httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Emil Obermayr <n...@nobswolf.info>
Subject Re: Eigenartige HTML Seiten (Debian: /usr/share/doc/apache2-doc/manual/)
Date Fri, 01 Aug 2008 21:30:45 GMT
Am Mittwoch, 30. Juli 2008 schrieb Michelle Konzack:

>
> Nun will ich wissen, warum die Sprache am ENDE der Datei angehängt wird?
> Also:
>         index.html.de
>
> denn nach meinem HTML buch sollte es eigentlich
>
>         index.de.html
>
> heisen.  Die Links in den Webseiten sind dann dementsprechend

Die Reihenfolge der Suffixe ist frei wählbar. Das ist ein bisschen 
Glaubenssache. Dass es bei Dir nicht funktioniert, verstehe ich so auf Anhieb 
auch nicht. Dazu müsste ich die Config sehen.

Eigentlich sollten die Suffixe beliebig auf Mimetype, Language und beliebige 
weitere Handler gematcht werden. Das bringt z.B. Probleme bei der 
Unterscheidung von .pl für polnisch oder für Perl.

Die einen sagen, die Endung des Mime-Types gehört ans Ende, damit man im 
Filesystem leichter eine Applikation zum Editieren zuordnen kann.

Die anderen sagen, die Endung der Sprache gehört ans Ende, damit der 
Browser-Client auch nach der Datei mit dem MimeType-Suffix fragen kann. (ein 
Request nach index.html würde eine index.de.html nicht finden)

Schlauer wäre es wohl, wenn die Reihenfolge festgelegt wäre, aber das macht 
einen natürlich sehr unflexibel.

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message