httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Rene Thiel" <r...@rennkuckuck.de>
Subject optimale Konfiguration - gibt es das?
Date Wed, 06 Aug 2008 02:21:47 GMT
Hallo,

kann mir jemand Hinweise geben, wie man einen vServer mit:
Apache/2.0.53 (SuSE 9.3), PHP/5.2.5
und (angeblich) 640 MB garantiertem Arbeitsspeicher
optimal konfiguriert, damit es in den Abendstunden nicht
mehr regelmäßig zu Auslieferungsverzögerungen kommt, die
jedesmal per Restart des Apachen behoben werden müssen?

Derzeit sieht's so aus:

# prefork MPM
<IfModule prefork.c>
 # number of server processes to start
 StartServers            2
 # minimum number of server processes which are kept spare
 MinSpareServers         5
 # maximum number of server processes which are kept spare
 MaxSpareServers        15
 # highest possible MaxClients setting for the lifetime of the Apache process.
 ServerLimit            15
 # maximum number of server processes allowed to start
 MaxClients             15
 # maximum number of requests a server process serves
 MaxRequestsPerChild    1000
</IfModule>

Die 16 httpd2-prefork-Instanzen belegen laut "top" zur Stunde
(00:24 Uhr, also wenn nix los ist) jede ca. 14 MB Ram und ca.
57 MB Swap und die Mem-Anzeige sagt: 661448k used, wobei
Clam und Amavis mit zusammen ca. 170 MB zu Buche stehen.

Die größten Ressourcenfresser sind wahrscheinlich ein ziemlich
überfrachtetes Joomla (da sind wir am ausmisten) und der Flash-
Chat (eine andere Chat-Software, die ohne Aufwand in die Joomla-
Authentifizierung einzuhängen ist, fanden wir bisher leider nicht).


Gruß
René Thiel (Rennkuckuck)
mailto:reti@rennkuckuck.de
--
http://rennkuckuck.de - Die Rumänien-Seiten
http://rtol.de - Dynamische Webseiten mit PHP, mySQL und CSS





--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message