->
+</body>
+</html>



Mime
View raw message