incubator-ooo-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From rbirc...@apache.org
Subject svn commit: r1138768 - /incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext
Date Thu, 23 Jun 2011 08:40:33 GMT
Author: rbircher
Date: Thu Jun 23 08:40:32 2011
New Revision: 1138768

URL: http://svn.apache.org/viewvc?rev=1138768&view=rev
Log:
just a test

Added:
    incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext

Added: incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext
URL: http://svn.apache.org/viewvc/incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext?rev=1138768&view=auto
==============================================================================
--- incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext
(added)
+++ incubator/ooo/site/trunk/content/openofficeorg/testarea/about-users-mailinglist.mdtext
Thu Jun 23 08:40:32 2011
@@ -0,0 +1,153 @@
+<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
+<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de"><head>
+	<title>openoffice.org: Hilfe per Mail</title>
+
+<!-- Start de-header -->
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de.css" media="screen" type="text/css" />
+	<link rel="stylesheet" href="../styles/de_print.css" media="print" type="text/css" />
+	<link rel="alternate stylesheet" title="ohne Navbar" media="screen" href="../styles/de_nonavbar.css"
type="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />
+	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
+	<style type="text/css">
+        	/*<![CDATA[*/
+        	<!--
+        	@import url("../styles/de_navbar6.css");
+        	-->
+        	/*]]>*/
+        </style>
+<!-- End de-header -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Seite
+	$Id: about-users-mailinglist.html,v 1.11 2008/09/27 23:49:03 mbayer Exp $
+	< -->
+</head>
+
+<body>
+<!-- Start Navbar -->
+	<!-- >
+	Kommentare zur Navbar Wo Hilfe nahe ist
+	Makemapversion:
+	$Id: makemap.pl,v 1.7 2006/02/23 12:28:08 markomlm Exp :
+	navbar_Support ,V 0.5.6 Dienstag, 11. Juli 2006 19:33:05 _MLM
+	< -->
+<ul id="navbar_de">
+    <li><div >de-links</div></li>
+    <li> <a href="../index.html" title=" "> Hauptseite </a></li>
+    <li> <a href="../map_all.html" title=" "> Sitemap </a></li>
+    <li> <a href="../neuhier.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, dem Softwareprodukt">
Produkt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../kontakt.html" title="Informationen zu OpenOffice.org, der Community">
Projekt-Info </a></li>
+    <li> <a href="../downloads/quick.html" title="Software und mehr"> Download
</a></li>
+    <li> <a href="../doc/index.html" title="Installationsbeschreibungen und mehr
Schriftliches"> Dokumentationen </a></li>
+    <li> <a href="../doc/faq/index.html" title="FAQ- H&auml;ufig gestellte Fragen">
FAQ </a></li>
+    <li>Support
+      <ul>
+      <li> <a href="../probleme.html" title="Der Startpunkt f&uuml;r alle Supportfragen">
Probleme? </a></li>
+      <li> Mailingliste </li>
+      <li> <a href="../foren.html" title="Deutsch- und englischsprachige Hilfe im
WWW und USENET"> Foren und Newsgroups </a></li>
+      <li> <a href="about-support.html" title="In der Regel kostenpflichtiger, umfassender
Support"> Professioneller Support </a></li>
+      <li> <a href="../bildung/index.html" title="Bildungsportal Infos f&uuml;r
Schulen, Volkshochschulen und zum ECDL"> Bildungsportal </a></li>
+      </ul>
+    </li>
+    <li> <a href="../doc/howto/index.html" title="Knappe Anleitungen f&uuml;r
die erste Benutzung"> Erste Schritte </a></li>
+    <li> <a href="../marketing/index.html" title="Materialien und mehr"> Marketing
</a></li>
+    <li> <a href="../presse/about-presskit.html" title="Pressemitteilungen, Interviews
und andere Informationen"> Presse </a></li>
+    <li> <a href="../dev/index.html" title="Informationen f&uuml;r Mitglieder
im de.OpenOffice.org Projekt"> Mithelfen </a></li>
+</ul>
+<!-- End Navbar -->
+
+<div id="body_de">
+
+<h2>Hilfe per Mail</h2>
+
+<h3>Hier gibt es Hilfe bei der Benutzung des Office-Pakets OpenOffice.org</h3>
+
+<p>Bevor Sie eine Frage stellen, vergewissern Sie sich bitte, ob die Frage nicht bereits
+	gestellt und beantwortet wurde. Generell empfiehlt es sich,
+	zuerst <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=users">im
Archiv zu bl&auml;ttern</a>,
+	um einen Eindruck von den Gepflogenheiten auf der Mailingliste zu bekommen.<br />
+Bitte werfen Sie auch einen Blick auf die
+	<a href="about-mailinglist.html">&Uuml;bersicht aller deutschsprachigen Mailinglisten</a>.
