httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Rainer Sokoll <r.sok...@intershop.de>
Subject Re: Antwort: Re: Apache HTTPD Reporting
Date Wed, 03 Feb 2010 21:35:33 GMT
On Wed, Feb 03, 2010 at 08:38:30PM +0100, sascha.carlin@duden.de wrote:

> Mir wird gerade klar, dass ich die Wahl habe: Entweder die regexp nochmal 
> tunen, oder alle configs händisch säubern, so dass sie einer strikten 
> Konvention folgen.

Mit Regulären Ausdrücken alleine wirst Du Dein Problem kaum lösen
können, denn

> DocumentRoot:
> DocumentRoot    /srv/www/bi-aliases/root
>     DocumentRoot    /srv/www/bi-aliases/root
> 
> -schnapp-
> 
> Da stehen in der Datei zwei VirtualHost-Blöcke.

Du müßtest wirklich die Struktur parsen.

> Das Thema der strikten Komvention kann ich mir allerdings abschminken - 
> dafür bekomme ich weder die Zeit, noch wird das lange anhalten - dafür 
> fuhrwerken zu viele Dienstleister auf den Systemen rum und uns fehlt 
> einfach die Manpower, denen hinterher zu räumen.

Dann hast Du ein organistorisches Problem. Wenn die Dienstleister sich
nicht mal an Styleguides halten müssen, läuft auf Deiner Seite etwas
falsch.

> Händisch ist das eine Sisyphosarbeit, bei 11 Servern mit geschätzen 100 
> VirtualHosts.

Also 100 vhosts händisch glattzuziehen sollte doch nicht allzuviel Zeit
in Anspruch nehmen? Mal von dem Fehlerrisiko abgesehen.
Hint: Generation Praktikum :-)
Wahrscheinlich wäre es das Beste, sich etwas zu basteln, das die
Konfigurationen automatisch erstellt.
Einfach ist das aber sicherlich nicht.
Vielleicht ein einfaches Template nehmen, und die eher spezifischen
Anweisungen in Includes auslagern?

> Da fällt mir ein: Wie parst Apache denn seine Configfiles? Wenn ich diesen 
> Mechaismus benutzen könnte, würden sich meine Probleme wahrscheinlich 
> erledigen...

Oder so. Aber ob das schneller implementiert ist?
Schlußendlich sind es /Deine/ Webserver, und /Du/ mußt die Konfiguration
verstehen. Die Dienstleister kommen und gehen - ob Du das verstehst, was
sie bauen, ist nicht deren Problem.

Rainer

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message