httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Michael Renner <michael.ren...@gmx.de>
Subject Re: seltsamer Redirect bei WebDAV
Date Mon, 02 Jan 2012 10:13:52 GMT
On 30.12.2011 22:58, Martin Allert wrote:
> Hallo zusammen,

Moin rundum und an alle ein schönes neues Jahr!

> Ergänzend zu der Antwort von Harald noch ein paar Verständnis Infos:


[...]

Mit den richtigen Settings komme ich ein Stück weiter. Vielen dank für 
den Hinweis und die Erklärung.

> Das Phänomen mit dem / ist auch einfach zu erklären: findet der
> Apache in der URL keinen vollständigen Pfad auf eine HTML Datei, 
> prüft
> er ob das Ziel ein Directory ist. Trifft das zu, macht er einen
> internen Redirect auf das Verzeichnis (Trenner "/" zwischen Dirs) und
> sucht dort den konfigurierten DirectoryIndex.  Da bei dir das
> Proxypassreverse nicht richtig war, ging der interne Redirect  vom
> backendwebserver direkt an den Browser zurück und genau das konnte 
> der
> Browser ja nicht aufrufen :)

Klar, da fehlte etwas. Jetzt findet die passende Umsetzung von /renner 
auf renner/ statt. Doch leider geht dabei das https verloren. Aus den 
Headern vom Aufruf:

----------------------------------------------------------

https://webdav.domain.tld/renner

GET https://webdav.domain.tld/renner HTTP/1.1
Host: webdav.domain.tld
.
.
.


HTTP/1.1 301 Moved Permanently
Date: Mon, 02 Jan 2012 09:10:47 GMT
Server: Apache
Location: http://webdav.domain.tld/renner/
----------------------------------------------------------

Der Slash wird richtig angepasst, aber das http ist falsch. Der Connect 
funktioniert nur mit https auf Port 443.

Als ServerName ist in der httpd.conf

ServerName https://webdav.domain.tld:443

gesetzt. Hilft nix :-(

Die Crux ist, dass der Apache von SSL nichts weiss, da die 
SSL-Terminierung schon vorher in einem Stück Blech stattfindet, nicht am 
Apache selbst.

Der Redirect kommt vom RP, ein Blick mit tcpdump auf die zwei 
Netzwerkinterfaces bestätigt das: nach 'unten' geht beim Aufruf von 
http://webdav.domain.tld/renner (ohne abschliessenden /) nichts raus. 
VirtualHost ist auf dem RP nicht gesetzt.

Woher nimmt der Apache das Schema in der Antwort für den 301?

Danke
-- 
|Michael Renner      E-mail: michael.renner@gmx.de  |
|81541 Munich        skype: michael.renner.gmx.de   |
|Germany             Don't drink as root!      ESC:wq

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message