+	Dort finden Sie auch weiterf&uuml;hrende Informationen zur Handhabung der Mailinglisten.</p>
+
+<h3>Antworten auf eigene Fragen bekommen</h3>
+<p>Folgende Vorgehensweise wird empfohlen:</p>
+
+<ul>
+	<li>Suchen Sie bitte zunächst selbst in den Handbüchern nach einer Antwort,
die wir im <a href="../doc/">Dokumentationsportal</a> für Sie bereithalten.
Eine Reihe häufig auftretender Fragen und Probleme haben wir außerdem in den entsprechenden
<a href="http://wiki.services.openoffice.org/wiki/DE/FAQ"><acronym xml:lang="en"
lang="en" title="Frequently Asked Questions">FAQs</acronym></a> beantwortet.</li>
+	<li>Stöbern Sie im <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=users">Archiv
der Mailingliste</a> um <abbr title="gegebenenfalls">ggf.</abbr> die „passenden“
Stichw&ouml;rter zu Ihrem Problem zu finden und um die Gepflogenheiten der Liste kennenzulernen
und so weniger Fehler beim Verfassen der eigenen Frage zu machen.</li>
+	<li>Das <a href="http://www.mail-archive.com/users%40de.openoffice.org/">externe
Archiv der Mailingliste</a> lässt sich nach Schlagwörtern durchsuchen; so können
Sie nachsehen, ob Ihre Frage so oder so ähnlich schon einmal gestellt wurde. Alternativ
eignet sich auch das <a href="http://dir.gmane.org/gmane.comp.openoffice.general.german"
hreflang="en">Archiv bei gmane.org</a>.</li>
+</ul>
+<p>Ließ sich Ihr Problem nicht auf diese Weise lösen, dann können Sie sich
mit Ihrer Frage an die Liste wenden.
+Die beste Methode dafür ist, die Liste zu abonnieren, <abbr title="das heißt">d.h.</abbr>
sich in den Verteiler einzutragen.
+</p>
+<ul>
+	<li>Senden Sie dazu bitte eine leere E-Mail an <a href="mailto:users-subscribe@de.openoffice.org">users-subscribe@de.openoffice.org</a>.</li>
+	<li>Um Missbrauch zu verhindern, erhalten Sie zunächst eine Bestätigungsmail
(auf Englisch), die Sie einfach mit der Antwort-Funktion Ihres E-Mail-Programms beantworten,
um die Anmeldung abzuschließen (<abbr title="so genanntes">sog.</abbr> <i
xml:lang="en" lang="en">Double Opt-In</i>).</li>
+	<li>Danach erhalten Sie noch eine „Willkommens-Mail“, die bestätigt,
dass Sie auf der Liste angemeldet sind.</li>
+</ul>
+<p>Dies bringt mehrere Vorteile mit sich: Ihre Anfrage muss nicht von einem Moderator
akzeptiert werden
+(was die Beantwortung der Frage um mehrere Stunden verz&ouml;gern kann) und Antworten
werden Ihnen
+per Mail zugeschickt; Sie müssen also nicht im Archiv nachsehen, ob Ihre Frage beantwortet
wurde.
+Ein anderer Vorteil liegt noch darin, dass man auch aus den Antworten auf Fragen von anderen
Benutzern
+noch etwas lernen kann.
+</p>
+<p>Die eigentliche Frage senden Sie dann an <a href="mailto:users@de.openoffice.org">users@de.openoffice.org</a>.
Bedenken Sie dabei bitte: Auf dieser Liste helfen Anwender anderen Anwendern auf freiwilliger
Basis, haben Sie also bitte etwas Geduld, wenn die ersehnte Antwort nicht innerhalb von Stunden
eintrifft.
+</p>
+<p>Wenn Sie sich wieder abmelden wollen, gehen Sie bitte wie folgt vor:
+</p>
+<ul>
+	<li>Senden Sie eine leere Mail an <a href="mailto:users-unsubscribe@de.openoffice.org">users-unsubscribe@de.openoffice.org</a>
(mit der selben E-Mail-Adresse, die Sie für die Anmeldung verwendet hatten).</li>
+	<li>Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungsmail (auf Englisch), die Sie einfach
mit der Antwort-Funktion Ihres E-Mail-Programms beantworten, um die Abmeldung abzuschließen
(<abbr title="so genanntes">sog.</abbr> <i xml:lang="en" lang="en">Double
Opt-Out</i>).</li>
+	<li>Danach erhalten Sie noch eine „Abschieds-Mail“, die bestätigt, dass
Sie von der Liste abgemeldet sind.</li>
+</ul>
+<p>K&ouml;nnen oder wollen Sie die Liste nicht abonnieren,
+	so bleibt nur die zweitbeste M&ouml;glichkeit: Dabei wird Ihre Anfrage zuerst einem
Moderator vorgelegt,
+	welcher die Nachricht dann akzeptieren muss. Erst danach wird die Nachricht der Mailingliste
zugestellt.
+	Das hat immer eine gewisse Verz&ouml;gerung zur Folge, denn die Moderatoren sind keineswegs
+	rund um die Uhr online, sondern opfern daf&uuml;r ihre Freizeit.</p>
+<p>Gehen Sie dazu wie folgt vor:</p>
+<ul>
+	<li>Um Ihre Frage zu stellen, schicken Sie sie per Mail an <a href="mailto:users@de.openoffice.org">users@de.openoffice.org</a>.</li>
+	<li>Ein Moderator l&auml;sst Ihre Mail passieren, diese wird danach per Mailingliste
an die Abonnenten der Liste verteilt.</li>
+	<li>Um die Antworten auf Ihre Frage zu lesen, müssen Sie im <a href="http://de.openoffice.org/servlets/SummarizeList?listName=users">Archiv</a>
der Liste nachsehen.</li>
+</ul>
+<p>F&uuml;r welche M&ouml;glichkeit Sie Sich auch entscheiden &ndash; beachten
Sie bitte folgende Richtlinien:</p>
+<ul>
+	<li>Einen aussagekr&auml;ftigen Betreff verwenden<br />
+		Betreffs wie „Hilfe, ich habe ein Problem“ oder „Frage zu OpenOffice“
sind ungeeignet.
+		Je präziser der Betreff, desto besser.</li>
+	<li>Keine Mailanhänge (<i xml:lang="en" lang="en">Attachments</i>)<br
/>
+		Mailinglisten haben weit mehr als nur einen Empf&auml;nger.</li>
+	<li>Immer das Betriebssystem und die verwendete Version von OpenOffice.org mit angeben.</li>
+	<li>&Uuml;berm&auml;&szlig;ige Verwendung von Satzzeichen erh&ouml;ht
nicht die
+		Wahrscheinlichkeit auf eine Antwort, sondern f&uuml;hrt eher dazu, dass die Mail
+		ungelesen in den Papierkorb wandert. Dasselbe gilt f&uuml;r sonderbare Formatierungen
+		des Textes und &uuml;berlange Zeilen (eine Zeile sollte nicht mehr als 72 Zeichen enthalten).</li>
+	<li>Das Problem m&ouml;glichst detailliert beschreiben.<br />
+        Nur wenn man das Problem auch nachvollziehen kann, ist es m&ouml;glich eine L&ouml;sung
zu finden.</li>
+	<li>Einen Realnamen verwenden.</li>
+</ul>
+
+<p>
+<strong>Wichtige Hinweise für die Benutzung von Mailinglisten auf OpenOffice.org:</strong>
+<br />Sie erhalten nach der Anmeldung <em>alle an die Liste geschickten Beiträge</em>
aller Benutzer. Wenn Sie diese Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, melden Sie sich
bitte selbst wieder von der Liste ab (<abbr title="siehe oben">s.o.</abbr>).
+<br/><em>Die Mailinglisten sind öffentlich.</em> Eine an die Liste gerichtete
E-Mail wird automatisch im Internet veröffentlicht und archiviert, ohne dass das Projekt
dies steuern oder beeinflussen könnte. Wenn Sie eine Nachricht an die Liste senden, stimmen
Sie damit deren Ver&ouml;ffentlichung zu! Vermeiden Sie deshalb bitte die Angabe persönlicher
Daten wie Telefonnummer oder Adresse im Text <abbr title="beziehungsweise">bzw.</abbr>
in der Signatur der Nachricht, wenn Sie nicht wollen, dass diese Angaben mitveröffentlicht
werden und damit auch von Internetsuchmaschinen gefunden werden können.
+</p>
+
+<h3>Weitere Informationsquellen</h3>
+
+<ul>
+	<li>Eine Liste mit Webforen zum Thema OpenOffice.org haben wir auf der Seite <a
href="../foren.html">Foren und Newsgroups</a> zusammengestellt.</li>
+	<li>Informationen für an einer Mitarbeit Interessierte haben wir auf der Seite
<a href="../dev/">Informationen für Mitwirkende</a> zusammengestellt.</li>
+	<li>Hinweise zur „Etikette“ der Anwender-Mailingliste enthält der <a
href="http://wiki.services.openoffice.org/wiki/DE/Mailingliste_Technik-Pointer">Technik-Pointer</a>.</li>
+</ul>
+
+<p>Bitte beachten Sie auch die Links in der rechten Navigationsleiste („de-Links“).
+</p>
+
+</div>
+
+<p><a href="http://validator.w3.org/check?uri=referer"><img src="http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10-blue"
alt="Valid XHTML 1.0 Transitional" /></a></p>
+
+</body>
+</html>



Mime
View raw message